Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz (2013)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in der Schweiz im Jahr 2013. Es gab in diesem Jahr 14 Nummer-eins-Hits und 36 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben

Jahreshitparaden[Bearbeiten]

Singles Alben
  1. AviciiWake Me Up
  2. Robin Thicke feat. T.I. + PharrellBlurred Lines
  3. Daft Punk feat. Pharrell WilliamsGet Lucky
  4. PassengerLet Her Go
  5. Macklemore & Ryan Lewis feat. WanzThrift Shop
  6. Will.i.am & Britney SpearsScream & Shout
  7. James ArthurImpossible
  8. Pink feat. Nate RuessJust Give Me a Reason
  9. Macklemore & Ryan Lewis feat. Ray DaltonCan't Hold Us
  10. KlangkarussellSonnentanz
  1. Beatrice EgliGlücksgefühle
  2. Daft PunkRandom Access Memories
  3. DJ Antoine2013 – Sky Is the Limit
  4. PinkThe Truth About Love
  5. StromaeRacine carrée
  6. Helene FischerFarbenspiel
  7. BliggService Publigg
  8. Bruno MarsUnorthodox Jukebox
  9. ZazRecto verso
  10. PassengerAll the Little Lights

Weblinks[Bearbeiten]


Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2013 in Argentinien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich