Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Louisiana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Louisiana führt alle Personen auf, die jemals für diesen Bundesstaat dem US-Senat angehört haben, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der Senatoren der class 2 werden im Jahr 2014 wieder stattfinden, die Senatoren der class 3 wurden zuletzt im November 2010 gewählt.

Klasse 2[Bearbeiten]

Mary Landrieu
David Vitter

Louisiana ist seit dem 30. April 1812 US-Bundesstaat und hatte bis heute 27 Senatoren der class 2 im Kongress.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Jean Noel Destréhan 1812 parteilos 1754–8. Oktober 1823
Thomas Posey 1812–1813 Dem. Republican 9. Juli 1750–29. März 1818
James Brown 1813–1817 Dem. Republican 11. September 1766–7. April 1835
William Charles Cole Claiborne 1817 Dem. Republican 1775–23. November 1817
Henry Johnson 1817–1824 Dem. Republican 14. Dezember 1783–4. September 1864
Charles Dominique Bouligny 1824–1829 Dem. Republican 22. August 1773–4. März 1833
Edward Livingston 1829–1831 Demokrat 26. Mai 1764–23. Mai 1836
George Augustus Waggaman 1831–1835 Nationalrepublikaner 1782–31. März 1843
Robert Carter Nicholas 1836–1841 Demokrat 1793–24. Dezember 1857
Alexander Barrow 1841–1846 Whig 27. März 1801–29. Dezember 1846
Pierre Soulé 1847 Demokrat 31. August 1801–26. März 1870
Solomon Weathersbee Downs 1847–1853 Demokrat 1801–14. August 1854
Judah Philip Benjamin1 1853–1861 Whig/Demokrat 6. August 1811–6. Mai 1884
vakant
John Spafford Harris 1868–1871 Republikaner 18. Dezember 1825–25. Januar 1906
Joseph Rodman West 1871–1877 Republikaner 19. September 1822–31. Oktober 1898
William Pitt Kellogg 1877–1883 Republikaner 8. Dezember 1830–10. August 1918
Randall Lee Gibson 1883–1892 Demokrat 10. September 1832–15. Dezember 1892
Donelson Caffery 1892–1901 Demokrat 10. September 1835–30. Dezember 1906
Murphy James Foster 1901–1913 Demokrat 12. Januar 1849–21. Juni 1921
Joseph Eugene Ransdell 1913–1931 Demokrat 7. Oktober 1858–27. Juli 1954
Huey Pierce Long 1932–1935 Demokrat 30. August 1893–10. September 1935
Rose McConnell Long 1936–1937 Demokrat 8. April 1892–27. Mai 1970
Allen Joseph Ellender 1937–1972 Demokrat 24. September 1890–27. Juli 1972
Elaine Schwartzenburg Edwards 1972 Demokrat * 8. März 1929
John Bennett Johnston 1972–1997 Demokrat * 10. Juni 1932
Mary Loretta Landrieu seit 1997 Demokrat * 23. November 1955

1:Benjamin gehörte ab 1857 der Demokratischen Partei an.

Klasse 3[Bearbeiten]

Louisiana stellte bis heute 26 Senatoren der class 3, wobei James Eustis zwei nicht unmittelbar aufeinander folgende Amtszeiten absolvierte.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Allan Bowie Magruder 1812–1813 Dem. Republican 1775–16. April 1822
Eligius Fromentin 1813–1819 Dem. Republican † 6. Oktober 1822
James Brown 1819–1823 Dem. Republican 11. August 1766–7. April 1835
Josiah Stoddard Johnston 1823–1833 Nationalrepublikaner 24. November 1784–19. Mai 1833
Alexander Porter 1833–1837 Nationalrepublikaner 24. Juni 1785–13. Januar 1844
Alexander Mouton 1837–1842 Demokrat 19. November 1804–12. Februar 1885
Charles Magill Conrad 1842–1843 Whig 24. Dezember 1804–11. Februar 1878
vakant
Henry Johnson 1844–1849 Whig 14. Dezember 1783–4. September 1864
Pierre Soulé 1849–1853 Demokrat 31. August 1801–26. März 1870
John Slidell 1853–1861 Demokrat 1793–9. Juli 1871
vakant
William Pitt Kellogg 1868–1872 Republikaner 8. Dezember 1830–10. August 1918
vakant
James Biddle Eustis 1876–1879 Demokrat 27. August 1834–9. September 1899
Benjamin Franklin Jonas 1879–1885 Demokrat 19. Juli 1834–21. Dezember 1911
James Biddle Eustis 1885–1891 Demokrat 27. August 1834–9. September 1899
Edward Douglass White 1891–1894 Demokrat 3. November 1845–19. Mai 1921
Newton Crain Blanchard 1894–1897 Demokrat 29. Januar 1849–22. Juni 1922
Samuel Douglas McEnery 1897–1910 Demokrat 28. Mai 1837–10. Juni 1910
John Randolph Thornton 1910–1915 Demokrat 25. August 1846–28. Dezember 1917
Robert Fouligny Broussard 1915–1918 Demokrat 17. August 1864–12. April 1918
Walter Guion 1918 Demokrat 3. April 1849–7. Februar 1927
Edward James Gay 1918–1921 Demokrat 5. Mai 1878–1. Dezember 1952
Edwin Sidney Broussard 1921–1933 Demokrat 4. Dezember 1874–19. November 1934
John Holmes Overton 1933–1948 Demokrat 17. September 1875–14. Mai 1948
William Crosson Feazel 1948 Demokrat 10. Juni 1895–16. März 1965
Russell Billiu Long 1948–1987 Demokrat 3. November 1918–9. Mai 2003
John Berlinger Breaux 1987–2005 Demokrat * 1. März 1944
David Bruce Vitter seit 2005 Republikaner * 3. Mai 1961

Siehe auch[Bearbeiten]