Liste der Premierminister von New Brunswick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge von New Brunswick

Diese Liste führt die Premierminister (engl. premier, frz. premier ministre) der kanadischen Provinz New Brunswick auf. New Brunswick besitzt ein Einkammernparlament mit einer auf dem Westminster-System basierenden parlamentarischen Regierung. Dabei ist der Premierminister zugleich Vorsitzender jener Partei, die in der Legislativversammlung die meisten Sitze hält. Der Premierminister tritt als Regierungschef auf, während das Staatsoberhaupt, der kanadische Monarch, durch einen Vizegouverneur (lieutenant governor) vertreten wird. Außerdem stellt der Premierminister aus den Reihen der gewählten Abgeordneten die als Exekutivrat bezeichnete Regierung zusammen und steht dieser vor. Vor dem Beitritt zur Kanadischen Konföderation im Jahr 1867 war New Brunswick eine britische Kronkolonie, das Recht zur Selbstverwaltung bestand seit 1854.

Premierminister der Kolonie New Brunswick (1854–1867)[Bearbeiten]

Premierminister
(Partei)
Zeitraum
CharlesFisher23.jpg
1. Charles Fisher
(Liberal Party)
1. November 1854 – Mai 1856 (1. Amtszeit)
John Hamilton Gray.jpg
2. John Hamilton Gray
(Conservative Party)
21. Juni 1856 – 1. Juni 1857
CharlesFisher23.jpg
- Charles Fisher
(Liberal Party)
1. Juni 1857 – 19. März 1861 (2. Amtszeit)
Samuel Leonard Tilley.jpg
3. Samuel Leonard Tilley
(Liberal Party)
19. März 1861 – März 1865
Albert James Smith.jpg
4. Albert James Smith
(Anti-Confederation Party)
21. September 1865 – 14. April 1866
Peter Mitchell.jpg
5. Peter Mitchell
(Confederation Party)
14. April 1866 – August 1867

Premierminister der Provinz New Brunswick (seit 1867)[Bearbeiten]

Premierminister
(Partei)
Zeitraum
1. Andrew Rainsford Wetmore
(Confederation Party)
16. August 1867 – 25. Mai 1870
George Edwin King.jpg
2. George Edwin King
(Conservative Party)
9. Juni 1870 – 21. Februar 1871 (1. Amtszeit)
3. George Luther Hathaway
(Conservative Party)
21. Februar 1871 – 5. Juli 1872
George Edwin King.jpg
- George Edwin King
(Conservative Party)
5. Juli 1872 – 3. Mai 1878 (2. Amtszeit)
John James Fraser.png
4. John James Fraser
(Conservative Party)
Juni 1878 – 25. Mai 1882
5. Daniel Lionel Hanington
(Conservative Party)
25. Mai 1882 – Februar 1883
Andrew George Blair.jpg
6. Andrew George Blair
(Liberal Party)
3. März 1883 – 17. Juli 1896
7. James Mitchell
(Liberal Party)
17. Juli 1896 – 29. Oktober 1897
HREmmersonWIK.jpg
8. Henry Emmerson
(Liberal Party)
29. Oktober 1897 – 31. August 1900
Lemuel John Tweedie.jpg
9. Lemuel John Tweedie
(Liberal Party)
1. September 1900 – 2. März 1907
William Pugsley.jpg
10. William Pugsley
(Liberal Party)
6. März 1907 – 31. Mai 1907
Clifford William Robinson.jpg
11. Clifford William Robinson
(Liberal Party)
31. Mai 1907 – 24. März 1908
John Douglas Hazen.jpg
12. John Douglas Hazen
(Conservative Party)
24. März 1908 – 10. Oktober 1911
13. James Kidd Flemming
(Conservative Party)
16. Oktober 1911 – 6. Dezember 1914
14. George Johnson Clarke
(Conservative Party)
6. Dezember 1914 – 1. Februar 1917
15. James Alexander Murray
(Conservative Party)
1. Februar – 4. April 1917
Walter Edward Foster.jpg
16. Walter Edward Foster
(Liberal Party)
4. April 1917 – 1. Februar 1923
Peter Veniot as Postmaster General.jpg
17. Peter Veniot
(Liberal Party)
28. Februar 1923 – 10. September 1925
18. John Babington Macaulay Baxter
(Conservative Party)
14. September 1925 – 19. Mai 1931
19. Charles Dow Richards
(Conservative Party)
19. Mai 1931 – 2. Juni 1933
LeonardPDTilley.jpg
20. Leonard Percy de Wolfe Tilley
(Conservative Party)
1. Juni 1933 – 12. Juli 1935
21. Allison Dysart
(Liberal Party)
16. Juli 1935 – 13. März 1940
22. John Babbitt McNair
(Liberal Party)
13. März 1940 – 7. Oktober 1952
23. Hugh John Flemming
(Progressive Conservative Party)
8. Oktober 1952 – 11. Juli 1960
24. Louis Robichaud
(Liberal Party)
12. Juli 1960 – 11. November 1970
25. Richard Bennett Hatfield
(Progressive Conservative Party)
11. November 1970 – 26. Oktober 1987
Frank McKenna.jpg
26. Frank McKenna
(Liberal Party)
27. Oktober 1987 – 13. Oktober 1997
27. Ray Frenette
(Liberal Party)
14. Oktober 1997 – 14. Mai 1998
28. Camille Thériault
(Liberal Party)
14. Mai 1998 – 21. Juni 1999
Bernard Lord au PJP 2012.jpg
29. Bernard Lord
(Progressive Conservative Party)
21. Juni 1999 – 3. Oktober 2006
Shawn Graham 2007.JPG
30. Shawn Graham
(Liberal Party)
3. Oktober 2006 – 12. Oktober 2010
31. David Alward
(Progressive Conservative Party)
12. Oktober 2010 – 7. Oktober 2014
32. Brian Gallant
(Liberal Party)
seit 7. Oktober 2014

Quellen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]