Die Simpsons (Staffel 22)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staffel 22 von Die Simpsons
Folgenanzahl 22
Produktionsland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erstausstrahlung 26. September 2010[1] – 22. Mai 2011[1] auf Fox[1]
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
30. August 2011[2] – 20. März 2012[2] auf ProSieben[2]
◀  Staffel 21 Staffel 23  ▶
Episodenliste

Die 22. Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie Die Simpsons wurde vom 26. September 2010 bis zum 22. Mai 2011 auf dem US-amerikanischen Sender Fox gesendet.[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung fand vom 30. August 2011 bis zum 20. März 2012 auf ProSieben statt.[2]

Episoden[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung (USA) Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch Prod. Code[3]
465  1  Grundschul-Musical Elementary School Musical 26. Sep. 2010 30. Aug.2011 Mark Kirkland Tim Long MABF21
Lisa schaut mir ihren Freunden nachts live die Ankündigung der Nobelpreise im Fernsehen an. Überraschenderweise gewinnt Krusty der Clown den Friedensnobelpreis. Zur Verleihung in Europa begleitet ihn Homer mit Bart, da dieser über seine Witzen bei der Verleihung lachen soll. Lisa ist verärgert, dass sie nicht nach Oslo zur Preisverleihung mit fliegen darf. Als Ausgleich verbringt sie eine Woche in einem Künstlercamp. Währenddessen stellt sich heraus, dass Krusty nicht den Nobelpreis gewonnen hat, sondern dies nur ein Vorwand war, um ihn in Den Haag vor den Internationalen Gerichtshof zu stellen, wo er für mehrere Vergehen angeklagt ist. Damit er einer Strafe entgeht, muss er nachweisen, dass er einen kulturellen Beitrag für die westliche Welt geleistet hat. Für Lisa vergeht die Woche im Künstlercamp viel zu schnell. Als sie wieder zu Hause ist, wünscht sie sich die ganze Zeit dorthin zurück. Sie verschwindet heimlich nach „Sprooklyn“ (in Anlehnung an das New-Yorker-Viertel Brooklyn), um dort die Campleiter aufzusuchen. Dort sieht sie, wie diese in einer heruntergekommenen Wohnung leben und das Künstlercamp nur die Illusion gab, dass Künstler ein erfülltes Leben haben. Homer und Bart beweisen währenddessen, dass Krusty 1990 in Südafrika einen kulturellen Beitrag geleistet hat. Lisa wird von Marge gefunden und ist froh, als sie „Sprooklyn“ verlässt und wieder nach Springfield zurückkehrt.

Der Titel ist eine Anspielung auf den Filmtitel High School Musical.

466  2  Auf diese Lisa können sie bauen Loan-a Lisa 3. Okt. 2010 6. Sep. 2011 Matthew Faughnan Valentina L. Garza MABF17
Nachdem die Familie Simpsons in der Kirche war, besuchen sie Grandpa Ape im Altersheim. Er verkündet, dass er ihnen schon jetzt sein Vermögen vermachen will. Jeder bekommt 50 Dollar vererbt, die er zur freien Verfügung hat. Sie fahren daraufhin in ein Kaufhaus. Dort gibt Bart sein Geld Gil Gunderson, damit er den ganzen Tag rückwärts die Rolltreppe hinauf läuft. Marge kauft eine Handtasche, von der sie ausgeht, dass sie 50 Dollar kostet. Dies ist ein Irrtum – die Tasche kostet 500 Dollar. Da sie aber nicht zeigen will, dass Homer zu wenig Geld für eine so teure Tasche verdient, kauft sie sie trotzdem. Homer mietet sich für einen Tag einen Teppichreiniger. Lisa möchte ihr Geld für einen wohltätigen Zweck spenden. Sie entscheidet sich Nelson einen Mikrokredit im Wert von 50 Dollar zu geben, damit dieser eine Werkstatt eröffnen kann, in der er Fahrräder tuned. Marge möchte ihre Handtasche im Laden wieder zurückgeben, beschließt jedoch davor noch einmal gemeinsam mit Homer und der Tasche in ein Restaurant zu gehen. Dort bekommt die Tasche vom Essen einen Fleck. Die Tasche wird am nächsten Tag trotzdem anstandslos zurückgenommen. Daraufhin merkt Homer, dass er sich Dinge kaufen kann, die er sich zwar nicht leisten kann, wegen der Warenrücknahme aber leihen kann. Allerdings wird er wenige Tage später von der Sendung „Schnorrer Jagd“ enttarnt. Nelsons Werkstatt ist ein Erfolg, weshalb er aus der Schule austritt, was Lisa nicht gefällt. Sie möchte Nelson dazu bringen, wieder in die Schule zu gehen. Deswegen geht sie mit ihm auf eine Unternehmer-Messe, auf der sie ihn überzeugen will, wie wichtig es ist, auf der Schule zu bleiben. Sie treffen dort Mark Zuckerberg, den Gründer des sozialen Netzwerks Facebook. Dieser hat sein Harvard Studium jedoch auch nicht beendet. Erst als die Kunden von Nelson ihr Geld von ihm zurückverlangen, da er wasserlöslichen Klebstoff für die Fahrräder benutzt hat, erkennt dieser, dass er weiter in die Schule gehen sollte. Von seinem Gewinn lädt er Lisa zu einer Rollschuhfahrt ein.
467  3  The Lisa Series MoneyBART 10. Okt. 2010 13. Sep. 2011 Nancy Kruse Tim Long MABF18
Lisa wird Trainer der Springfielder Jugendbaseballmannschaft und führt diese mit Hilfe von Berechnungen und Statistiken zu einer Rekordsiegesserie. Nachdem Bart die Taktik seiner Schwester kritisiert, weil dabei der Spaß verloren geht, muss er vor dem Meisterschaftsfinale die Mannschaft verlassen.
468  4  Blut und Spiele Treehouse of Horror XXI 7. Nov. 2010 29. Okt. 2011 Bob Anderson Joel H. Cohen MABF16
War and Pieces: Bart und Milhouse entdecken ein Spiel, das lebendig wird und das sie gewinnen müssen, um nach Hause zurückkehren zu können.
Master and Cadaver: Homer und Marge verbringen ihre Flitterwochen auf einem Segelboot und retten einen Schiffbrüchigen namens Roger, der versucht sie umzubringen.
Tweenlight: Lisa freundet sich mit einem Jungen an, der sich als Vampir entpuppt.
469  5  Die Lisa-Studie Lisa Simpson, This Isn’t Your Life 14. Nov. 2010 20. Sep. 2011 Matthew Nastuk Joel H. Cohen MABF20
Lisa findet heraus, dass Marge gute Schulnoten hatte bis sie Homer kennengelernt hat. Da sie befürchtet genauso wie ihre Mutter zu werden, beschließt sie sich ausschließlich auf das Lernen zu konzentrieren. Weil Marge sich deshalb Sorgen macht, lässt sie ihre Tochter auf eine Privatschule gehen. Lisa bemerkt allerdings, dass sie nicht aufgrund eines Stipendiums auf diese Schule gehen kann, sondern weil Marge die Wäsche der Schüler und Lehrer macht, und möchte daher wieder auf ihre alte Schule gehen. Währenddessen erhält Bart von seinen Mitschülern den Titel eines Schulschlägers, da er Nelson unabsichtlich geschlagen hat. Als dieser sich rächen will, befolgt Bart den Rat von Marge und macht ihm das Kompliment, wie hart er schlagen könne. Nelson nimmt das Kompliment an und die beiden legen ihre Auseinandersetzung bei.
470  6  Das Wunder von Burns The Fool Monty 21. Nov. 2010 27. Sep. 2011 Steven Dean Moore Michael Price NABF01
Nachdem Mr. Burns erfährt, dass er aufgrund zahlreicher Krankheiten nur noch wenige Wochen zu leben hat, informiert er die Stadt über sein baldiges Ableben und ist bestürzt über die wenig sensiblen Reaktionen seiner Mitbürger. Er springt daraufhin aus selbstmörderischer Absicht von einer Klippe. Bart findet ihn schwach und unter Schock, aber lebend, im Wald und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Als Homer und Marge ihn dort finden, entscheiden sie, dass die ganze Stadt Gelegenheit haben soll, sich an ihrem verhassten Mitbürger zu rächen. Lisa versucht vergeblich, dies zu verhindern.
471  7  Eine Taube macht noch keinen Sommer How Munched is that Birdie in the Window? 28. Nov. 2010 4. Okt. 2011 Michael Polcino Kevin Curran NABF02
Während eines Gewitters fliegt eine Brieftaube durch die Fensterscheibe von Barts Zimmer. Bart pflegt daraufhin die verletzte Taube. Als sie Gesund ist und er sie davon fliegen lassen will, tut sie dies jedoch nicht. Daraufhin behält Bart die Taube. Sie wird jedoch von seinem Hund Knecht Ruprecht gefressen. Da er seinem Haustier nicht verzeihen will, rät ihm ein Therapeut, dass er den Hund weggeben soll. Die Simpsons fahren zu einer Straußenfarm wo sie Knecht Ruprecht lassen wollen. Dort wird Bart von einem Strauß angegriffen er befiehlt zwar Knecht Ruprecht den Vogel zu töten, dieser tut dies jedoch nicht, da er davor von Bart gehört hat, dass er wegen des Fressens der Taube abgegeben werden soll. Bart schafft es selbst den Strauß zu überwältigen, er nimmt Knecht Ruprecht daraufhin doch wieder mit da er dieses mal nicht versucht hat, den Vogel zu fressen.
472  8  The Fight Before Christmas The Fight Before Christmas 5. Dez. 2010 6. Dez. 2011 Bob Anderson & Matthew Schofield Dan Castellaneta & Deb Lacusta MABF22
Diese Folge beinhaltet vier geträumte Geschichten zum Thema Weihnachten:

1. Geschichte (Barts Traum): Bart fährt zum Nordpol, um vom Weihnachtsmann sein gewünschtes Geländefahrrad zu erpressen.
2. Geschichte (Lisas Traum): Zur Zeit des Zweiten Weltkrieges verweigert Lisa einen Weihnachtsbaum, weil der sie daran erinnert, dass ihre Mutter in Europa stationiert ist, um gegen die Nazis zu kämpfen. Währenddessen brennt Marge ein Kino ab, wobei Adolf Hitler vermutlich umkommt. (Anspielung auf Inglourious Basterds)
3. Geschichte (Marges Traum): Martha Stewart hilft Marge Weihnachten zu verschönern, was allerdings nicht das gewünschte Ergebnis bringt.
4. Geschichte (Maggies Traum): Homer lässt sich über Weihnachten krankschreiben, um mit der Familie Urlaub auf Hawaii zu machen. Mr. Burns kommt aber dahinter und die Lüge fliegt auf. Dieser Teil ist mit realen Handpuppen im Muppets-Style mit Gaststar Katy Perry.

473  9  Donnie Fatso Donnie Fatso 12. Dez. 2010 11. Okt. 2011 Ralph Sosa Chris Cluess MABF19
Zum Jahreswechsel treten in Springfield neue Gesetze in Kraft, die Homer gleich reihenweise bricht. Anstatt ins Gefängnis zu gehen, bietet das FBI ihm an, Fat Tony auszuspionieren. Fat Tony nimmt Homer auf, entdeckt aber Homers Verrat und stirbt vor Schock an einem Herzinfarkt. Fat Tonys Geschäfte werden von da an von seinem Cousin Fit Tony übernommen.
474  10  Im Zeichen des Schwertes Moms I’d Like to Forget 9. Jan. 2011 18. Okt. 2011 Chris Clements Brian Kelley NABF03
Marge trifft sich mit drei anderen Müttern, mit denen sie früher bereits zusammen war. Bart freundet sich daraufhin erneut mit deren Söhnen an und zusammen verüben sie Streiche. Als Marge erfährt, dass Bart unter den anderen Müttern als größter Rabauke unter den Buben gilt, verlässt sie die Frauengruppe.
475  11  Moeback Mountain Flaming Moe 16. Jan. 2011 25. Okt. 2011 Chuck Sheetz Matt Selman NABF04
Weil Mr. Burns seinen Assistenten Smithers nicht in seinem Testament erwähnt, beschließt dieser Moes Taverne in eine Schwulenbar umzugestalten. Weil Moe behauptet, er sei homosexuell, wird er als erster Repräsentent der Schwulen und Lesben im Stadtrat vorgeschlagen. Währenddessen verliebt sich Rektor Skinner in die neue Musiklehrerin Ms. Juniper. Um ihr näher zu kommen, bittet er Bart sich mit ihrer Tochter Melody zu treffen. Da Bart aber mit Melody Schluss macht, beendet auch Ms. Juniper die Beziehung zu ihrem Chef.
476  12  Wenn der Homer mit dem Sohne Homer the Father 23. Jan. 2011 10. Jan. 2012 Mark Kirkland Joel H. Cohen NABF05
Homer übernimmt Erziehungsmethoden aus einer Sitcom der 1980er Jahre und weigert sich daher, Bart das gewünschte Pocket Bike zu kaufen. Bart will daraufhin Kernkraftwerkgeheimnisse an China weitergeben, damit er im Gegenzug das Motorrad bekommt. Doch da Bart, um an das vermeintliche Wissen in Nukleartechnik seines Vaters zu kommen, den netten Sohn spielt, bekommt er letztendlich doch das Motorrad von seinem Vater. Von einem schlechten Gewissen geplagt, verschluckt er den USB-Stick mit den Informationen. Als die chinesischen Agenten ihn dafür töten wollen, springt Homer ein und bietet sein Wissen im Austausch an. Er baut in China eine Kopie des Springfielder Atomkraftwerkes, das bei der Inbetriebnahme explodiert.
477  13  Die Farbe Grau The Blue and the Gray 13. Feb. 2011 17. Jan. 2012 Bob Anderson Rob LaZebnik NABF06
Nachdem Moe einen weiteren Valentinstag allein verbracht hat, besucht er ein Seminar, um den Umgang mit Frauen zu lernen. Er nimmt daraufhin Homer als seinen Wingman mit, allerdings wollen die Frauen auch mit Homer zusammen sein. Währenddessen färben sich Marges Haare grau und sie entscheidet sich dafür, ihre neue Haarfarbe zu behalten. Bart ist davon nicht begeistert, weil er daher von seinen Mitschülern geärgert wird. Als Marge erfährt, wie junge Frauen sich zu ihrem Ehemann hingezogen fühlen, erklärt er ihr, dass er dies nur für Moe macht. Marge beschließt dann sich die Haare wieder blau zu färben.
478  14  Wütender Dad – Der Film Angry Dad – The Movie 20. Feb. 2011 24. Jan. 2012 Matthew Nastuk John Frink NABF07
Bart produziert mit Hilfe von Homer den Kurzfilm Angry Dad, basierend auf seinem gleichnamigen Comicstrip. Dieser Film gewinnt daraufhin zahlreiche Preise, allerdings nimmt Homer die Auszeichnungen entgegen und hält auch die Dankesreden. Da es Bart nicht gefällt, dass sein Vater die gesamte Anerkennung erhält, verheimlicht er Homer die Oscar-Nominierung und geht ausschließlich mit Lisa zur Verleihung. Nachdem er den Academy Award gewonnen hat, bedankt er sich bei seinem Vater und ist froh, dass Homer von der Nominierung erfahren hat.
479  15  Skorpione wie wir The Scorpion’s Tale 6. Mär. 2011 31. Jan. 2012 Matthew Schofield Billy Kimball & Ian Maxtone-Graham NABF08
Lisa findet in der Wüste eine Blume, die die Aggressivität von Skorpionen deutlich reduziert. Homer wird auf das Pflanzenextrakt aufmerksam und benutzt es als Beruhigungsmittel für Grampa. Ein Pharmakonzern wird darauf aufmerksam und stellt eine Pille her, die dieses Mittel enthält. Das Medikament führt jedoch zu unerwarteten Nebenwirkungen.
480  16  Ein Sommernachtstrip A Midsummer’s Nice Dreams 13. Mär. 2011 7. Feb. 2012 Steven Dean Moore Dan Castellaneta & Deb Lacusta NABF09
Da Tommy Chong mit dem Programm der Cheech-und-Chong-Tour nicht einverstanden ist, verlässt er während der Vorstellung die Bühne und wird durch Homer ersetzt. Cheech Marin nennt das Duo „Cheech & Chunk“. Chong bildet daraufhin mit Rektor Skinner „Teach & Chong“, hat damit aber keinen Erfolg. Währenddessen befreit Marge die Katzenlady von ihrer Sucht, Gegenstände zu sammeln, wird dabei allerdings selbst zu einem Messie.
481  17  Denn sie wissen nicht, wen sie würgen Love is a Many Strangled Thing 27. Mär. 2011 14. Feb. 2012 Michael Polcino Bill Odenkirk NABF10
Weil Homer Bart vor den Augen der Stadt gedemütigt hat, muss er zu einem Therapeuten gehen. Homer wird dadurch weniger aggressiv und würgt Bart nicht mehr. Da dieser das ausnutzt und die Schule tyrannisiert, müssen Homer und Bart daraufhin gemeinsam in Therapie gehen, um sich näher zu kommen. Im Abspann wird die Folge Elizabeth Taylor gewidmet, welche kurz vor der Erstausstrahlung verstorben ist und früher als Synchronsprecherin der Serie agierte.
482  18  Die große Simpsina The Great Simpsina 10. Apr. 2011 21. Feb. 2012 Chris Clements Matt Warburton NABF11
Lisa freundet sich mit einem alten Magier an, der seine Zaubertricks an sie weitergibt. Sie tritt daraufhin als „the Great Simpsina“ auf, bis sie einem Jungen den Milchkannentrick von Houdini verrät. Dieser Junge ist der Sohn eines Zauberers, der seiner Konkurrenz Tricks stiehlt. In der Folge arbeiten eine Gruppe von Zauberern nun zusammen, um seinen Auftritt zu sabotieren.
483  19  Die Mafiosi-Braut The Real Housewives of Fat Tony 1. Mai  2011 28. Feb. 2012 Lance Kramer Dick Blasucci NABF12
Fat Tony trifft in der Führerscheinstelle auf Selma, die ihn schroff wie einen normalen Kunden behandelt. Als Folge der unfreundlichen Behandlung entführt Fat Tony Selma. Dabei lernen sie sich besser kennen und verlieben sich ineinander. Tony bezahlt Selma eine Fettabsaugung und heiratet sie. Auf der Hochzeit werden Homer und Marge von Selma schlecht behandelt, da Homer bekannt dafür ist, sich in öffentlichen Situationen peinlich zu benehmen. Als Folge dessen zerstreiten sich Selma und Marge. Zur Versöhnung lädt Fat Tony Marge und Homer über das Wochenende in sein Strandhaus ein. Im Strandhaus bekommen Homer und Marge nach einer Party mit, dass Fat Tony Selma betrügt. Als Selma ihn zur Rede stellt, erscheint Fat Tonys echte Frau und er gesteht, dass Selma nur eine Geliebte ist. Währenddessen findet Lisa heraus, dass Bart Trüffel erschnüffeln kann. Lisa gibt vor, die Trüffel an Gourmets zu verkaufen. Allerdings quittiert Bart später seinen Dienst als Trüffelsucher, woraufhin Lisa ihn zwingt, weiter Trüffel zu suchen. Bart findet daraufhin eine Trüffel in Lisas Zimmer und sie gesteht, die Trüffel nicht verkauft, sondern stattdessen selbst gegessen zu haben. Bart gibt die letzte Trüffel dem Suchschwein des Restaurantbesitzers Luigi, das daraufhin aus seinem Stall ausbricht und den Gästen die Trüffelgerichte wegfrisst.
484  20  Homer mit den Fingerhänden Homer Scissorhands 8. Mai  2011 6. Mär. 2012 Mark Kirkland Peter Gaffney & Steve Viksten NABF13
Als Homer seiner Schwägerin Patty Farbe aus ihren Haaren schneidet, erkennt er sein Talent als Friseur und eröffnet daraufhin seinen eigenen Salon. Allerdings langweilen ihn seine Kunden mit ihren Geschichten, sodass Marge behauptet, sie habe ihre Haare bei einem Konkurrenten schneiden lassen, damit Homer seinen Salon ohne Widerstand aus der Stadt schließen kann. Währenddessen freundet sich Milhouse mit der Fünftklässlerin Taffy an. Lisa wird eifersüchtig und spioniert die beiden aus, sodass Taffy die Beziehung zu Milhouse beendet. Danach küsst Lisa ihn, sie ist sich allerdings nicht sicher, welche Gefühle sie für Milhouse empfindet.
485  21  500 Schlüssel 500 Keys 15. Mai  2011 13. Mär. 2012 Bob Anderson John Frink NABF14
Weil Maggie sich selbst im Auto eingesperrt hat, suchen die Simpsons in ihrer Schlüsselschublade nach dem Ersatzschlüssel. Dabei entdecken sie eine Reihe von Schlüsseln, die sie bereits vergessen haben. Nachdem Maggie sich selbst aus dem Auto befreit hat, probieren sie die gefunden Schlüssel aus: Homer geht mit Barney in die Duff-Brauerei, wo Homer den Zeppelin stiehlt. Bart benutzt eine Fensterputzplattform und rettet dabei zufällig Gil, der vom Hochhaus gesprungen ist. Vom Bürgermeister erhält Bart daraufhin den goldenen Schlüssel der Stadt. Marge zieht mit einem Schlüssel einen mechanischen Zug auf, der beim Fahren Pupsgeräusche von sich gibt. Dieser fährt allerdings aus dem Haus, sodass Marge und Maggie ihn durch die Stadt verfolgen. Lisa entdeckt im Keller der Grundschule Springfield einen geheimen Klassenraum, doch als sie ihn der Schule zeigen will, befindet sich hinter der Tür lediglich ein Bücherregal. Da Direktor Skinner und Schulinspektor Chalmers ihr den Schlüssel wegnehmen, lässt sie ihn anhand eines Fotos in der Schülerzeitung nachmachen. Sie entdeckt, das sich der Klassenraum hinter dem Bücherregal befindet und sieht, dass dort jemand „Die Kinder sind in Bus 23“ an die Tafel schreibt. Bart und Lisa fragen Nelson, was er über Bus 23 weiß, und er erklärt, dass dieser Bus mit vierundzwanzig Kindern auf den Weg über eine Brücke aus Eis verschwand. Homer, Bart und Lisa fliegen mit dem Duff-Zeppelin zu dieser Brücke und stellen fest, dass die Kinder in dem in den Fluss gefallenen Bus alle Puppen sind. Der Busfahrer Otto, der ebenfalls am Fluss ist, sagt, dass er den Satz an die Tafel des geheimen Raums geschrieben hat, und ist erleichtert, weil er keine vierundzwanzig Kinder getötet hat. Daraufhin fragen Otto, Homer, Bart und Lisa Skinner und Chalmers nach einer Begründung für den Klassenraum im Keller und den vorgetäuschten tödlichen Unfall. Diese erklären, dass Skinners Mutter aus Versehen das Geld zur Bildungsförderung zerstört hat. Um dies zu vertuschen, bauten sie einen Klassenraum mit fingierten Lehrmitteln und fotografierten Kinderpuppen, wie sie damit lernten. Weil die geliehenen Puppen überfällig waren, ließen sie diese mit dem Schulbus 23 im Fluss versenken, um die Überziehungsgebühr zu umgehen. Im Epilog gerät der Schulbus auf einer vereisten Brücke in Schwierigkeiten, Otto macht sich aber keine Sorgen, weil er davon ausgeht, dass er wieder nur Puppen an Bord hat. Milhouse sagt ihm aber, dass es diesmal anders ist.
486  22  Nedna The Ned-Liest Catch 22. Mai  2011 20. Mär. 2012 Chuck Sheetz Jeff Westbrook NABF15
Durch Bart verliert Edna Krabappel ihren Job als Lehrerin und muss zusammen mit anderen in Ungnade gefallenen Lehrern von morgens bis abends in einem Raum sitzen und auf ihre Anhörung warten, wenn sie weiter bezahlt werden möchte. Bart hat Mitleid und befreit sie aus der Langeweile, bei der Flucht über die Feuerleiter kommt ihr Ned Flanders zu Hilfe. Die beiden kommen sich näher, was Bart gar nicht passt. Als Ned rausfindet, dass Edna so gar nichts von seiner kirchlichen Sittlichkeit hat und schon mit halb Springfield intim war, bezweifelt er ernsthaft, ob er der Beziehung eine Chance geben soll. Hier endet die Folge und Marge und Homer rufen die Zuschauer dazu auf, im Internet „Pro Nedna“ oder „Contra Nedna“ abzustimmen. Der Sender Fox hat eigens dafür eine Seite eingerichtet, bis zum Start der nächsten Staffel im September haben die Zuschauer Zeit, zu entscheiden, wie es mit den beiden weitergeht.[4]

Quoten[Bearbeiten]

In der folgenden Tabelle sind die Einschaltquoten der einzelnen Episoden bei ihrer Erstausstrahlung dargestellt.

# Deutscher Titel US–Quoten
in Mio.
D–Quoten (ab 3 J.)
in Mio.
D–Marktanteil
(ab 3 J.)
D–Quoten (14–49 J.)
in Mio.
D–Marktanteil
(14–49 J.)
01 Grundschul-Musical 07,80[5] 1,62[6] 5,6 %[6] 1,35[6] 12,5 %[6]
02 Auf diese Lisa können sie bauen 08,63[7] 1,70[8] 5,7 %[8] 1,44[9] 12,7 %[8]
03 The Lisa Series 06,74[10] 1,68[11] 5,6 %[12] 1,38[12] 12,3 %[11]
04 Blut und Spiele 08,20[13] 1,64[14] 5,4 %[14] 1,36[14] 12,4 %[14]
05 Die Lisa-Studie 08,97[15] 2,03[16] 6,7 %[16] 1,70[17] 14,8 %[18]
06 Das Wunder von Burns 06,63[19] 1,92[20] 6,4 %[20] 1,61[21] 14,2 %[20]
07 Eine Taube macht noch keinen Sommer 09,42[22] 1,95[23] 6,5 %[23] 1,63[24] 14,1 %[23]
08 The Fight Before Christmas 09,56[25] 2,29[26] 7,4 %[27] 1,80[28] 15,3 %[29]
09 Donnie Fatso 07,31[30] 1,76[31] 5,3 %[32] 1,46[32] 10,9 %[31]
10 Im Zeichen des Schwertes 12,65[33] 2,27[34] 7,3 %[35] 1,84[34] 15,8 %[34]
11 Moeback Mountain 06,38[36] 1,93[37] 5,9 %[26] 1,50[38] 12,0 %[37]
12 Wenn der Homer mit dem Sohne 06,50[39] 2,27[40] 6,9 %[40] 1,92[40] 15,6 %[40]
13 Die Farbe Grau 05,62[41] 2,05[42] 6,2 %[42] 1,76[42] 14,4 %[42]
14 Wütender Dad – Der Film 06,35[43] 2,17[44] 6,6 %[44] 1,78[44] 14,5 %[44]
15 Skorpione wie wir 06,20[45] 1,98[46] 6,1 %[46] 1,67[47] 13,7 %[46]
16 Ein Sommernachtstrip 05,45[48] 1,88[49] 5,7 %[49] 1,54[50] 12,3 %[49]
17 Denn sie wissen nicht, wen sie würgen 06,14[51] 1,87[52] 5,7 %[52] 1,59[53] 13,2 %[52]
18 Die große Simpsina 05,00[54] 1,91[55] 5,8 %[55] 1,56[55] 12,8 %[55]
19 Die Mafiosi-Braut 06,11[56] 1,69[57] 5,1 %[58] 1,40[57] 11,1 %[57]
20 Homer mit den Fingerhänden 05,48[59] 1,92[60] 6,0 %[60] 1,62[61] 13,3 %[60]
21 500 Schlüssel 06,00[62] 1,85[63] 5,9 %[63] 1,47[64] 12,2 %[63]
22 Nedna 05,25[65] 1,85[66] 5,7 %[66] 1,51[66] 12,2 %[66]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d The Simpsons Season 22 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 5. August 2011.
  2. a b c d Die Simpsons: ProSieben startet 22. Staffel. In: serienjunkies.de. 19. Juli 2011, archiviert vom Original am 4. August 2011, abgerufen am 19. Juli 2011.
  3. Produktions Code: Staffel 22 – Simpsonspedia, das Simpsons-Wiki. In: simpsonspedia.net. Abgerufen am 24. Juli 2011.
  4. Abstimmung über die Zukunft von Ned und Edna (Version vom 4. Juli 2011 im Internet Archive)
  5. Gorman, Bill: TV Ratings: Sunday Night Football Wins; Simpsons, Cleveland Show, Family Guy, Makeover, Housewives All Down vs. Last Season’s Premieres. In: TV by the Numbers. 27. September 2010. Abgerufen am 27. September 2010.
  6. a b c d Top-Quoten für Charlies Abgesang. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 3. September 2011.
  7. Seidman, Robert: TV Ratings: Simpsons, Desperate Housewives, Sunday Night Football Rise; CSI: Miami Premieres. In: TVbythenumbers. 4. Oktober 2010. Abgerufen am 4. Oktober 2010.
  8. a b c Guter Start für «The Big Bang Theory» – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 7. September 2011.
  9. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 36. In: fictionBOX.de. 12. September 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  10. Gorman, Bill: TV Ratings: Against Sunday Night Football & Baseball; Simpsons, Cleveland, Family Guy, American Dad, Housewives Dive. TV by the Numbers. 11. Oktober 2010. Abgerufen am 11. Oktober 2010.
  11. a b Primetime-Check: Dienstag, 13. September 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  12. a b Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 37. In: fictionBOX.de. 19. September 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  13. Kissell, Rick: Blowout still big for NBC. In: Variety. 8. November 2010. Abgerufen am 8. November 2010.
  14. a b c d «Simpsons» erlahmen nach gutem Start – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 17. Februar 2012.
  15. Seidman, Robert: TV Ratings Sunday: NBC Wins with Football; Football Fuels Fox; 'Desperate Housewives' Drops. In: TVbythenumbers. 15. November 2010. Abgerufen am 15. November 2010.
  16. a b TV-Reichweiten – Quoten: "Die Stein" führt sich wieder gut ein – Kultur & Live – Hamburger Abendblatt. In: abendblatt.de. Abgerufen am 21. September 2011.
  17. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 38. In: fictionBOX.de. 26. September 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  18. Primetime-Check: Dienstag, 20. September 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 29. Februar 2012.
  19. Seidman, Robert: TV Ratings Sunday: Eagles Fly for NBC; American Music Awards Hits Lows. In: TVbythenumbers. 22. Oktober 2010. Abgerufen am 22. November 2010.
  20. a b c Primetime-Check: Dienstag, 27. September 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 4. Oktober 2011.
  21. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 39. In: fictionBOX.de. 3. Oktober 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  22. Gorman, Bill: TV Ratings Sunday: Football Lifts Both NBC & Fox; 'Amazing Race' Rises, 'Simpsons' & 'Cleveland Show' Hit Season Highs. In: TVbythenumbers. 29. November 2010. Abgerufen am 29. November 2010.
  23. a b c «Half Men» stark, «Big Bang» brilliant – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 6. Oktober 2011.
  24. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 40. In: fictionBOX.de. 10. Oktober 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  25. Bill Gorman: TV ratings Sunday: Football lifts NBC & Fox; ‘Amazing Race’ & ‘Undercover Boss’ down; And ‘Desperate Housewives,’ ‘Brothers & Sisters’ hit lows; ‘The Simpsons’ hits season high. TV by the Numbers. 6. Dezember 2010. Abgerufen am 20. August 2011.
  26. a b Timo Niemeier: Quotencheck: «Die Simpsons». In: quotenmeter.de. 30. März 2012, abgerufen am 8. September 2012.
  27. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 49. In: fictionBOX.de. 12. Dezember 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  28. Meedia: "X Factor"-Finale verliert 1,13 Mio. Zuschauer. In: Meedia.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  29. Primetime-Check: Dienstag, 6. Dezember 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 29. Februar 2012.
  30. Seidman, Robert: TV Ratings Sunday: Bad Weather, Close Game = 'Sunday Night Football' Highs; 'Desperate Housewives' Ties Season Lows. In: TVbythenumbers.zap2it.com. 13. Dezember 2010. Abgerufen am 19. Dezember 2010.
  31. a b Primetime-Check: Dienstag, 11. Oktober 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 13. Oktober 2011.
  32. a b Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 41. In: fictionBOX.de. 17. Oktober 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  33. Seidman, Robert: TV Ratings Sunday: With Help from NFL Fox Animations Surge, 'Bob's Burgers' Strong ; 'The Cape' Premieres OK; Housewives, Brothers & Sisters Stable. In: TVbythenumbers.zap2it.com. 10. Januar 2011. Abgerufen am 10. Januar 2011.
  34. a b c Fabian Riedner: Quotencheck: «Die Simpsons». In: quotenmeter.de. 14. November 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  35. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 42. In: fictionBOX.de. 31. Oktober 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  36. Bill Gorman: Sunday Final Ratings: ‘Brothers & Sisters,Bob's Burgers Adjusted Down; Plus ‘Golden Globes,Undercover Boss,CSI:Miami & More. In: TV By the Numbers. Abgerufen am 19. Januar 2011.
  37. a b Primetime-Check: Dienstag, 25. Oktober 2011 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 17. Februar 2012.
  38. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 43. In: fictionBOX.de. 31. Oktober 2011, abgerufen am 8. September 2012.
  39. Robert Seidman: Updated TV Ratings Sunday: CBS Wins With Most Watched AFC Championship Ever That Averaged 54.9 Million + ‘Hawaii Five-0,’ Fox Animations. Tvbythenumbers.zap2it.com. 28. August 2007. Abgerufen am 24. Januar 2011.
  40. a b c d Wow! Fast 5 Millionen sehen Kutchers «Half Men» – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 11. Januar 2012.
  41. Bill Gorman: TV Ratings Sunday: ‘Grammy Awards’ Rise; ‘Desperate Housewives,’ ‘Brothers & Sisters,’ ‘Makeover’ Hit Lows; ‘American Dad,’ ‘Simpsons,’ ‘Bob’s Burger’s,’ ‘Family Guy’ Down. Tvbythenumbers.zap2it.com. 14. Februar 2011. Abgerufen am 20. Februar 2011.
  42. a b c d Kutcher hält «Two and a Half Men» oben – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 18. Januar 2012.
  43. Robert Seidman: TV Ratings Sunday: Blame Presidents Day? ‘Amazing Race’ Off to Slow Start; ‘Desperate Housewives,’ ‘Brothers & Sisters’ & Fox Animations Rise, But…. Tvbythenumbers.zap2it.com. 21. Februar 2011. Abgerufen am 21. Februar 2011.
  44. a b c d «Stromberg» schlägt sich ordentlich – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 25. Januar 2012.
  45. Robert Seidman: TV Ratings Sunday: 'Secret Millionaire' Money for ABC; Restaurant Not So Great, 'Celebrity Apprentice' Down; 'Housewives Up'. TV by the Numbers. Abgerufen am 25. Mai 2012.
  46. a b c Primetime-Check: Dienstag, 31. Januar 2012 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 1. Februar 2012.
  47. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 5. In: fictionBOX.de. 6. Februar 2012, abgerufen am 8. September 2012.
  48. Bill Gorman: TV Ratings Sunday: ‘CSI:Miami’ Surge Leads CBS Win; ‘Secret Millionaire’ Falls; ‘Simpsons,’ ‘Bob’s Burgers’ Hit Lows. Tvbythenumbers.zap2it.com. 14. März 2011. Abgerufen am 19. März 2011.
  49. a b c Primetime-Check: Dienstag, 7. Februar 2012 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 8. Februar 2012.
  50. Meedia: Fußball verliert gegen RTL und ProSieben. In: Meedia.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  51. Bill Gorman: TV Ratings Sunday: Most Original Episodes Rise; ‘Celebrity Apprentice’ Hits A Season High. Tvbythenumbers.zap2it.com. 28. März 2011. Abgerufen am 3. April 2011.
  52. a b c «Big Bang Theory» konstant stark – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 17. Februar 2012.
  53. Meedia: Interesse an Ashton Kutcher lässt nach. In: Meedia.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  54. Charles Tasserit: The Great Simpsina's low audience. Simpsonspark. 11. April 2011. Abgerufen am 22. Oktober 2011.
  55. a b c d Primetime-Check: Dienstag, 21. Februar 2012 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 22. Februar 2012.
  56. Bill Gorman: TV Ratings Sunday: Bin Laden News Scrambles Ratings, But ABC Likely Tops The Night. TV by the Numbers. 2. Mai 2011. Abgerufen am 3. Mai 2011.
  57. a b c Primetime-Check: Dienstag, 28. Februar 2012 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 29. Februar 2012.
  58. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 9. In: fictionBOX.de. 5. März 2012, abgerufen am 8. September 2012.
  59. Bill Gorman: TV Ratings Sunday: Finales Of ‘Brothers & Sisters,’ ‘CSI:Miami’ Up; ‘The Amazing Race’ Hits Low – Ratings | TVbytheNumbers. Tvbythenumbers.zap2it.com. 27. Februar 2011. Abgerufen am 9. Mai 2011.
  60. a b c Primetime-Check: Dienstag, 6. März 2012 – Quotenmeter.de. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 7. März 2012.
  61. Frank Wandersleb: Quotencheck: Kalenderwoche 10. In: fictionBOX.de. 12. März 2012, abgerufen am 8. September 2012.
  62. Robert Seidman: TV Ratings Sunday: ‘Survivor’ Finale Trumps ‘Desperate Housewives’ Finale, Trump and Everything Else – Ratings | TVbytheNumbers. Tvbythenumbers.zap2it.com. 13. Mai 2011. Abgerufen am 17. Mai 2011.
  63. a b c Primetime-Check: Dienstag, 13. März 2012. In: quotenmeter.de. Abgerufen am 14. März 2012.
  64. Meedia: TV-Quoten. In: Meedia.de. 14. März 2012, archiviert vom Original am 14. März 2012, abgerufen am 14. März 2012.
  65. Bill Gorman: Sunday Final Ratings: ‘Billboard Music Awards,’ ‘Celebrity Apprentice,’ ‘Funniest Videos,’ ‘Family Guy,’ ‘American Dad,’ ’60 Minutes’ Adjusted Up – Ratings | TVbytheNumbers. TV by the Numbers. 24. Mai 2011. Abgerufen am 5. Juni 2011.
  66. a b c d Meedia: TV-Quoten. In: Meedia.de. 21. März 2012, archiviert vom Original am 21. März 2012, abgerufen am 21. März 2012.

Weblinks[Bearbeiten]