Liste der Städte in den Föderierten Staaten von Mikronesien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Städte in den Föderierten Staaten von Mikronesien.

Größte Stadt der Föderierten Staaten von Mikronesien ist Weno mit 13.758 Einwohnern. Damit konzentriert sich 13 Prozent der Bevölkerung des Landes in dieser Stadt. Hauptstadt und viertgrößte Stadt von Mikronesien ist Palikir mit 6.645 Einwohnern, ehemalige Hauptstadt und sechstgrößte Stadt des Landes ist Kolonia mit 5.360 Einwohnern.

In der folgenden Tabelle sind die Städte über 800 Einwohner, die Ergebnisse der Volkszählungen (Zensus) vom 18. April 1994 und 1. April 2000, eine Schätzung für den 1. Januar 2005 sowie der Bundesstaat, zu dem die Stadt gehört, aufgeführt. Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel.

Städte in Mikronesien
Rang Stadt Einwohner Bundesstaat
Zensus 1994 Zensus 2000 Schätzung 2005
1. Weno 16.121 13.802 13.758 ChuukChuuk Chuuk
2. Net 5.977 6.158 7.365 PohnpeiPohnpei Pohnpei
3. Kitti 5.178 6.007 7.049 PohnpeiPohnpei Pohnpei
4. Sokehs 5.773 6.444 6.645 PohnpeiPohnpei Pohnpei
5. Madolenihmw 4.951 5.420 5.811 PohnpeiPohnpei Pohnpei
6. Kolonia 6.660 5.681 5.360 PohnpeiPohnpei Pohnpei
7. Tol 4.816 5.129 4.747 ChuukChuuk Chuuk
8. Fefen 4.042 4.062 4.389 ChuukChuuk Chuuk
9. Tonoas 3.949 3.910 4.140 ChuukChuuk Chuuk
10. Uman 3.056 2.847 3.468 ChuukChuuk Chuuk
11. Colonia 3.161 3.216 3.328 YapYap Yap
12. Tafunsak 2.427 2.457 2.877 KosraeKosrae Kosrae
13. Nan Uh 3.001 2.685 2.681 PohnpeiPohnpei Pohnpei
14. Lelu 2.404 2.591 2.614 KosraeKosrae Kosrae
15. Paata 1.825 k.A. 1.860 ChuukChuuk Chuuk
16. Udot 1.598 k.A. 1.629 ChuukChuuk Chuuk
17. Wonei 1.434 k.A. 1.462 ChuukChuuk Chuuk
18. Polle 1.320 k.A. 1.346 ChuukChuuk Chuuk
19. Ulithi k.A. k.A. 962 YapYap Yap
20. Tomil k.A. k.A. 939 YapYap Yap
21. Nama 881 k.A. 898 ChuukChuuk Chuuk
22. Woleai k.A. k.A. 896 YapYap Yap
23. Moch 837 k.A. 853 ChuukChuuk Chuuk
24. Satowan 823 k.A. 839 ChuukChuuk Chuuk
25. Lekinioch 802 k.A. 818 ChuukChuuk Chuuk
26. Gagil k.A. k.A. 800 YapYap Yap
27. Malem 1.430 805 767 KosraeKosrae Kosrae
28. Nomwin 746 k.A. 761 ChuukChuuk Chuuk
29. Ronanum 711 k.A. 725 ChuukChuuk Chuuk
30. Pollap 710 k.A. 724 ChuukChuuk Chuuk
31. Polowat 688 k.A. 702 ChuukChuuk Chuuk

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]