Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1963)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1963. Es gab in diesem Jahr acht Nummer-eins-Singles und drei Nummer-eins-Alben.

Singles Alben

Jahreshitparade[Bearbeiten]

  1. Manuela: Schuld war nur der Bossa Nova
  2. Freddy Quinn: Junge, komm bald wieder
  3. Rocco Granata: Buona notte
  4. Gitte: Ich will ’nen Cowboy als Mann
  5. Renate und Werner Leismann: Gaucho Mexicano
  6. Ralf Paulsen: Bonanza
  7. Gitte & Rex Gildo: Vom Stadtpark die Laternen
  8. Elvis Presley: Kiss Me Quick
  9. Peter Alexander: Wenn erst der Abend kommt
  10. Connie Francis: Barcarole in der Nacht
  11. Peter Hinnen: Siebentausend Rinder
  12. Jacqueline Boyer: Mitsou
  13. Blue Diamonds: Sukiyaki
  14. Tahiti-Tamourés: Wini-Wini
  15. Billy Mo: Ich kauf' mir lieber einen Tirolerhut
  16. Rex Gildo: Zwei blaue Vergißmeinnicht
  17. Freddy Quinn: Laß mich noch einmal in die Ferne
  18. Connie Francis: Wenn du gehst
  19. Elvis Presley: (You’re The) Devil in Disguise
  20. Petula Clark: Casanova baciami
  21. Gerd Böttcher: Für Gaby tu’ ich alles
  22. Petula Clark: Cheerio (Chariot)
  23. Nana Mouskouri: Rote Korallen
  24. Martin Lauer: Die letzte Rose der Prärie
  25. Manuela: Ich geh' noch zur Schule
  26. Tommy Roe: Sheila
  27. Rex Gildo: Maddalena
  28. Chris Montez: Let’s Dance
  29. The Tornados: Telstar
  30. Sacha Distel: Adios Amigo

Literatur[Bearbeiten]

  • Ehnert, Günter: HIT BILANZ Deutsche Chart Singles 1956–1980, Taurus Press, Norderstedt, ISBN 3-922542-24-7
  • Ehnert, Günter: HIT BILANZ Deutsche Chart Singles 1956–1980. TOP 10, Taurus Press, Norderstedt, 1999, ISBN 3-922542-41-7