Liste der Nummer-eins-Hits in Belgien (1997)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Belgien im Jahr 1997.

In Belgien werden die Verkaufscharts nicht landesweit in einer einzigen Liste, sondern getrennt nach niederländischsprachigem (Flandern) und französischsprachigem (Wallonien) Gebiet ermittelt.

Flandern[Bearbeiten]

Singles Alben
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 12 Wochen (23. November 1996 – 14. Februar 1997, insgesamt 23 Wochen)
  • Marco Borsato - De waarheid
    • 1 Woche (15. Februar – 21. Februar)
  • No Doubt - Tragic Kingdom
    • 1 Woche (22. Februar – 28. Februar)
  • Madonna - Evita (Soundtrack)
    • 1 Woche (1. März – 7. März)
  • Spice Girls - Spice
    • 2 Wochen (8. März – 21. März, insgesamt 11 Wochen)
  • U2 - Pop
    • 3 Wochen (22. März – 11. April)
  • Spice Girls - Spice
    • 8 Wochen (12. April – 6. Juni, insgesamt 11 Wochen)
  • Michael Jackson - Blood on the Dance Floor – HIStory in the Mix
    • 1 Woche (7. Juni – 13. Juni)
  • Spice Girls - Spice
    • 1 Woche (14. Juni – 20. Juni, insgesamt 11 Wochen)
  • Jantje Smit - Ik zing dit lied voor jou alleen
    • 2 Wochen (21. Juni – 4. Juli)
  • Radiohead - OK Computer
    • 1 Woche (5. Juli – 11. Juli)
  • Samson & Gert - Samson & Gert 7
    • 7 Wochen (12. Juli – 22. August)
  • Backstreet Boys - Backstreet's Back
    • 2 Wochen (23. August – 5. September)
  • Oasis - Be Here Now
    • 1 Woche (6. September – 12. September)
  • Elvis Presley - Always Elvis – His Greatest Hits
    • 2 Wochen (13. September – 26. September)
  • Mama's Jasje - Hommages
    • 5 Wochen (27. September – 31. Oktober)
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 5 Wochen (1. November – 5. Dezember, insgesamt 23 Wochen)
  • Céline Dion - Let’s Talk About Love
    • 1 Woche (6. Dezember – 12. Dezember, insgesamt 2 Wochen; siehe 1998)
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 6 Wochen (13. Dezember 1997 – 23. Januar 1998, insgesamt 23 Wochen)

Wallonien[Bearbeiten]

Singles Alben
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 8 Wochen (28. Dezember 1996 – 21. Februar 1997, insgesamt 14 Wochen; siehe 1996)
  • Madonna - Evita (Soundtrack)
    • 1 Woche (22. Februar – 28. Februar)
  • Andrea Bocelli - Romanza
    • 1 Woche (1. März – 7. März)
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 1 Woche (8. März – 14. März, insgesamt 14 Wochen)
  • No Doubt - Tragic Kingdom
    • 1 Woche (15. März – 21. März)
  • U2 - Pop
    • 3 Wochen (22. März – 11. April)
  • Patricia Kaas - Dans ma chair
    • 2 Wochen (12. April – 25. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Spice Girls - Spice
    • 1 Woche (26. April – 2. Mai)
  • Depeche Mode - Ultra
    • 2 Wochen (3. Mai – 16. Mai)
  • Patricia Kaas - Dans ma chair
    • 2 Wochen (17. Mai – 30. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Era - Era
    • 13 Wochen (31. Mai – 29. August)
  • Backstreet Boys - Backstreet's Back
    • 1 Woche (30. August – 5. September)
  • Jean-Jacques Goldman - En passant
    • 9 Wochen (6. September – 7. November)
  • Helmut Lotti - Helmut Lotti Goes Classic II
    • 4 Wochen (8. November – 5. Dezember, insgesamt 14 Wochen)
  • Céline Dion - Let’s Talk About Love
    • 3 Wochen (6. Dezember – 26. Dezember, insgesamt 7 Wochen; siehe 1998)
  • Florent Pagny - Savoir aimer
    • 2 Wochen (27. Dezember 1997 – 9. Januar 1998)

Weblinks[Bearbeiten]