Liste der Nummer-eins-Hits in Spanien (2012)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flag of Spain.svg
Nummer-eins-Singles 2012
Flag of Spain.svg
< 2011 in den spanischen Charts 2013 >
Datum
Wochen
Titel / Interpret
Autor(en)
Information
27.11.2011
16 Wochen
Ai Se Eu Te Pego!
Michel Teló
Sharon Acioly, Antonio Diggs
der brasilianische Nummer-eins-Hit kam über einen brasilianischen Fußballspieler in die spanische Liga und von da nach ganz Europa
18.03.2012
14 Wochen (+1)
Yo te esperaré
Cali & El Dandee
der erste internationale Hit des kolumbianischen Reggaeton-Duos
17.06.2012
1 Woche (+1)
No hay 2 sin 3 (Gol)
Cali & El Dandee feat. David Bisbal
das Lied ist eine Neuaufnahme des Lieds Gol von Cali & El Dandee zusammen mit dem spanischen Popsänger Bisbal; es wurde als Fernsehmusik zur Fußball-EM 2012 ausgewählt
24.06.2012
1 Woche (+14)
Yo te esperaré
Cali & El Dandee
01.07.2012
1 Woche
No me compares
Alejandro Sanz
der erste Nummer-eins-Hit für den spanischen Popsänger ohne weibliche Unterstützung, nachdem er zuvor schon zusammen mit Shakira und Alicia Keys jeweils ganz oben gestanden war
08.07.2012
1 Woche (+1)
No hay 2 sin 3 (Gol)
Cali & El Dandee feat. David Bisbal
nachdem Spanien Europameister geworden war, kehrte das Lied an die Spitze zurück
15.07.2012
7 Wochen
Tacatà
Tacabro
Salvatore Sapienza, Mario Romano, Raul Rodriguez Martinez
02.09.2012
7 Wochen (+3)
Te voy a esperar
Juan Magán feat. Belinda
21.10.2012
1 Woche
You Are Not Alone
Robert Ramírez feat. Javi Nieves & Mar Amate
28.10.2012
3 Wochen (+7)
Te voy a esperar
Juan Magán feat. Belinda
18.11.2012
12 Wochen
Gangnam Style
Psy
Park Jae-Sang, Yoo Gun Hyung
< 2011   2013 >
 
Flag of Spain.svg
Nummer-eins-Alben 2012
Flag of Spain.svg
< 2011 in den spanischen Charts 2013 >
Datum
Wochen
Titel / Interpret Information
04.12.2011
5 Wochen
Via Dalma II
Sergio Dalma
mit der Fortsetzung des meistverkauften Albums des Vorjahres hat der Popsänger aus Barcelona sein viertes Nummer-eins-Album in Folge
08.01.2012
2 Wochen (+18)
En acústico
Pablo Alborán
das Debütalbum des spanischen Popsängers war das meistverkaufte Album des Jahres 2011, die Akustikversion folgt ihm an die Chartspitze
22.01.2012
2 Wochen
Habla
Manuel Carrasco
die ehemalige Casting-Show-Entdeckung (Platz 2 bei Operación Triunfo 2002/03) erreicht nach neun Jahren mit dem vierten Album erstmals die Chartsspitze
05.02.2012
1 Woche
Old Ideas
Leonard Cohen
mit 77 Jahren schafft es der kanadische Musikpoet noch einmal bis an die Chartspitze
12.02.2012
4 Wochen
La orquesta del Titanic
Serrat & Sabina
das zweite gemeinsame Album der beiden Liedermacher erreicht wie Dos pájaros de un tiro 2007 die Spitze der Charts
11.03.2012
3 Wochen
Wrecking Ball
Bruce Springsteen
viertes Nummer-eins-Studioalbum in Folge für den Boss
01.04.2012
1 Woche
MDNA
Madonna
08.04.2012
5 Wochen (+15)
En acústico
Pablo Alborán
13.05.2012
1 Woche
Todo empieza y todo acaba en ti
Ismael Serrano
20.05.2012
1 Woche (+19)
En acústico
Pablo Alborán
27.05.2012
1 Woche
La noche eterna. Los días no vividos
Love of Lesbian
das erste Nummer-eins-Album der katalanischen Indie-Pop-Band
03.06.2012
3 Wochen (+17)
En acústico
Pablo Alborán
24.06.2012
2 Wochen
Believe
Justin Bieber
nachdem zuletzt ein Remix- und ein Weihnachtsalbum in die Top 5 gekommen waren, ist das zweite richtige Studioalbum auch das zweite Nummer-eins-Album für den US-amerikanischen Teeniestar
08.07.2012
8 Wochen (+12)
En acústico
Pablo Alborán
02.09.2012
1 Woche
Exiliados en la Bahía - Lo mejor de Maná
Maná
09.09.2012
3 Wochen
Papitwo
Miguel Bosé
30.09.2012
5 Wochen
La música no se toca
Alejandro Sanz
04.11.2012
1 Woche
El ritmo de las olas
Andy & Lucas
11.11.2012
12 Wochen (+15)
Tanto
Pablo Alborán
< 2011   2013 >
 

Quellen[Bearbeiten]


Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2012 in Argentinien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Südkorea, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich