Liste der Träger des Eichenlaubs zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes
Verleihungsübersicht 1940–1945. Insgesamt wurden (einschließlich ohne Nummerierung) 863 Eichenlaube an Angehörige der Wehrmacht, Waffen-SS und ausländische Staatsangehörige verliehen.

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet alle 863 (inklusive der acht ausländischen sowie der Aberkennung der Nr. 157) in der Literatur erwähnten Träger des Eichenlaubs zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes. Mindestverleihungsvoraussetzung für das Eichenlaub war die zuvorige Verleihung des Ritterkreuzes des Eisernes Kreuzes. Ein Überspringen der Stufen war unzulässig. Im Zuge der Verleihung des Eichenlaubes wurde daher nicht noch einmal das Ritterkreuz verliehen, sondern stattdessen nur das Eichenlaub nebst neuem Halsband in einer Schatulle sowie ein Zweitstück des Eichenlaubs für den Fronteinsatz. In der Spalte Dienstgrad ist der jeweilige Dienstgrad zum Zeitpunkt der Verleihung genannt.

Verleihungsübersicht[Bearbeiten]

1940[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1940

Die Stiftung des Eichenlaubs zum Ritterkreuz des Eisernes Kreuzes erfolgte am 3. Juni 1940. Die Verleihung erfolgte entsprechend der Wertigkeit der Stufe äußerst sparsam, so dass in der zweiten Jahreshälfte 1940 gerade einmal sieben Angehörige des Heeres, der Luftwaffe sowie der Kriegsmarine das Eichenlaub erhielten.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
1. Eduard Dietl Generalmajor Heer 19. Juli 1940
Bundesarchiv Bild 146-1984-019-20, Eduard Dietl.jpg
2. Werner Mölders Major Luftwaffe 21. September 1940
Bundesarchiv Bild 183-B12003, Werner Mölders.jpg
3. Adolf Galland Major Luftwaffe 24. September 1940
Bundesarchiv Bild 101I-468-1421-35, Süditalien, Adolf Galland auf Flugplatz.jpg
4. Helmut Wick Hauptmann Luftwaffe 8. Oktober 1940
Bundesarchiv Bild 146-1986-013-04, Helmut Wick.jpg
5. Günther Prien Kapitänleutnant Kriegsmarine 20. Oktober 1940
Bundesarchiv Bild 183-2006-1130-500, Kapitänleutnant Günther Prien.jpg
6. Otto Kretschmer Kapitänleutnant Kriegsmarine 4. November 1940
Bundesarchiv Bild 183-L22207, Kapitänleutnant Otto Kretschmer.jpg
7. Joachim Schepke Kapitänleutnant Kriegsmarine 1. Dezember 1940

1941[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1941

Im Jahr 1941, ein Jahr nach der Stiftung des Eichenlaubes, wurde diese Stufe 50 mal an Angehörige des Heeres, der Luftwaffe, der Kriegsmarine sowie der Waffen-SS verliehen.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
8. Martin Harlinghausen Oberstleutnant Luftwaffe 30. Januar 1941
9. Walter Oesau Major Luftwaffe 6. Februar 1941
10. Erwin Rommel Generalleutnant Heer 20. März 1941
Bundesarchiv Bild 146-1973-012-43, Erwin Rommel.jpg
11. Hermann-Friedrich Joppien Hauptmann Luftwaffe 23. April 1941
12. Joachim Müncheberg Oberleutnant Luftwaffe 7. Mai 1941
13. Heinrich Liebe Kapitänleutnant Kriegsmarine 10. Juni 1941
14. Engelbert Endrass Oberleutnant zur See Kriegsmarine 10. Juni 1941
15. Herbert Schultze Kapitänleutnant Kriegsmarine 12. Juni 1941
Bundesarchiv Bild 101II-MW-3520E-26A, Herbert Emil Schultze.jpg
16. Herbert Ihlefeld Hauptmann Luftwaffe 27. Juni 1941
17. Wilhelm Balthasar Major Luftwaffe 2. Juli 1941
18. Siegfried Schnell Leutnant Luftwaffe 9. Juli 1941
19. Rudolf Schmidt General der Panzertruppe Heer 10. Juli 1941
Bundesarchiv Bild 183-2005-1017-520, Rudolf Schmidt.jpg
20. Werner Baumbach Oberleutnant Luftwaffe 14. Juli 1941
WernerBaumbachI.jpg
21. Oskar Dinort Oberstleutnant Luftwaffe 14. Juli 1941
22. Walter Storp Major Luftwaffe 14. Juli 1941
23. Viktor Schütze Korvettenkapitän Kriegsmarine 14. Juli 1941
24. Heinz Guderian Generaloberst Heer 17. Juli 1941
Bundesarchiv Bild 101I-139-1112-17, Heinz Guderian.jpg
25. Hermann Hoth Generaloberst Heer 17. Juli 1941
Bundesarchiv Bild 101I-265-0024-21A, Russland, Generäle Guderian und Hoth.jpg
26. Wolfram von Richthofen General der Flieger Luftwaffe 17. Juli 1941
Bundesarchiv Bild 101I-452-0985-36, Russland, Generäle Löhr und W. v. Richthofen.jpg
27. Günther Lützow Major Luftwaffe 20. Juli 1941
Bundesarchiv Bild 146-2006-0126, Günther Lützow.jpg
28. Josef Priller Oberleutnant Luftwaffe 20. Juli 1941
29. Günther von Maltzahn Major Luftwaffe 24. Juli 1941
30. Horst Niemack Rittmeister Heer 10. August 1941
31. Oskar-Heinrich Bär Hauptmann Luftwaffe 14. August 1941
32. Hans Hahn Hauptmann Luftwaffe 14. August 1941
33. Hans Philipp Oberleutnant Luftwaffe 24. August 1941
34. Ludwig Crüwell Generalleutnant Heer 1. September 1941
35. Karl-Gottfried Nordmann Oberleutnant Luftwaffe 16. September 1941
Bundesarchiv Bild 183-2008-0704-500, Smolensk, Karl Gottfried Nordmann.jpg
36. Heinrich Hoffmann Oberfeldwebel Luftwaffe 19. Oktober 1941
37. Kurt-Jürgen von Lützow Oberst Heer 21. Oktober 1941
38. Gordon M. Gollob Hauptmann Luftwaffe 25. Oktober 1941
Bundesarchiv Bild 146-2006-0125, Gordon Mac Gollob.jpg
39. Erbo Graf von Kageneck Oberleutnant Luftwaffe 56. Oktober 1941
40. Ernst-Felix Krüder Kapitän zur See Kriegsmarine 15. November 1941
41. Josef Dietrich Obergruppenführer Waffen-SS 31. Dezember 1941
Bundesarchiv Bild 183-J27366, Sepp Dietrich.jpg
42. Heinrich Eberbach Oberst Heer 31. Dezember 1941
Bundesarchiv Bild 146-1976-096-08, Heinrich Eberbach.jpg
43. Franz Scheidies Oberst Heer 31. Dezember 1941
44. Ernst-Georg Buchterkirch Oberleutnant Heer 31. Dezember 1941
45. Bernhard Rogge Kapitän zur See Kriegsmarine 31. Dezember 1941
46. Dietrich Peltz Hauptmann Luftwaffe 31. Dezember 1941
47. Adelbert Schulz Hauptmann Heer 31. Dezember 1941
Bundesarchiv Bild 101I-022-2922-10, Russland, Adelbert Schulz, Oberstleutnant der Panzertruppen.jpg
48. Josef-Franz Eckinger Major Heer 31. Dezember 1941
49. Günther Hoffmann-Schoenborn Major Heer 31. Dezember 1941
50. Karl Eibl Oberst Heer 31. Dezember 1941
51. Heinrich Lehmann-Willenbrock Kapitänleutnant Kriegsmarine 31. Dezember 1941
Bundesarchiv Bild 101II-MW-3483-05, Heinrich Lehmann-Willenbrock.jpg
52. Otto Weiß Major Luftwaffe 31. Dezember 1941
53. Georg Freiherr von Boeselager Rittmeister Heer 31. Dezember 1941
54. Walther von Seydlitz-Kurzbach Generalmajor Heer 31. Dezember 1941
55. Josef Harpe Generalmajor Heer 31. Dezember 1941
Bundesarchiv Bild 146-1981-104-30, Josef Harpe.jpg
56. Reinhard Suhren Oberleutnant zur See Kriegsmarine 31. Dezember 1941
57. Hubertus Hitschhold Major Luftwaffe 31. Dezember 1941

1942[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1942 mit 111 Beliehenen. Die Aberkennung der Nr. 157 von Hermann Fegelein am 29. April 1945 ist hier nicht berücksichtigt.

Im Jahr 1942, zwei Jahre nach der Stiftung des Eichenlaubes, wurde diese Stufe 111 mal an Angehörige des Heeres, der Luftwaffe, der Kriegsmarine sowie der Waffen-SS verliehen. Davon wurde eine am 29. April 1945 (Nr. 157) aberkannt. Das Eichenlaub wurde damit etwa doppelt so oft verliehen, wie im Jahr zuvor mit 50 Verleihungen. Ferner erfolge die Verleihung auch an zwei ausländische Staatsangehörige, die jedoch nicht nummeriert wurden und daher auch nicht in diesem Jahrgang erwähnt werden.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
58. Oskar von Boddien Oberstleutnant Heer 8. Januar 1942
59. Hans Jordan Oberst Heer 16. Januar 1942
60. Karl Wilhelm Specht Oberst Heer 16. Januar 1942
61. Hans Freiherr von Wolff Hauptmann Heer 16. Januar 1942
62. Hans-Valentin Hube Generalmajor Heer 16. Januar 1942
H.Hube.jpg
63. Karl-Heinz Noak Oberleutnant Heer 16. Januar 1942
64. Joachim Helbig Hauptmann Luftwaffe 16. Januar 1942
65. Otto Hitzfeld Oberstleutnant Heer 17. Januar 1942
Bundesarchiv Bild 146-1995-082-19, Otto Hitzfeld.jpg
66. Wilhelm Wegener Oberst Heer 19. Januar 1942
67. Hans Traut Oberst Heer 23. Januar 1942
68. Werner von Gilsa Generalmajor Heer 24. Januar 1942
69. Hermann Breith Generalmajor Heer 31. Januar 1942
Bundesarchiv Bild 183-J16804, Hermann Breith (cropped).jpg
70. Rolf Kaldrack Hauptmann Luftwaffe 9. Februar 1942
71. Heinrich Borgmann Hauptmann Heer 11. Februar 1942
72. Ewald von Kleist Generaloberst Heer 17. Februar 1942
Bundesarchiv Bild 183-1986-0210-503, General Ewald von Kleist.jpg
73. Georg-Hans Reinhardt General der Panzertruppe Heer 17. Februar 1942
74. Walter Model General der Panzertruppe Heer 17. Februar 1942
Bundesarchiv Bild 183-J28036, Deutschland, Model bei Hitlerjugend.jpg
75. Willibald von Langermann und Erlencamp Generalmajor Heer 17. Februar 1942
Bundesarchiv Bild 146-1981-101-24, Willibald Freiherr von Langermann und Erlenkamp.jpg
76. Walter Wessel Oberst Heer 17. Februar 1942
77. Walter Hagen Oberstleutnant Luftwaffe 17. Februar 1942
78. Albert Kesselring Generalfeldmarschall Luftwaffe 25. Februar 1942
Bundesarchiv Bild 183-R93434, Albert Kesselring.jpg
79. Gerhard Köppen Feldwebel Luftwaffe 27. Februar 1942
80. Kurt Ubben Hauptmann Luftwaffe 12. März 1942
81. Max-Hellmuth Ostermann Oberleutnant Luftwaffe 12. März 1942
82. Franz Eckerle Hauptmann Luftwaffe 12. März 1942
83. Wolf-Dietrich Huy Oberleutnant Luftwaffe 17. März 1942
84. Hans Strelow Leutnant Luftwaffe 24. März 1942
85. Wilhelm Spies Hauptmann Luftwaffe 5. April 1942
86. Friedrich-Wilhelm Müller Oberst Heer 8. April 1942
87. Erich Topp Kapitänleutnant Kriegsmarine 11. April 1942
Bundesarchiv Bild 101II-MW-3705-35, Erich Topp auf U-552.jpg
88. Theodor Eicke Obergruppenführer Waffen-SS 20. April 1942
Bundesarchiv Bild 183-W0402-503, Theodor Eicke.jpg
89. Reinhard Hardegen Kapitänleutnant Kriegsmarine 23. April 1942
90. Wolfgang Späte Oberleutnant der Reserve Luftwaffe 23. April 1942
91. Alfred Wünnenberg SS-Brigadeführer Waffen-SS 23. April 1942
92. Theodor Scherer Generalmajor Heer 5. Mai 1942
93. Hermann Graf Oberleutnant Luftwaffe 17. Mai 1942
Hermann Graf.jpg
94. Adolf Dickfeld Leutnant der Reserve Luftwaffe 19. Mai 1942
95. Eberhard von Mackensen General der Kavallerie Heer 26. Mai 1942
96. Leopold Steinbatz Oberfeldwebel Luftwaffe 2. Juni 1942
97. Hans-Joachim Marseille Oberleutnant Luftwaffe 6. Juni 1942
Bundesarchiv Bild 146-2006-0122, Hans-Joachim Marseille.jpg
98. Helmut Lent Major Luftwaffe 6. Juni 1942
Bundesarchiv Bild 146-1987-137-10, Helmut Lent.jpg
99. Robert-Georg Freiherr von Malapert-Neufville Hauptmann Luftwaffe 8. Juni 1942 (posthum)
100. Ludwig Wolff Generalmajor Luftwaffe 22. Juni 1942
Bundesarchiv Bild 146-1971-048-09, Ludwig Wolff.jpg
101. Friedrich Geißhardt Oberleutnant Luftwaffe 23. Juni 1942
102. Heinrich Setz Oberleutnant Luftwaffe 23. Juni 1942
103. Walter von Brockdorff-Ahlefeldt General der Infanterie Heer 27. Juni 1942
104. Rolf Mützelburg Kapitänleutnant Kriegsmarine 15. Juli 1942
105. Adalbert Schnee Kapitänleutnant Kriegsmarine 15. Juli 1942
106. Erwin Clausen Oberleutnant Luftwaffe 23. Juli 1942
107. Viktor Bauer Oberleutnant Luftwaffe 26. Juli 1942
108. Franz-Josef Beerenbrock Oberfeldwebel Luftwaffe 3. August 1942
109. Anton Hackl Hauptmann Luftwaffe 7. August 1942
110. Traugott Herr Generalmajor Heer 9. August 1942
111. Werner Kempf General der Panzertruppe Heer 10. August 1942
112. Gerhard Kollewe Major Luftwaffe 16. August 1942
113. Walter Gorn Oberstleutnant Heer 17. August 1942
114. Kurt Brändle Hauptmann Luftwaffe 27. August 1942
115. Johannes Steinhoff Hauptmann Luftwaffe 2. September 1942
Bundesarchiv Bild 146-1997-041-03, Johannes Steinhoff.jpg
116. Walter Siegel Oberstleutnant Luftwaffe 2. September 1942
117. Johann Zemsky Hauptmann Luftwaffe 3. September 1942
118. Alfred Druschel Hauptmann Luftwaffe 3. September 1942
119. Ernst Bormann Oberst Luftwaffe 3. September 1942
120. Gerhard Hein Leutnant der Reserve Heer 6. September 1942
121. Werner Ziegler Oberleutnant Heer 8. September 1942
122. Wolf-Dietrich Wilcke Hauptmann Luftwaffe 9. September 1942
123. Klaus Scholtz Korvettenkapitän Kriegsmarine 10. September 1942
124. Heinz Schmidt Leutnant Luftwaffe 16. September 1942
125. Heinrich Bleichrodt Kapitänleutnant Kriegsmarine 23. September 1942
126. Friedrich-Karl Müller Oberleutnant Luftwaffe 23. September 1942
127. Wilhelm Crinius Feldwebel Luftwaffe 23. September 1942
128. Wolfgang Tonne Oberleutnant Luftwaffe 24. September 1942
129. Bruno Ritter von Hauenschild Generalmajor Heer 27. September 1942
130. Hans Beißwenger Oberleutnant der Reserve Luftwaffe 30. September 1942
131. Ernst-Wilhelm Reinert Feldwebel Luftwaffe 7. Oktober 1942
132. Karl Torley Hauptmann Heer 11. Oktober 1942
133. Johannes Kümmel Hauptmann Heer 11. Oktober 1942
134. Günther Rall Oberleutnant Luftwaffe 26. Oktober 1942
GünterRall.png
135. Ludwig Kirschner Oberstleutnant Heer 28. Oktober 1942
136. Konrad Hupfner Hauptmann Heer 28. Oktober 1942
137. Max Stotz Oberfeldwebel Luftwaffe 30. Oktober 1942
138. Heinrich Schweickhardt Hauptmann Luftwaffe 30. Oktober 1942
139. Wolfgang Schenck Hauptmann Luftwaffe 30. Oktober 1942
140. Hermann Seitz Oberstleutnant Heer 31. Oktober 1942
141. Josef Zwernemann Oberfeldwebel Luftwaffe 31. Oktober 1942
142. Wolfgang Lüth Kapitänleutnant Kriegsmarine 13. November 1942
Wolfgang Lüth.jpg
143. Werner Töniges Kapitänleutnant Kriegsmarine 13. November 1942
144. Hyazinth Graf Strachwitz Oberstleutnant der Reserve Heer 13. November 1942
Bundesarchiv Bild 183-J22216, Russland, Hyazinth Graf von Strachwitz.jpg
145. Hermann-Bernhard Ramcke Generalmajor Luftwaffe 13. November 1942
Bundesarchiv Bild 101I-548-0725-28, Nordafrika, Bernhard-Hermann Ramcke.jpg
146. Josef Wurmheller Leutnant Luftwaffe 13. November 1942
147. Karl-Friedrich Merten Korvettenkapitän Kriegsmarine 16. November 1942
148. Friedrich Lang Hauptmann Luftwaffe 21. November 1942
149. Alwin Boerst Hauptmann Luftwaffe 28. November 1942
150. Ekkehard Kylling-Schmidt Oberleutnant Heer 4. Dezember 1942
151. Ernst Nobis Oberstleutnant Heer 5. Dezember 1942
152. Wolfgang Fischer Generalleutnant Heer 9. Dezember 1942
153. Karl Allmendinger Generalleutnant Heer 13. Dezember 1942
154. Heinrich Paepcke Hauptmann Luftwaffe 19. Dezember 1942
155. Hermann Balck Generalmajor Heer 20. Dezember 1942
Bundesarchiv Bild 101I-732-0118-03, Hermann Balck.jpg
156. Walter Heitz General der Artillerie Heer 21. Dezember 1942
Bundesarchiv Bild 183-2005-0428-501, Walter Heitz.jpg
157. Hermann Fegelein SS-Oberführer Waffen-SS 22. Dezember 1942
29. April 1945 aberkannt
Bundesarchiv Bild 101III-Bueschel-056-21A, Russland, Hermann Fegelein.jpg
158. Hellmuth von Ruckteschell Kapitän zur See der Reserve Kriegsmarine 23. Dezember 1942
159. Felix Steiner SS-Gruppenführer Waffen-SS 23. Dezember 1942
Bundesarchiv Bild 146-1973-138-14A, Felix Steiner.jpg
160. Hubert Lanz Generalleutnant Heer 23. Dezember 1942
161. Helmuth Schlömer Generalmajor Heer 23. Dezember 1942
162. Maximilian von Edelsheim Oberst Heer 23. Dezember 1942
163. Hartwig von Ludwiger Oberst Heer 23. Dezember 1942
164. Harald von Hirschfeld Hauptmann Heer 23. Dezember 1942
165. Josef Bremm Oberleutnant Heer 23. Dezember 1942
166. Helmut Thumm Oberst Heer 23. Dezember 1942
167. Helmuth von Pannwitz Oberst Heer 23. Dezember 1942
168. Martin Fiebig Generalleutnant Luftwaffe 23. Dezember 1942

1943[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1943
Verleihungsübersicht Januar 1943
Verleihungsübersicht Februar 1943
Verleihungsübersicht März 1943
Verleihungsübersicht April 1943
Verleihungsübersicht Mai 1943
Verleihungsübersicht Juni 1943
Verleihungsübersicht Juli 1943
Verleihungsübersicht August 1943
Verleihungsübersicht September 1943
Verleihungsübersicht Oktober 1943
Verleihungsübersicht November 1943
Verleihungsübersicht Dezember 1943

Im Jahr 1943, drei Jahre nach der Stiftung des Eichenlaubes, wurde diese Stufe 192 mal an Angehörige des Heeres, der Luftwaffe, der Kriegsmarine sowie der Waffen-SS verliehen. Sie wurde damit im Gegensatz zum Vorjahr (111 Verleihungen) 81 mal mehr verliehen. Ferner erfolge die Verleihung auch an zwei ausländische Staatsangehörige, die jedoch nicht nummeriert wurden und daher auch nicht in diesem Jahrgang erwähnt werden.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
169. Rainer Stahel Oberst Luftwaffe 5. Januar 1943
Rainer Stahel 1917.jpg
170. Fritz Fessmann Oberleutnant der Reserve Heer 5. Januar 1943
171. Friedrich Guggenberger Kapitänleutnant Kriegsmarine 8. Januar 1943
Bundesarchiv Bild 183-B13197, Friedrich Guggenberger.jpg
172. Heinz Frank Oberleutnant Luftwaffe 8. Januar 1943
173. Ernst Kupfer Major Luftwaffe 8. Januar 1943
174. Bruno Dilley Hauptmann Luftwaffe 8. Januar 1943
175. Gerhard Barkhorn Oberleutnant Luftwaffe 11. Januar 1943
176. Wend von Wietersheim Oberst Heer 13. Januar 1943
Bundesarchiv Bild 146-1972-031-42, Wend von Wietersheim.jpg
177. Johann Mohr Kapitänleutnant Kriegsmarine 15. Januar 1943
178. Friedrich Paulus Generaloberst Heer 15. Januar 1943
Bundesarchiv Bild 183-B24575, Friedrich Paulus.jpg
179. Karl Willig Major Heer 18. Januar 1943
180. Günter Goebel Hauptmann Heer 18. Januar 1943
G Goebel.jpg
181. Günther von Kluge Generalfeldmarschall Heer 18. Januar 1943
Bundesarchiv Bild 146-1973-139-14, Hans Günther v. Kluge.jpg
182. Waldemar von Gazen Hauptmann Heer 18. Januar 1943
183. Hans Kreysing Generalleutnant Heer 20. Januar 1943
Bundesarchiv Bild 146-2008-0013, Hans Kreysing.jpg
184. Reinhard Guenzel Major Luftwaffe 21. Januar 1943
185. Hugo Primozic Oberwachtmeister Heer 28. Januar 1943
186. Willy Riedel Hauptmann Heer 28. Januar 1943
187. Georg Michael Oberleutnant der Reserve Heer 28. Januar 1943
188. Gustav Pressler Hauptmann Luftwaffe 28. Januar 1943
189. Carl Rodenburg Generalleutnant Heer 31. Januar 1943
190. Reinhold Knacke Hauptmann Luftwaffe 7. Februar 1943
191. Erwin Fischer Hauptmann Luftwaffe 10. Februar 1943
192. Hermann Hogeback Hauptmann Luftwaffe 19. Februar 1943
193. Helmut Bruck Hauptmann Luftwaffe 19. Februar 1943
194. Alfons Koenig Hauptmann Heer 21. Februar 1943
195. Kurt Meyer SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 23. Februar 1943
Bundesarchiv Bild 101III-Ludwig-006-19, Kurt Meyer.jpg
196. Hans Gildner Oberleutnant Luftwaffe 26. Februar 1943
197. Werner Streib Major Luftwaffe 26. Februar 1943
198. Robert-Ludwig Becker Hauptmann Luftwaffe 26. Februar 1943
199. Werner Baumgarten-Crusius Hauptmann Heer 27. Februar 1943
200. Fritz Witt SS-Standartenführer Waffen-SS 1. März 1943
201. Hans Mikosch Oberst Heer 6. März 1943
202. Walter Schneunemann Hauptmann Heer 6. März 1943
203. Gustav Schmidt Generalleutnant Heer 6. März 1943
204. Eberhard Zahn Hauptmann der Reserve Heer 6. März 1943
205. Johann Mickl Oberst Heer 6. März 1943
206. Wilhelm von Malachoski Hauptmann Heer 6. März 1943
207. Bruno Kohnz Oberfeldwebel Heer 6. März 1943
208. Georg Lassen Kapitänleutnant Kriegsmarine 7. März 1943
209. Erich von Manstein Generalfeldmarschall Heer 14. März 1943
Bundesarchiv Bild 183-H01757, Erich von Manstein.jpg
210. Georg Rietscher Unteroffizier Heer 14. März 1943
211. Karl Langesee Major Heer 15. März 1943
212. Josef Kult Oberleutnant der Reserve Heer 15. März 1943
213. Walter Hörnlein Generalleutnant Heer 15. März 1943
214. Theodor Nordmann Oberleutnant Luftwaffe 17. März 1943
215. Georg-Wilhelm Postel Generalmajor Heer 28. März 1943
216. Robert Ritter von Greim Generaloberst Luftwaffe 2. April 1943
Bundesarchiv Bild 183-2004-1220-500, Robert Ritter v. Greim.jpg
217. Hans-Karl von Scheele General der Infanterie Heer 2. April 1943
218. Heinrich Schüler Hauptmann Heer 2. April 1943
219. Helmut Hudel Hauptmann Heer 2. April 1943
220. Hinrich Schuldt SS-Standartenführer Waffen-SS 2. April 1943
221. Otto Kumm SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 6. April 1943
Bundesarchiv Bild 101III-Zschaeckel-195-21, Otto Kumm.jpg
222. Rudolf Schlee Oberfeldwebel Heer 6. April 1943
223. Karl Dönitz Großadmiral Kriegsmarine 6. April 1943
Karl Dönitz.jpg
224. Albrecht Brandi Kapitänleutnant Kriegsmarine 11. April 1943
225. Gerhard von Kamptz Fregattenkapitän Kriegsmarine 14. April 1945
226. Siegfried Wuppermann Oberleutnant zur See Kriegsmarine 14. April 1943
227. Erich Klawe Major Heer 14. April 1943
228. Peter Frantz Hauptmann Heer 14. April 1943
229. Hans Ulrich Rudel Hauptmann Luftwaffe 14. April 1943
230. Paul Werner Hozzel Oberleutnant Luftwaffe 14. April 1943
231. Georg Dörffel Hauptmann Luftwaffe 14. April 1943
232. Egon Mayer Hauptmann Luftwaffe 16. April 1943
233. August Dieckmann SS-Sturmbannführer Waffen-SS 20. April 1943
234. Otto von Bülow Kapitänleutnant Kriegsmarine 26. April 1943
235. Willibald Borowietz Generalmajor Heer 10. Mai 1943
236. Hans-Günther Stotten Hauptmann Heer 10. Mai 1943
237. Paul Laux General der Infanterie Heer 17. Mai 1943
238. Gustav Höhne General der Infanterie Heer 17. Mai 1943
239. Karl-Adolf Hollidt General der Infanterie Heer 17. Mai 1943
240. Gerhard Graf von Schwerin Generalmajor Heer 17. Mai 1943
241. Wilhelm Niggemeyer Oberleutnant Heer 17. Mai 1943
242. Franz Griesbach Oberst Heer 17. Mai 1943
243. Erich Bärenfänger Hauptmann Heer 17. Mai 1943
244. Richard Grünert Major der Reserve Heer 17. Mai 1943
245. Ernst Kruse Oberfeldwebel Heer 17. Mai 1943
246. Georg Bochmann SS-Sturmbannführer Waffen-SS 17. Mai 1943
247. Karl Lowerick Oberst Heer 17. Mai 1943
248. Martin Grase Generalleutnant Heer 23. Mai 1943
249. Friedrich Kemnade Korvettenkapitän Kriegsmarine 27. Mai 1943
250. Robert Gysae Kapitänleutnant Kriegsmarine 31. Mai 1943
251. Hans von Obstfelder General der Infanterie Heer 7. Juni 1943
252. Karl Göbel Oberstleutnant Heer 8. Juni 1943
253. Friedrich Höhne Major Heer 8. Juni 1943
254. Günther Klappich Oberleutnant Heer 8. Juni 1943
255. Gustav Rödel Major Luftwaffe 20. Juni 1943
256. Carl Emmermann Kapitänleutnant Kriegsmarine 4. Juli 1943
257. Werner Henke Kapitänleutnant Kriegsmarine 4. Juli 1943
Bundesarchiv Bild 146-1980-115-23A, Werner Henke.jpg
258. Fritz Bayerlein Oberst Heer 6. Juli 1943
Bundesarchiv Bild 146-1978-033-02, Fritz Bayerlein.jpg
259. Walther von Hünersdorff Generalmajor Heer 14. Juli 1943
Bundesarchiv Bild 146-2005-0047, Walther von Hünersdorff.jpg
260. Bernhard Sauvant Major Heer 28. Juli 1943
261. Paul Hausser SS-Obergruppenführer Waffen-SS 28. Juli 1943
Paul Hausser.jpg
262. Franz Bäke Oberstleutnant der Reserve Heer 1. August 1943
Franz Bäke.jpg
263. Egmont Prinz zu Lippe-Weissenfeld Hauptmann Luftwaffe 2. August 1943
264. Manfred Meurer Hauptmann Luftwaffe 2. August 1943
265. Heinrich Ehrler Hauptmann Luftwaffe 2. August 1943
266. Theodor Weissenberger Oberleutnant Luftwaffe 2. August 1943
Bundesarchiv Bild 183-2008-1118-501, Theodor Weißenberger.jpg
267. Joachim Kirschner Oberleutnant Luftwaffe 2. August 1943
268. Werner Schroer Hauptmann Luftwaffe 2. August 1943
269. Hajo Herrmann Major Luftwaffe 2. August 1943
Bundesarchiv Bild 146-2005-0025, Hajo Herrmann.jpg
270. Bruno Kahl Major Heer 8. August 1943
271. Lothar Rendulic General der Infanterie Heer 15. August 1943
Bundesarchiv Bild 146-1995-027-32A, Lothar Rendulic.jpg
272. Dietrich von Müller Oberst Heer 16. August 1943
273. Georg von Küchler Generalfeldmarschall Heer 21. August 1943
Bundesarchiv Bild 183-R63872, Georg von Küchler.jpg
274. Ernst Busch Generalfeldmarschall Heer 21. August 1943
275. Georg Lindemann Generaloberst Heer 21. August 1943
Bundesarchiv Bild 183-L08017, Georg Lindemann.jpg
276. Paul Conrath Generalmajor Heer 22. August 1943
277. Otto Baum SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 22. August 1943
278. Hans Freiherr von Funck Generalleutnant Heer 22. August 1943
279. Alexander Conrady Oberst Heer 22. August 1943
280. Erhard Raus General der Panzertruppe Heer 22. August 1943
281. Dietrich von Saucken Generalleutnant Heer 22. August 1943
282. Hans Gollnick Generalleutnant Heer 24. August 1943
283. Alfred Eidel Major Heer 24. August 1943
284. Paul Schultz Oberst Heer 26. August 1943
285. Johann-Dettlof von Cossel Major Heer 29. August 1943 (posthum)
286. Walter Krüger SS-Gruppenführer Waffen-SS 30. August 1943
287. Rolf Rocholl Hauptmann Heer 31. August 1943
288. Hartmann Grasser Major Luftwaffe 31. August 1943
289. Wolf-Udo Ettel Oberleutnant Luftwaffe 31. August 1943
290. Heinrich zu Sayn-Wittgenstein Hauptmann Luftwaffe 31. August 1943
291. Hans Zorn General der Infanterie Heer 3. September 1943
292. Horst Großmann Generalleutnant Heer 4. September 1943
293. Walter Nowotny Oberleutnant Luftwaffe 4. September 1943
Walter Nowotny.jpg
294. Joachim Lemelsen General der Panzertruppe Heer 7. September 1943
295. Erich Jaschke General der Infanterie Heer 7. September 1943
296. Heinz Harmel SS-Standartenführer Waffen-SS 7. September 1943
Bundesarchiv Bild 183-J28621, Heinz Harmel.jpg
297. Hermann Priess SS-Brigadeführer Waffen-SS 9. September 1943
Bundesarchiv Bild 101III-Adendorf-122-28, Hermann Prieß.jpg
298. Friedrich Hoßbach Generalleutnant Heer 11. September 1943
299. Siegfried Thomaschki Generalleutnant Heer 11. September 1943
300. Walter Lange Oberst Heer 13. September 1943
301. Guenther Pape Oberst Heer 15. September 1943
302. Theodor Tolsdorff Major Heer 15. September 1943
Bundesarchiv Bild 146-1993-136-11A, Wolfsschanze, Ordensverleihung durch Hitler.jpg
303. Sylvester Stadler SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 16. September 1943
Bundesarchiv Bild 101III-Ege-235-05, Sylvester Stadler.jpg
304. Ulrich Kleemann Oberst Heer 16. September 1943
305. Kurt Student General der Flieger Luftwaffe 27. September 1943
306. Alfred-Hermann Reinhardt Oberst Heer 28. September 1943
307. Hans Fritzsche Major Heer 2. Oktober 1939
308. Bodo Spranz Oberleutnant Heer 3. Oktober 1943
309. Josef Schreiber Oberfeldwebel Heer 5. Oktober 1943
310. Otto Meierdress SS-Hauptsturmführer Waffen-SS 12. Oktober 1943
311. Hans Pestke Hauptmann Heer 14. Oktober 1943
312. Julius Ringel Generalleutnant Heer 25. Oktober 1943
Bundesarchiv Bild 183-R63746, Julius Ringel.jpg
313. Rudolf Freiherr von Roman General der Artillerie Heer 28. Oktober 1943
314. Ernst Voss Oberst Heer 28. Oktober 1943
315. Herbert Gille SS-Brigadeführer Waffen-SS 1. November 1943
Bundesarchiv Bild 101I-090-3916-14, Russland, Herbert Gille.jpg
316. Albert von der Goltz Oberstleutnant der Reserve Heer 2. November 1943
Bundesarchiv Bild 101I-708-0298-19, Ukraine, Offizier der Gebirgsjäger.jpg
317. Ernst Ziemer Hauptmann Heer 2. November 1943
318. Eugen König Oberst Heer 4. November 1943
319. Hermann Recknagel Generalleutnant Heer 6. November 1943
320. Siegfried Grabert Hauptmann der Reserve Heer 6. November 1943
321. Heinrich Kiesling Major Heer 7. November 1943
322. Otto von Knobelsdorff General der Panzertruppe Heer 12. November 1943
323. Maximilian de Angelis General der Artillerie Heer 12. November 1943
324. Erich Brandenberger General der Panzertruppe Heer 12. November 1943
325. Otto-Ernst Remer Major Heer 12. November 1943
326. Georg Christianen Korvettenkapitän Kriegsmarine 13. November 1943
327. Hans Dorr SS-Hauptsturmführer Waffen-SS 13. November 1943
328. Josef Heindl Major Heer 18. November 1943
329. Willi Johannmeyer Hauptmann Heer 18. November 1943
330. Karl-Friedrich Brill Fregattenkapitän der Reserve Kriegsmarine 18. November 1943 (postum)
331. Johannes Block Generalmajor Heer 22. November 1943
332. Hasso von Manteuffel Generalmajor Heer 23. November 1943
Bundesarchiv Bild 146-1976-143-21, Hasso von Manteuffel.jpg
333. Gotthard Heinrici Generaloberst Heer 24. November 1943
334. Hans Schmidt General der Infanterie Heer 24. November 1943
335. Karl Mauss Oberst Heer 24. November 1943
Bundesarchiv Bild 183-2006-0822-500, Gotenhafen, Generalleutnant Karl Mauss.jpg
336. Hans-Henning Freiherr von Beust Oberstleutnant Luftwaffe 25. November 1943
337. Dietrich Adolf Hrabak Oberst Luftwaffe 25. November 1943
338. Wilhelm Lemke Hauptmann Luftwaffe 25. November 1943
339. Otto Schünemann Generalleutnant Heer 28. November 1943
340. Walter Hartmann Generalleutnant Heer 30. November 1943
341. Ernst-August Fricke Major Heer 30. November 1943
342. Ernst Wellmann Oberstleutnant Heer 30. November 1943
343. Alfred Druffner Oberst Heer 30. November 1943
344. Anton Grasser Generalleutnant Heer 5. Dezember 1943
345. Kurt Walter Oberstleutnant Heer 5. Dezember 1943
346. Adolf Weitkunat Major Heer 5. Dezember 1943
347. Walter Elflein Hauptmann der Reserve Heer 5. Dezember 1943
348. Willy Langkeit Oberstleutnant Heer 7. Dezember 1943
349. Andeas Thorey Rittmeister Heer 7. Dezember 1943
350. Sigfrid Henrici General der Panzertruppe Heer 9. Dezember 1943
351. Heinrich Voigtsberger Oberst Heer 10. Dezember 1943
352. Karl Baacke Oberstleutnant Heer 10. Dezember 1943
353. Christian Tychsen SS-Sturmbannführer Waffen-SS 10. Dezember 1943
354. Alfred Müller Hauptmann Heer 15. Dezember 1943
355. Hans-Joachim Kahler Oberstleutnant der Reserve Heer 17. Dezember 1943
356. Ernst Kühl Oberst Luftwaffe 18. Dezember 1943
357. Kurt von der Chevallerie General der Infanterie Heer 19. Dezember 1943
358. Wilhelm Schmalz Oberst Heer 23. Dezember 1943
359. Albert Frey SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 27. Dezember 1943
360. Heinrich Ochs Leutnant Heer 30. Dezember 1943

1944[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1944
Verleihungsübersicht Januar 1944
Verleihungsübersicht Februar 1944
Verleihungsübersicht März 1944
Verleihungsübersicht April 1944
Verleihungsübersicht Mai 1944
Verleihungsübersicht Juni 1944
Verleihungsübersicht Juli 1944
Verleihungsübersicht August 1944
Verleihungsübersicht September 1944
Verleihungsübersicht Oktober 1944
Verleihungsübersicht November 1944
Verleihungsübersicht Dezember 1944

Im Jahr 1944, vier Jahre nach der Stiftung des Eichenlaubes, erhielten das Eichenlaub 328 Angehörige des Heeres, der Luftwaffe, der Kriegsmarine sowie der Waffen-SS. Ferner wurde es letztmals an vier ausländische Staatsangehörige verliehen, die jedoch nicht nummeriert wurden und daher auch nicht in diesem Jahrgang erwähnt werden.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
361. Bernd Klug Korvettenkapitän Kriegsmarine 1. Januar 1944
362. Klaus Feldt Korvettenkapitän Kriegsmarine 1. Januar 1944
363. Walter Krauß Hauptmann Luftwaffe 3. Januar 1944 (posthum)
364. Horst Hannig Leutnant Luftwaffe 3. Januar 1944 (posthum)
365. Hans-Arnold Stahlschmidt Leutnant Luftwaffe 3. Januar 1944 (posthum)
366. Helmut Kalbitz Hauptmann Heer 7. Januar 1944
367. Josef-Georg Mugler Major Heer 10. Januar 1944
368. Maximilian Fretter-Pico General der Artillerie Heer 16. Januar 1944
369. Hans Schlemmer Generalleutnant Heer 18. Januar 1944
370. Heinrich Boigk Feldwebel Heer 18. Januar 1944
371. August Schmidt Generalleutnant Heer 23. Januar 1944
372. Friedrich Wiese General der Infanterie Heer 24. Januar 1944
373. Walter Krüger Generalleutnant Heer 24. Januar 1944
374. Karl Kötz Oberstleutnant Heer 24. Januar 1944
375. Hugo Kraas SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 24. Januar 1944
376. Eduard Hauser Generalmajor Heer 26. Januar 1944
377. Joachim Peiper SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 27. Januar 1944
Bundesarchiv Bild 183-R65485, Joachim Peiper.jpg
378. Walter Fries Generalleutnant Heer 29. Januar 1945
379. Walther Sievers Oberstleutnant Heer 29. Januar 1944
380. Michael Wittmann SS-Untersturmführer Waffen-SS 30. Januar 1944
Bundesarchiv Bild 146-1983-108-29, Michael Wittmann.jpg
381. Bernhard Flachs Hauptmann Heer 31. Januar 1944
382. Richard Heidrich Generalleutnant Heer 5. Februar 1944
383. Walther Nehring General der Panzertruppe Heer 8. Februar 1944
384. Botho Kollberg Oberst Heer 8. Februar 1944 (posthum)
385. Erich Löwe Major Heer 8. Februar 1944 (posthum)
386. Günther Hilt Hauptmann der Reserve Heer 8. Februar 1944
387. Fritz Breithaupt Korvettenkapitän der Reserve Kriegsmarine 10. Februar 1944
388. Robert Martinek General der Artillerie Heer 10. Februar 1944
389. Josef Schneider Leutnant der Reserve Heer 10. Februar 1944
390. Walter Möse Feldwebel Heer 10. Februar 1944
391. Friedrich Kirchner General der Panzertruppe Heer 12. Februar 1944
392. Hans Källner Generalmajor Heer 12. Februar 1944
393. Theodor Wisch SS-Brigadeführer Waffen-SS 12. Februar 1944
394. Heinrich-Walter Bronsart von Schellendorf Oberst Heer 12. Februar 1944
395. Erich Lorenz Oberst Heer 12. Februar 1944
396. Meinrad von Lauchert Oberst Heer 12. Februar 1944
397. Josef Karl Unteroffizier Heer 16. Februar 1944
Bundesarchiv Bild 183-J16804, Josef Karl (cropped).jpg
398. Ferdinand Schörner General der Gebirgstruppen Heer 17. Februar 1944
Bundesarchiv Bild 183-L29176, Ferdinand Schörner.jpg
399. Wilhelm Stemmermann General der Artillerie Heer 18. Februar 1944 (posthum)
400. Theobald Lieb Generalleutnant Heer 18. Februar 1944
401. Robert Kästner Major Heer 21. Februar 1944
402. Ernst-Günther Baade Oberst Heer 22. Februar 1944
403. Rudolf Kolbeck Oberstleutnant Heer 22. Februar 1944
404. Maximilian Wengler Oberst Heer 22. Februar 1944
405. Walter Mix Hauptmann der Reserve Heer 22. Februar 1944
406. Otto Benzin Major Heer 22. Februar 1944
407. Werner Forst Generalleutnant Heer 22. Februar 1944
408. Helmut Weidling General der Artillerie Heer 22. Februar 1944
Bundesarchiv Bild 146-1983-028-05, Helmuth Weidling.jpg
409. Friedrich Mieth General der Infanterie Heer 1. März 1944
410. Hermann Hohn Oberst Heer 1. März 1944
411. Erich Walther Oberst Luftwaffe 2. März 1944
412. Ludwig Heilmann Oberst Luftwaffe 2. März 1944
Bundesarchiv Bild 146-1973-005-06, Ludwig-Sebastian Heilmann.jpg
413. Kurt Bühligen Major Luftwaffe 2. März 1944
414. Horst Ademeit Hauptmann Luftwaffe 2. März 1944
415. Walter Krupinski Oberleutnant Luftwaffe 2. März 1944
416. August Geiger Hauptmann Luftwaffe 2. März 1944 (posthum)
417. Hans-Dieter Frank Hauptmann Luftwaffe 2. März 1944 (posthum)
418. Johannes Wiese Major Luftwaffe 2. März 1944
419. Reinhard Seiler Major Luftwaffe 2. März 1944
420. Erich Hartmann Leutnant Luftwaffe 2. März 1944
421. Hermann-Heinrich Behrend Oberst Heer 6. März 1944
422. Gustav Stühmer Oberfeldwebel Heer 6. März 1944 (posthum)
423. Fritz von Scholz Generalleutnant Heer 12. März 1944
424. Willi Thulke Hauptmann Heer 13. März 1944
425. Josef Rettemeier Hauptmann Heer 13. März 1944
426. Smilo Freiherr von Lüttwitz Generalleutnant Heer 16. März 1944
Smilo von Lüttwitz.JPG
427. Josef Bregenzer Oberstleutnant Heer 17. März 1944
428. Friedrich Schulz Generalleutnant Heer 20. März 1944
429. Werner Mummert Oberstleutnant der Reserve Heer 20. März 1944
Bundesarchiv Bild 183-B28046, Werner Mummert.jpg
430. Hans-Joachim Jabs Hauptmann Luftwaffe 24. März 1944
431. Bernhard Jope Major Luftwaffe 24. März 1944
432. Wilhelm Schmitter Major Luftwaffe 24. März 1944 (posthum)
433. Maximilian Otte Major Luftwaffe 24. März 1944
434. Hansgeorg Bätcher Major Luftwaffe 24. März 1944
435. Georg Koßmala Oberst Heer 26. März 1944
436. Georg Grüner Hauptmann Heer 26. März 1944 (posthum)
437. Eduard Traut Hauptmann Luftwaffe 26. März 1944 (posthum)
438. Fritz Petersen Wachtmeister Luftwaffe 26. März 1944
439. Fridolin von Senger und Etterlin General der Panzertruppe Heer 5. April 1944
Bundesarchiv Bild 101I-311-0914-10A, General Fridolin v. Senger und Etterlin.jpg
440. Ludwig Müller Generalleutnant Heer 6. April 1944
441. Heinz Wittchow von Brese-Winiary Major Heer 6. April 1944
442. Herbert Schwender Oberst Heer 6. April 1944
443. Hans Kroh Oberstleutnant Luftwaffe 6. April 1944
Bundesarchiv Bild 146-1979-128-32, Hans Kroh.jpg
444. Guenther Radusch Oberstleutnant Luftwaffe 6. April 1944
445. Johannes Frießner General der Infanterie Heer 9. April 1944
446. Alfred Grislawski Hauptmann Luftwaffe 11. April 1944
447. Erich Rudorffer Major Luftwaffe 11. April 1944
Bundesarchiv Bild 183-2007-1218-501, Erich Rudorffer.jpg
448. Emil Lang Oberleutnant Luftwaffe 11. April 1944
449. Otto Kittel Leutnant Luftwaffe 11. April 1944
450. Rudolf Schönert Major Luftwaffe 11. April 1944
451. Wilhelm Herget Major Luftwaffe 11. April 1944
452. Anton Hafner Leutnant Luftwaffe 11. April 1944
453. Johannes Mayer Generalleutnant Heer 13. April 1944
454. Heinz Hogreb Hauptmann Heer 13. April 1944
455. Rudolf Geissler Major Heer 13. April 1944 (posthum)
456. Heinrich von Vietinghoff Generaloberst Heer 16. April 1944
Bundesarchiv Bild 101I-313-1019-14, Italien, Heinrich von Vietinghoff.jpg
457. Egon von Neindorff Generalmajor Heer 17. April 1944 (posthum)
458. Wilhelm Drewes Major Heer 20. April 1944
459. Karl-Lothar Schulz Oberst Luftwaffe 20. April 1944
Bundesarchiv Bild 146-1984-072-07, Karl-Lothar Schulz.jpg
460. Günther Schack Leutnant Luftwaffe 20. April 1944
461. Otto Pollmann Oberleutnant zur See Kriegsmarine 25. April 1944
462. Hans-Karl Stepp Oberstleutnant Luftwaffe 25. April 1944
463. Martin Möbus Major Luftwaffe 25. April 1944
464. Albin Wolf Leutnant Luftwaffe 25. April 1944 (posthum)
465. Heinz Vinke Oberfeldwebel Luftwaffe 25. April 1944 (postum)
466. Karl Decker Generalmajor Heer 4. Mai 1944
467. Karl Lorenz Oberstleutnant der Reserve Heer 4. Mai 1944
468. Wilhelm Eggemann Oberstleutnant Heer 4. Mai 1944
469. Theodor von Lücken Hauptmann Heer 7. Mai 1944
470. Otto Deßloch General der Flieger Luftwaffe 10. Mai 1944
471. Leopold Münster Leutnant Luftwaffe 12. Mai 1944 (posthum)
472. Max Sachsenheimer Major Heer 14. Mai 1944
473. Martin Hrustak Oberfeldwebel Heer 14. Mai 1944
474. Johann Schwerdfeger Oberfeldwebel Heer 14. Mai 1944
475. Emil Vogel Generalleutnant Heer 14. Mai 1944
476. Rudolf Freiherr von Waldenfels Generalmajor Heer 14. Mai 1944
477. Fritz Müller Oberst Heer 14. Mai 1944
478. Kilian Weimer Major Luftwaffe 14. Mai 1944
479. Walther Schmidt SS-Hauptsturmführer Waffen-SS 14. Mai 1944
480. Karl Ullrich SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 14. Mai 1944
481. Karl Henze Major Luftwaffe 20. Mai 1944
482. Willy Marienfeld Major Heer 25. Mai 1944
483. Ferdinand Wegerer Feldwebel Heer 4. Juni 1944
484. Wolf Hagemann Generalmajor Heer 4. Juni 1944
485. Hans Strippel Oberfeldwebel Heer 4. Juni 1944
486. Friedrich Hochbaum Generalleutnant Heer 4. Juni 1944
487. Ernst-Eberhard Hell General der Artillerie Heer 4. Juni 1944
488. Alfons Hitter Generalleutnant Heer 4. Juni 1944
489. Wolfgang Pickert Generalleutnant Luftwaffe 5. Juni 1944
490. Gottfried Weber Generalmajor Luftwaffe 9. Juni 1944
491. Horst Niederländer Oberstleutnant Heer 9. Juni 1944 (posthum)
492. Georg Bonk Feldwebel Heer 9. Juni 1944
493. Hubert Pilarski Oberfeldwebel Heer 9. Juni 1944
494. Ernst-Wilhelm Hoffmann Oberstleutnant Heer 9. Juni 1944
495. Conrad Zeller Hauptmann Heer 9. Juni 1944
496. Joachim Domaschk Major Heer 11. Juni 1944
497. Emil Kaminsky Oberfeldwebel Heer 12. Juni 1944
498. Edwin Stolz Leutnant Heer 12. Juni 1944 (posthum)
499. Rudolf Petersen Kapitän zur See Kriegsmarine 13. Juni 1944
500. Goetz Freiherr von Mirbach Kapitänleutnant Kriegsmarine 14. Juni 1944
501. Diddo Diddens Oberleutnant Heer 15. Juni 1944
502. Ernst Sieler Generalleutnant Heer 24. Juni 1944
503. Erick Marcks General der Artillerie Heer 24. Juni 1944 (posthum)
504. Albert Brux Oberst Heer 24. Juni 1944
505. Horst Kaubisch Major Luftwaffe 24. Juni 1944
506. Hendrik Stahl Oberleutnant Luftwaffe 24. Juni 1944
507. Heinz-Wolfgang Schnaufer Hauptmann Luftwaffe 24. Juni 1944
508. Adolf Glunz Leutnant Luftwaffe 24. Juni 1944
509. Eduard Skrzipek Hauptmann Luftwaffe 24. Juni 1944
510. Reinhard Egger Oberstleutnant Luftwaffe 24. Juni 1944
511. Josef Fitz Major Luftwaffe 24. Juni 1944
512. Herbert Huppetz Hauptmann Luftwaffe 24. Juni 1944 (posthum)
513. Clemens Graf von Kageneck Hauptmann Heer 26. Juni 1944
514. Werner Kolb Oberst der Reserve Heer 26. Juni 1944
515. Martin Unrein Generalmajor Heer 26. Juni 1944
516. Erich Abraham Generalleutnant Heer 26. Juni 1944
517. Fritz-Hubert Gräser Generalleutnant Heer 26. Juni 1944
518. Friedrich Dollmann Generaloberst Heer 2. Juli 1944 (posthum)
Portrait Generaloberst Friedrich Dollman (1882-1944).png
519. Gerd von Rundstedt Generalfeldmarschall Heer 2. Juli 1944
Bundesarchiv Bild 146-1987-047-20, Gerd v. Rundstedt.jpg
520. Hermann Wulf Major Heer 3. Juli 1944
521. Erich Buschenhagen General der Infanterie Heer 4. Juli 1944
522. Heinz-Otto Fabius Hauptmann Heer 9. Juli 1944
523. Karl Palmgreen Korvettenkapitän Kriegsmarine 11. Juli 1944
524. Heinrich Hoffmann Korvettenkapitän Kriegsmarine 11. Juli 1944
525. Heinz-Georg Lemm Major Heer 11. Juli 1944
526. Wilhelm Batz Hauptmann Luftwaffe 20. Juli 1944 (posthum)
527. Willy Kientsch Oberleutnant Luftwaffe 20. Juli 1944
528. Heinz Struening Hauptmann Luftwaffe 20. Juli 1944
529. Karl-Heinz Weber Hauptmann Luftwaffe 20. Juli 1944 (posthum)
530. Otto Wessling Oberleutnant Luftwaffe 20. Juli 1944 (posthum)
531. Rudolf Frank Oberfeldwebel Luftwaffe 20. Juli 1944 (posthum)
532. Herbert Lamprecht Hauptmann Luftwaffe 25. Juli 1944
533. Wilhelm von Salisch Major Heer 27. Juli 1944
534. Gerhard Kruse Hauptmann der Reserve Heer 27. Juli 1944
535. Otto Carius Leutnant der Reserve Heer 27. Juli 1944
Bundesarchiv Bild 146-1979-064-06, Otto Carius.jpg
536. Hermann von Oppeln-Bronikowski Oberst Heer 28. Juli 1944
Bundesarchiv Bild 101I-721-0376-06A, Hermann von Oppeln-Bronikowski.jpg
537. Rudolf August Demme Oberst Heer 28. Juli 1944
538. Paul Schulze Major Heer 28. Juli 1944
539. Kurt von Tippelskirch General der Infanterie Heer 30. Juli 1944
540. Hubert Mickley Hauptmann Heer 4. August 1944
541. Willy Wesche Oberst Heer 6. August 1944 (posthum)
542. Carl Hilpert General der Infanterie Heer 8. August 1944
Portrait Carl Hilpert.jpg
543. Heinrich Nickel Generalmajor Heer 8. August 1944
544. Kurt Schille Major Heer 8. August 1944
545. Martin Strahammer Oberst Heer 11. August 1944
546. Karl Kloskowski SS-Obersturmführer Waffen-SS 11. August 1944
547. Gerhard Simons Oberleutnant der Reserve Heer 11. August 1944
548. Max Wünsche SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 11. August 1944
549. Dietrich Kraiss Generalleutnant Heer 11. August 1944 (posthum)
Bundesarchiv Bild 146-1984-058-20A, Dietrich Kraiss.jpg
550. Rudolf Bacherer Oberst der Reserve Heer 11. August 1944
551. Andreas von Aulock Oberst Heer 16. August 1944
552. Hermann Siggel Oberstleutnant Heer 16. August 1944
553. Gerhard Pick Major Heer 19. August 1944
554. Heinz Macher SS-Obersturmführer Waffen-SS 19. August 19944
555. Hinrich Warrelmann Oberst Heer 19. August 1944
556. Rudolf Wulf Oberst Heer 19. August 1944
557. Werner Schulze Oberst der Reserve Heer 23. August 1944
558. Walter Melzer Generalmajor Heer 23. August 1944
559. Bruno Hinz SS-Obersturmführer Waffen-SS 23. August 1944
560. Hellmuth Mäder Oberst Heer 27. August 1944
561. Rudolf Holste Oberst Heer 27. August 1944
562. Curt Pflugbeil General der Flieger Luftwaffe 27. August 1944
563. Wilhelm Bittrich SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS Waffen-SS 28. August 1944
564. Eugen Meindl General der Fallschirmtruppe Luftwaffe 31. August 1944
Bundesarchiv Bild 183-2006-0124-503, General Eugen Meindl.jpg
565. Hermann Emil Flörke Generalleutnant Heer 2. September 1944
566. Martin Bieber Oberst Heer 2. September 1944
567. Hermann Klein Hauptmann der Reserve Heer 2. September 1944 (posthum)
568. Jakob Gansmeier Major der Reserve Heer 2. September 1944 (posthum)
569. Walter Misera Major Heer 2. September 1944
570. Friedrich-Wilhelm Bock SS-Oberführer Waffen-SS 2. September 1944
571. Heinrich von Lüttwitz Generalleutnant Heer 3. September 1944
572. Heinrich "Heinz" Greiner Generalleutnant Heer 5. September 1944
573. Christian Sonntag Oberstleutnant Heer 5. September 1944
574. Hellmuth Pfeifer Generalleutnant Heer 5. September 1944
575. Rudolf Flinzer Oberst der Reserve Heer 5. September 1944
576. Walter Neitzel Major Heer 5. September 1944 (posthum)
577. Richard Seuss Oberleutnant der Marineartillerie der Reserve Kriegsmarine 5. September 1944
578. Otto Lasch Generalleutnant Heer 19. September 1944
579. Alois Weber Oberst Heer 10. September 1944
580. Gerhard Lindemann Generalmajor Heer 10. September 1944
581. Johannes Bölter Leutnant Heer 10. September 1944
582. Gustav Reimar Hauptmann Heer 10. September 1944
583. Otto Kähler Konteradmiral Kriegsmarine 15. September 1944
584. Erich Pietzonka Oberst Luftwaffe 16. September 1944
585. Walter Gericke Major Luftwaffe 17. September 1944
Bundesarchiv Bild 183-H25245, Walter Gericke.jpg
586. Heinrich "Heinz" Trettner Generalmajor Luftwaffe 17. September 1944
587. Hans Thurner Hauptmann Luftwaffe 17. September 1944 (posthum)
588. Paul Zorner Hauptmann Luftwaffe 17. September 1944
589. Hans von der Mosel Generalmajor Heer 18. September 1944
590. Rudolf Haen Major Heer 21. September 1944
591. Helmut Scholz SS-Obersturmführer Waffen-SS 21. September 1944
592. Otto Shury Oberst Heer 21. September 1944
593. Werner Marcks Generalmajor Heer 21. September 1944
594. Ehrenfried Boege General der Infanterie Heer 21. September 1944
Ehrenfried Boege.jpg
595. Hellmuth Becker SS-Oberführer Waffen-SS 21. September 1944
596. Johannes Mühlenkamp SS-Standartenführer Waffen-SS 21. September 1944
597. Friedrich-August Schack Generalmajor Heer 21. September 1944
598. Ernst König Oberst Heer 21. September 1944
599. Ernst-Georg Philipp Major Heer 30. September 1944
600. Wolfgang Kretzschmar Oberstleutnant Heer 30. September 1944
601. Otto Meyer SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 30. September 1944 (posthum)
602. Hermann Scharnagel Major Heer 30. September 1944 (posthum)
603. Konrad Sauer Leutnant der Reserve Heer 30. September 1944
604. Jörg Burg Oberleutnant der Reserve Heer 4. Oktober 1944 (posthum)
605. Gerhard Behnke Major Heer 4. Oktober 1944
606. Gerhard Kunert Unteroffizier Heer 4. Oktober 1944 (posthum)
607. Wilhelm Kohler Hauptmann Heer 4. Oktober 1944
608. Heinz Reinefarth SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei Waffen-SS 4. Oktober 1944
Heinz Reinefarth.jpg
609. Erich Straube General der Infanterie Heer 30. September 1944
610. Georg von Rittberg Generalmajor Heer 10. Oktober 1944
611. Mortimer von Kessel Generalleutnant Heer 16. Oktober 1944
612. Willi Koch Oberfeldwebel Heer 16. Oktober 1944
613. Friedrich Strohm Oberstleutnant Heer 18. Oktober 1944 (posthum)
614. Theodor Krancke Admiral Kriegsmarine 18. Oktober 1944
615. Georg Jakob Major Luftwaffe 30. September 1944
616. Walter Schuck Leutnant Luftwaffe 30. September 1944
617. Friedrich August von der Heydte Oberstleutnant Luftwaffe 30. September 1944
618. Herbert Bauer Hauptmann Luftwaffe 30. September 1944
619. Franz Kieslich Hauptmann Luftwaffe 10. Oktober 1944
620. Diether Lukesch Hauptmann Luftwaffe 10. Oktober 1944
621. Wilhelm Bleckwenn Oberst Heer 18. Oktober 1944
622. Arthur Jüttner Oberst Heer 18. Oktober 1944
623. Johann-Georg Richert Generalleutnant Heer 18. Oktober 1944
624. Werner Gust Major Heer 18. Oktober 1944
625. Othmar Kreuzinger Oberleutnant der Reserve Heer 18. Oktober 1944 (posthum)
626. Franz Weller Oberst Heer 23. Oktober 1944
627. Karl Thieme Major Heer 23. Oktober 1944
628. Hans-Christian Stock Hauptmann Heer 23. Oktober 1944
629. Gusrav Schubert Oberleutnant Luftwaffe 24. Oktober 1944
630. Johann Schalanda Oberleutnant Luftwaffe 24. Oktober 1944
631. Helmut Leicht Major Luftwaffe 24. Oktober 1944 (posthum)
632. Günther Tonne Major Luftwaffe 24. Oktober 1944 (posthum)
633. Benno Reuter Stabsfeldwebel Heer 28. Oktober 1944
634. Paul Ecker Major Heer 28. Oktober 1944
635. Paul von Hausser Oberstleutnant Heer 28. Oktober 1944
636. Fritz-Rudolf Schultz Major der Reserve Heer 28. Oktober 1944
637. Heinrich Busse Oberstleutnant Heer 28. Oktober 1944
638. Eduard Brunner Hauptmann Heer 28. Oktober 1944
639. Max Simon SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS Waffen-SS 28. Oktober 1944
640. Johannes Blaskowitz Generaloberst Heer 29. Oktober 1944
641. Klaus Hilgemann Major Heer 29. Oktober 1944
642. Gerhard Friedrich Oberstleutnant Heer 3. November 1944
643. Maximilian Felzmann Generalleutnant Heer 3. November 1944
644. Johann-Heinrich Eckhardt Generalleutnant Heer 3. November 1944
645. Werner Hartmann Kapitän zur See Kriegsmarine 5. November 1944
646. Walter Weiß Generaloberst Heer 5. November 1944
647. Gustav-Adolf von Zangen General der Infanterie Heer 5. November 1944
648. Gerd Ruge Major Heer 16. November 1944
649. Wilhelm Weidenbrück Major Heer 16. November 1944
650. Helmut Dörner SS-Standartenführer Waffen-SS 16. November 1944
651. Albrecht Krügel SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 16. November 1944
652. Emil Badorrek Major Luftwaffe 18. November 1944
653. Klaus Mietusch Major Luftwaffe 18. November 1944 (posthum)
654. Heinz Meyer Hauptmann Luftwaffe 18. November 1944
655. Wilhelm Antrup Oberstleutnant Luftwaffe 18. November 1944
656. Heinrich Höfer Major Luftwaffe 18. November 1944
657. Gerhart Schirmer Major Luftwaffe 18. November 1944
658. Hans Seidemann Generalleutnant Luftwaffe 18. November 1944
659. Hans Hoßfeld Korvettenkapitän der Marineartillerie Kriegsmarine 25. November 1944 (posthum)
660. Werner Dörnbrack Major Luftwaffe 25. November 1944
661. Hubert Pölz Hauptmann Luftwaffe 25. November 1944
662. Rudolf Witzig Major Luftwaffe 25. November 1944
663. Georg-Peter Eder Hauptmann Luftwaffe 25. November 1944
664. Rudolf Rennecke Major Luftwaffe 25. November 1944
665. Otto Dommeratzky Leutnant Luftwaffe 25. November 1944 (posthum)
666. Karl Kennel Hauptmann Luftwaffe 25. November 1944
667. Gerhard Michalski Major Luftwaffe 25. November 1944
668. Gerhard Bremer SS-Sturmbannführer Waffen-SS 26. November 1944
669. Klaus von Bismarck Major der Reserve Heer 26. November 1944
670. Artur Phleps SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS Waffen-SS 24. November 1944 (posthum)
671. Otto Wöhler General der Infanterie Heer 28. November 1944
672. Hellmuth Reymann Generalleutnant Heer 28. November 1944
673. Curt Ehle Major der Reserve Heer 29. November 1944
674. Kurt Maier (Major) Hauptmann Luftwaffe 6. Dezember 1944
675. Georg Sattler Oberleutnant Luftwaffe 6. Dezember 1944 (posthum)
676. Walter Hahm Generalleutnant Heer 9. Dezember 1944
Hahm May1943 1.jpg
677. Christian Braun Oberfeldwebel Heer 9. Dezember 1944
678. Fritz Arndt Feldwebel Heer 9. Dezember 1944
679. Gerhard Engel Generalmajor Heer 11. Dezember 1944
680. Jürgen Wagner SS-Brigadeführer Waffen-SS 11. Dezember 1944
681. Friedrich Jakob Major Heer 18. Dezember 1944
682. Harry Hoppe Generalleutnant Heer 18. Dezember 1944
683. Eduard Crasemann Generalmajor Heer 18. Dezember 1944
684. Andreas Kuffner Hauptmann Luftwaffe 20. Dezember 1944
685. Fritz Biermeier SS-Sturmbannführer Waffen-SS 26. Dezember 1944 (posthum)
686. Paul Klatt Generalleutnant Heer 26. Februar 1944
Bundesarchiv Bild 146-1997-021-20, Paul Klatt.jpg
687. Günther Eberhard Wisliceny SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 26. Dezember 1944
688. Otto Weidinger Obersturmbannführer Waffen-SS 27. Dezember 1944
Bundesarchiv Bild 146-1984-101-05A, Otto Weidinger.jpg

1945[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1945
Verleihungsübersicht Januar 1945
Verleihungsübersicht Februar 1945
Verleihungsübersicht März 1945
Verleihungsübersicht April 1945
Verleihungsübersicht Mai 1945

Im Jahr 1945, fünf Jahre nach der Stiftung des Eichenlaubes, wurde das Eichenlaub in den letzten Kriegsmonaten 168 mal an Angehörige des Heeres, der Luftwaffe, der Kriegsmarine sowie der Waffen-SS verliehen. Die letzte offizielle Verleihung erfolgte am 5. Mai 1945. Insgesamt ist somit das Eichenlaub zum Ritterkreuz von 1940 bis 1945 insgesamt 863 mal innerhalb der Wehrmachts- und Waffen-SS Verbände verliehen worden, wobei die fortlaufende Nummerierung bei 843 endete. Auffallend sind die sinkenden Verleihungszahlen für Luftwaffenangehörige, die im Jahr 1945 in Ungnade Hitlers gefallen war sowie der enorme Zuwachs von Verleihungen an Heeresangehörige.

Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
689. Heinrich Baron von Behr Oberst Heer 9. Januar 1945
690. Kurt-Hermann Freiherr von Mühlen Generalmajor Heer 9. Januar 1945
691. Walther Lucht General der Artillerie Heer 9. Januar 1945
692. Sigmund-Ulrich von Gravenreuth Oberstleutnant Luftwaffe 9. Januar 1945 (posthum)
693. Kurt Gröschke Oberstleutnant Luftwaffe 9. Januar 1945
694. Kurt Herzog General der Artillerie Heer 12. Januar 1945
695. Alois Eisele Major Heer 12. Januar 1945
696. Volprecht Riedesel Freiherr zu Eisenbach Oberstleutnant Luftwaffe 14. Januar 1945
697. Joachim Brendel Hauptmann Luftwaffe 14. Januar 1945
698. Wilhelm Hasse General der Infanterie Heer 14. Januar 1945
699. Detlev Gollert-Hansen Rittmeister Heer 14. Januar 1945
700. Claus Berger Hauptmann Heer 14. Januar 1945 (posthum)
701. Bruno Streckenbach SS-Gruppenführer Waffen-SS 16. Januar 1945
702. Max Reinwald Oberst der Reserve Heer 18. Januar 1945
703. Richard Henze Oberstleutnant Heer 18. Januar 1945
704. Walter Risse Generalleutnant Heer 18. Januar 1945
705. Alexander Löhr Generaloberst Heer 20. Januar 1945
Bundesarchiv Bild 183-2008-0915-500, Alexander Löhr.jpg
706. Gerhard Schmidhuber Generalmajor Heer 21. Januar 1945
Bundesarchiv Bild 101I-088-3743-15A, Gerhard Schmidhuber.jpg
707. Wilhelm Schöning Major der Reserve Heer 21. Januar 1945
708. Herbert Kündiger Oberstleutnant Heer 21. Januar 1945
709. Albert Henze Generalmajor Heer 21. Januar 1945
710. Erich Reuter Generalmajor Heer 21. Januar 1945
711. Kurt Dahlmann Major Luftwaffe 24. Januar 1945
712. Kurt Plenzat Leutnant Luftwaffe 24. Januar 1945
713. Herbert Rollwage Leutnant Luftwaffe 24. Januar 1945
714. Max Schäfer SS-Standartenführer Waffen-SS 25. Januar 1945
715. Karl Pröll Oberstleutnant Heer 25. Januar 1945
716. Hellmuth Böhlke Generalleutnant Heer 25. Januar 1945
717. Walter Süß Oberfeldwebel Heer 25. Januar 1945
718. Wilhelm Spindler Major Heer 31. Januar 1945
719. Karl Arndt Generalleutnant Heer 1. Februar 1945
720. Kurt Wahl SS-Sturmbannführer Waffen-SS 1. Februar 1945
721. Joachim Rumohr SS-Brigadeführer Waffen-SS 1. Februar 1945
Bundesarchiv Bild 183-S73622, Joachim Rumohr.jpg
722. August Zehender SS-Brigadeführer Waffen-SS 1. Februar 1945
Bundesarchiv Bild 146-1993-066-28A, August Zehender.jpg
723. Karl Pfeffer-Wildenbruch SS-Obergruppenfuehrer Waffen-SS 1. Februar 1945
Bundesarchiv Bild 101III-Ege-237-06A, Karl von Pfeffer-Wildenbruch.jpg
724. Walter Dahl Major Luftwaffe 1. Februar 1945
725. Karl Rossmann Major Luftwaffe 1. Februar 1945
726. Ernst Jansa Oberst Luftwaffe 1. Februar 1945
727. Jörgen Harder Major Luftwaffe 1. Februar 1945
728. Otto Vincon Major Heer 5. Februar 1945
729. Joachim Sander Oberst Heer 5. Februar 1945
730. Georg von Plettenberg Rittmeister Heer 5. Februar 1945
731. Maximilian von Weichs Generalfeldmarschall Heer 5. Februar 1945
rechte Person
732. Wilhelm Osterhold Oberstleutnant Heer 10. Februar 1945
733. Georg Jauer Generalleutnant Heer 10. Februar 1945
734. Karl-Heinz Österwitz Oberstleutnant Heer 10. Februar 1945
735. Herbert Wittmann Major Luftwaffe 11. Februar 1945
736. Herbert Schramm Oberleutnant Luftwaffe 11. Februar 1945
737. Anton-Otto Frank Hauptmann Heer 7. Februar 1945
738. Anton Müller Hauptmann Heer 14. Februar 1945
739. Eduard Zorn Oberst Heer 16. Februar 1945
740. Willi Schülke Hauptmann Heer 16. Februar 1945
741. Günther Blumentritt General der Infanterie Heer 18. Februar 1945
742. Josef Heichele Major Heer 19. Februar 1945
743. Georg Gebhardt Oberstleutnant Heer 19. Februar 1945
744. Ernst Knebel Oberst Heer 19. Februar 1945
745. Fritz Klasing Oberst der Reserve Heer 19. Februar 1945
746. Edmund Blaurock Generalmajor Heer 19. Februar 1945
747. Ludwig Schulz Generalmajor Luftwaffe 19. Februar 1945
748. Rolf Hermichen Major Luftwaffe 19. Februar 1945
749. Hans Krebs General der Infanterie Heer 20. Februar 1945
Bundesarchiv Bild 146-1978-111-10A, Hans Krebs.jpg
750. Heinz-Martin Ewert Major Heer 22. Februar 1945
751. Fritz-Georg von Rappard Generalleutnant Heer 24. Februar 1945
752. Josef Jakwert Leutnant Heer 24. Februar 1945
753. Horst Warschnauer Hauptmann der Reserve Heer 24. Februar 1945
754. Hans-Babo von Rohr Leutnant Heer 24. Februar 1945
755. Ernst August Krag SS-Sturmbannführer Waffen-SS 28. Februar 1945
756. Heinrich Schmelzer SS-Hauptsturmführer Waffen-SS 28. Februar 1945
757. Traugott Kempas Hauptmann Heer 28. Februar 1945
758. Arthur Kullmer Generalleutnant Heer 28. Februar 1945
759. Michael Pösinger Major Heer 28. Februar 1945
760. Othmar Pollmann Major Heer 28. Februar 1945
761. Bern von Baer Oberstleutnant Luftwaffe 28. Februar 1945
Bern von Baer, General, Bundeswehr s-w.JPG
762. Hans Reichardt Oberst Heer 5. März 1945
763. Werner Ebeling Oberstleutnant Heer 5. März 1945
764. Hermann Niehoff Generalleutnant Heer 5. März 1945
765. Heinrich Götz Generalmajor Heer 5. März 1945
766. Rudolf von Bünau General der Infanterie Heer 5. März 1945
767. Bruno Karczewski Oberstleutnant Heer 5. März 1945
768. Erich Schneider Generalleutnant Heer 6. März 1945
769. Kurt Welter Oberleutnant Luftwaffe 11. März 1945
770. Helmut Renschler Hauptmann der Reserve Heer 11. März 1945
771. Wolfgang Rust Hauptmann Heer 11. März 1945
772. Friedrich Sixt Generalleutnant Heer 11. März 1945
773. Kurt Witschel Oberleutnant Heer 11. März 1945
774. Clemens Betzel Generalleutnant Heer 11. März 1945
775. Hans Rogalski Leutnant der Reserve Heer 11. März 1945
776. Johannes Grimminger Hauptmann der Reserve Heer 11. März 1945
777. Ernst Kutschkau Oberfeldwebel Heer 11. März 1945
778. Egon Agtha Hauptmann der Reserve Heer 12. März 1945
779. Wilhelm Schröder Oberst Heer 12. März 1945
780. Karl-Heinz Becker Oberstleutnant Luftwaffe 12. März 1945
781. Heinz Rökker Hauptmann Luftwaffe 12. März 1945
782. Robert Weiss Hauptmann Luftwaffe 12. März 1945
783. Werner Poetschke SS-Sturmbannführer Waffen-SS 15. März 1945
784. Alfred Matern Oberfeldwebel Heer 16. März 1945
785. Fritz Vogt Hauptsturmführer Waffen-SS 16. März 1945
786. Karl-Heinz Jäger Hauptmann Heer 16. März 1945
787. Max Wandrey Major der Reserve Heer 16. März 1945 (posthum)
788. Hans Engelien Oberstleutnant Heer 16. März 1945
789. Heinrich Ruhl Oberst Heer 16. März 1945
790. Bruno Frankewitz Generalleutnant Heer 16. März 1945
791. Paul Scheuerpflug Generalleutnant Heer 16. März 1945
792. Martin Becker Hauptmann der Reserve Luftwaffe 20. März 1945
793. Georg Werner Major Heer 23. März 1945
794. Ernst-Georg Kedzia Major Heer 23. März 1945
795. Kuno von Meyer Oberstleutnant Heer 23. März 1945
796. Walter Prüss Oberleutnant Heer 23. März 1945
797. Guenther Konopacki Rittmeister Heer 23. März 1945
798. Hans-Georg Herzog Oberstleutnant Heer 23. März 1945
799. Rudolf Trittel Oberstleutnant Heer 23. März 1945
800. Karl Wanka Major der Reserve Heer 23. März 1945
801. Harald Freiherr von Elverfeldt Generalmajor Heer 23. März 1945
802. Friedrich Jeckeln SS-Obergruppenführer Waffen-SS 23. März 1945
JeckelnFriedrich.jpg
803. Fritz Fullriede Oberst Heer 23. März 1945
804. Johann Spielmann Major Heer 28. März 1945
805. Heinrich Keese Major der Reserve Heer 28. März 1945
806. Lothar Berger Oberst Heer 28. März 1945
807. Helmut Hufenbach Oberst Heer 28. März 1945
808. Erich Schroedter Rittmeister Heer 28. März 1945
809. Horst von Usedom Oberst Heer 28. März 1945
810. Günther Josten Oberleutnant Luftwaffe 28. März 1945
811. Alexander Gläser Hauptmann Luftwaffe 28. März 1945
812. Wilhelm Staehler Oberleutnant Luftwaffe 28. März 1945
813. Gerhard Stuedemann Hauptmann Luftwaffe 28. März 1945
814. Walter Girg Hauptsturmführer Waffen-SS 1. April 1945
815. Horst von Mellenthin Generalleutnant Heer 4. April 1945
816. Martin Steglich Major Heer 5. April 1945
817. Rudolf Neubert Oberstleutnant Heer 5. April 1945
818. Friedrich Richter Oberstleutnant Heer 5. April 1945
819. Ernst Kuppinger Hauptmann Heer 5. April 1945
820. Otto Paetsch Obersturmbannführer Waffen-SS 5. April 1945
821. Hans von Tettau Generalleutnant Heer 5. April 1945
822. Gerhard Thyben Oberleutnant Luftwaffe 8. April 1945
823. Theodor Burchardi Admiral Kriegsmarine 8. April 1945
Bundesarchiv Bild 146-1979-086-13, Theodor Burchardi.jpg
824. August Thiele Vizeadmiral Kriegsmarine 8. April 1945
Bundesarchiv Bild 183-L17874, Thiele (crop).jpg
825. Bruno Richter Rittmeister Heer 8. April 1945
826. Otto Skorzeny SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 9. April 1945
Otto Skorzeny2.jpg
827. Ernst-Anton von Krosigk General der Infanterie Heer 12. April 1945
828. Helmuth Borchardt Oberfeldwebel Heer 14. April 1945 (posthum)
829. Carl Becker Generalleutnant Heer 14. April 1945
830. Kurt Röpke General der Infanterie Heer 14. April 1945
831. Friedrich Rögelein Oberst Heer 14. April 1945
832. Alfred Simm Hauptmann Heer 14. April 1945
833. Gerhard Raht Hauptmann Luftwaffe 15. April 1945
834. Hans Ostermeier Major Luftwaffe 15. April 1945
835. Max Hansen SS-Standartenführer Waffen-SS 17. April 1945
836. Herbert Lütje Major Luftwaffe 17. April 1945
837. Helmut Lipfert Hauptmann Luftwaffe 17. April 1945
838. Josef Kraft Hauptmann Luftwaffe 17. April 1945
839. Martin Drewes Major Luftwaffe 17. April 1945
Martin Drewes im Luftfahrtmuseum Hannover 13 10 2011.jpg
840. Hermann Greiner Hauptmann Luftwaffe 17. April 1945
841. Paul Semrau Major Luftwaffe 17. April 1945
842. Adolf Raegener Generalleutnant Heer 17. April 1945
843. Hans-Peter Knaust Oberstleutnant Heer 17. April 1945
ohne Nr. Josef Prentl Major Luftwaffe 28. April 1945
ohne Nr. Eberhard Rodt Generalleutnant Heer 28. April 1945
ohne Nr. Joachim Ziegler Generalmajor Waffen-SS 28. April 1945
ohne Nr. Hans-Joachim Kappis Oberleutnant Heer 28. April 1945
ohne Nr. Karl Schrepfer Major Luftwaffe 28. April 1945
ohne Nr. Maximilian Alexander Krüger SS-Sturmbannführer Waffen-SS 28. April 1945
ohne Nr. Rolf Thomsen Kapitänleutnant Kriegsmarine 29. April 1945
ohne Nr. Hans-Günther Lange Kapitänleutnant Kriegsmarine 29. April 1945
ohne Nr. Heinrich-Georg "Heinz" Hax Generalmajor Heer 30. April 1945
ohne Nr. Richard Daniel Generalmajor Heer 30. April 1945
ohne Nr. Wolfgang von Obstfelder Major Heer 30. April 1945
ohne Nr. Wolfgang von Bostell Leutnant Heer 30. April 1945
ohne Nr. Hanns Laengenfelder Generalmajor Heer 30. April 1945
ohne Nr. Gerhard Mokros Oberleutnant der Reserve Heer 5. Mai 1945

Ausländische Verleihungen[Bearbeiten]

Verleihungsübersicht 1942–1944
Nummer Name Nationalität Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bild
ohne Nr. Mihail Lascăr Rumänien Generalleutnant Rumänische Armee 22. November 1942
ohne Nr. Agustín Muñoz Grandes Spanien Generalleutnant Blaue Division 13. Dezember 1942
ohne Nr. Isoroku Yamamoto Japan Großadmiral kaiserlich-japanische Marine 27. Mai 1943
Isoroku Yamamoto.jpg
ohne Nr. Corneliu Teodorini Rumänien Generalmajor Rumänische Armee 8. Dezember 1943
ohne Nr. Petre Dumitrescu Rumänien Generaloberst Rumänische Armee 4. April 1944
Petre Dumitrescu.JPG
ohne Nr. Mineichi Koga Japan Großadmiral kaiserlich-japanische Marine 12. Mai 1944
Koga Mineichi.jpg
ohne Nr. Carl Gustaf Emil Mannerheim Finnland Marschall Oberbefehlshaber der Finnischen Streitkräfte 15. August 1944
Carl Gustaf Emil Mannerheim.jpg
ohne Nr. Léon Degrelle Belgien SS-Sturmbannführer Waffen-SS 27. August 1944

Nicht rechtmäßig verliehene oder abgelehnte Verleihungen[Bearbeiten]

Insgesamt sind durch Geschichtsverfälschung der „Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger“ (OdR) 39 Personen betroffen. Von denen sind 13 reale Eichenlaubträger (hier gelb markiert) mit einer frei erfundenen Verleihungsnummer nachträglich versehen worden. 39 Personen (14 Heer, 2 Luftwaffe, 1 Kriegsmarine und 9 Waffen-SS) wurden als falsche Eichenlaubträger deklariert. Angebliche Verleihungen ab dem 9. Mai 1945 sind in dieser Liste nicht enthalten, da sie auf Grund der bedingungslosen Kapitulation vom 8. Mai 1945 zweifelsfrei unwirksam sind.

OdR-Nummer Name Dienstgrad Truppengattung Verleihungsdatum Bemerkungen
844. Heinz Hack SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 18. April 1945 Der VV der Truppe ist zwischen dem 16. und 19. April 1945 bei HPA eingelaufen. Eingereicht von der Division, befürwortet vom KG des IV. SS-Korps (Gille). Es fehlt die Stellungnahme der 6. Armee und der HGr. Süd. Auf dem VV der Truppe keinerlei Bearbeitungs- oder Verleihungsvermerke. Die Stellungnahme des Reichsführers-SS ist nur vorbereitet worden, es fehlen Datum und Unterschrift. Die vorhandene Karteikarte ist nicht zeitgenössisch. Auf der Rückseite dieser ist aufgetragen: „Fundstelle: Unerledigte Vorschläge und Entwürfe für Eichenlaub“. In der hs. Vorschlagsliste für höhere Stufen des RK zum EK ist unter der laufenden Nummer 693 nur eingetragen „Hack“, als Dienstgrad lediglich „SS“. Weiter nichts. Auch in der Presse findet sich kein Hinweis auf eine Verleihung. Nach Fellgiebel erfolgte die Verleihung „nach eigener Angabe Ende April 1945 durch SS-Obergruppenf. u. General der Waffen-SS Gille, Kom. Gen. IV. SS-Pz. K. und durch den Div. Kdr. SS-Oberführer Ullrich vor seinem Regiment in Ungarn.“ Verleihungsnummer „844“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.[1]
845. Paul-Albert Kausch SS-Obersturmbannführer Waffen-SS 23. April 1945 Verleihungsnummer „845“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.
846. Josef Brandner Major Heer 26. April 1945 Kein Nachweis in überlieferten Archivmitteln im Bundesarchiv. Nach eigenen Angaben ist B. das EL vom KG des XXXVIII. AK Gen. d. Art. Herzog in Kurland ausgehändigt worden. Eine Datumsangabe machte B. dazu nicht. Angeblich existieren Fotos, welche ihn mit dem Eichenlaub zeigen. Die OdR nimmt eine Direktverleihung aus Berlin an. Das Verleihungsdatum ist ebenfalls eine Annahme der OdR. Eine Verleihung des Eichenlaubs vier bis fünf Wochen nach dem Ritterkreuz wäre äußerst außergewöhnlich. Im Bundesarchiv befinden sich etliche Verleihungsvorschläge, welche abgelehnt worden waren, weil die Vorgeschlagenen erst einige Monate zuvor eine sehr hohe Auszeichnung erhalten hatten. Brandner war OdR-Mitglied.[2]
847. Eberhard Rodt Generalleutnant Heer 28. April 1945 Verleihungsnummer „847“ wurde von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Rodt das Eichenlaub ohne Nummerierung am 28. April 1945.
848. Joachim Ziegler Generalmajor Waffen-SS 28. April 1945 Verleihungsnummer „848“ wurde von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Ziegler das Eichenlaub ohne Nummerierung am 28. April 1945.
849. Hans-Joachim Kappis Oberleutnant Heer 28. April 1945 Verleihungsnummer „849“ wurde von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Kappis das Eichenlaub ohne Nummerierung am 28. April 1945.
850. Karl Schrepfer Major Luftwaffe 28. April 1945 Verleihungsnummer „850“ wurde von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Schrepfer das Eichenlaub ohne Nummerierung am 28. April 1945.
851. Josef Prentl Major Luftwaffe 28. April 1945 Verleihungsnummer „851“ wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Prentl das Eichenlaub ohne Nummerierung am 28. April 1945.
852. Rolf Thomsen Kapitänleutnant Kriegsmarine 29. April 1945 Verleihungsnummer „852“ wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Thomsen das Eichenlaub ohne Nummerierung am 29. April 1945.
853. Hans-Günther Lange Kapitänleutnant Kriegsmarine 29. April 1945 Verleihungsnummer „853“ wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Lange das Eichenlaub ohne Nummerierung am 29. April 1945.
854. Heinz-Oskar Laebe Oberst Heer 29. April 1945 Der VV des HPA/A war bei Kriegsende unterschriftreif vorbereitet. Die Verleihung ist aus der Sichtweise der OdR über die „Dönitz-Anordnung“ erfolgt. Nach einem Gutachten der WASt ist diese „Anordnung“ nicht rechtswirksam. Das Verleihungsdatum ist eine Annahme der OdR. L. war OdR-Mitglied.[3]
855. Heinrich Hax Generalmajor Heer 30. April 1945 Verleihungsnummer „855“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Hax das Eichenlaub am 30. April 1945 ohne Nummerierung
856. Hanns Laengenfelder Generalmajor Heer 30. April 1945 Verleihungsnummer „856“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Laengenfelder das Eichenlaub am 30. April 1945 ohne Nummerierung
857. Richard Daniel Generalmajor Heer 30. April 1945 Verleihungsnummer „857“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Daniel das Eichenlaub am 30. April 1945 ohne Nummerierung
858. Wolfgang von Obstfelder Major Heer 30. April 1945 Verleihungsnummer „858“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Obstfelder das Eichenlaub am 30. April 1945 ohne Nummerierung
859. Wolfgang von Bostell Leutnant Heer 30. April 1945 Verleihungsnummer „859“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Bostell das Eichenlaub am 30. April 1945 ohne Nummerierung
860. Gerhard Mokros Oberst Heer 5. Mai 1945 Verleihungsnummer „860“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt. Tatsächlich erhielt Bostell das Eichenlaub am 5. Mai 1945 ohne Nummerierung. Es war die letzte Verleihung.
861. Werner Ostendorff SS-Gruppenführer Waffen-SS 6. Mai 1945 Rechtsunwirksame Verleihung durch Sepp Dietrich.[4]
862. Rudolf Lehmann SS-Standartenführer Waffen-SS 6. Mai 1945 Verleihungsnummer „862“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.
863. Karl Kreutz SS-Standartenführer Waffen-SS 6. Mai 1945 Verleihungsnummer „863“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.
864. Heinz Werner SS-Sturmbannführer Waffen-SS 6. Mai 1945 Verleihungsnummer „864“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.
865. Alfred Jodl Generaloberst Heer 6. Mai 1945 Die Verleihung erfolgte am 10. Mai 1945 und ist somit rechtsunwirksam. Die Verleihungsnummer „865“ wurde von der OdR vergeben. [5]
866. Adalbert von Blanc Fregattenkapitän Kriegsmarine 7. Mai 1945 Eine Verleihung des Eichenlaubs ist in den Marinepersonalunterlagen nicht verzeichnet. In der Personalakte findet sich lediglich ein Schreiben des Admirals Thiele, aus welchem hervorgeht, daß dieser v.B. zum EL eingereicht hatte. Auf der Karteikarte des Deutschen Minenräumdiestes aus der Zeit nach der Kapitulation ist u.a. der Eintrag „Ritterkreuz zum Eisernen Kreuz mit Eichenlaub“ ohne Datumsangabe vermerkt. Die Verleihungsnummer „866“ und auch das Verleihungsdatum wurden von der OdR vergeben. v.B war OdR-Mitglied.[6]
867. Hermann Plocher Generalleutnant Luftwaffe 8. Mai 1945 Verleihungsnummer „867“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.
868. Franz Graßmel Major Luftwaffe 8. Mai 1945 VV der Truppe ist nicht überliefert. Am 16. April 1945 sandte OB Nordwest den Vorschlag an das OKL/AuD. Das Begleitschreiben ist überliefert und bei Thomas abgedruckt. Weiter ist dazu nichts bekannt geworden. Eine Verleihung ist nicht nachzuweisen. Die Ordenskommission der OdR behandelte im Jahr 1974 den Fall und entschied: „868. EL 8.5.45.“ Die Verleihung ist aus der Sichtweise des OdR über die „Dönitz-Anordnung“ erfolgt. Nach einem Gutachten der WASt ist diese „Anordnung“ nicht rechtswirksam. Die Verleihungsnummer „868“ wurde von der OdR vergeben. Auch das Verleihungsdatum ist eine Annahme der OdR. G. ist auf der Sammelliste des OB Nordwest für „Vorschläge zur Verleihung von Kriegsauszeichnungen“ von Mai 1945 aufgeführt. Diese Liste, welche als Vorlage bei Dönitz dienen sollte, enthält 12 Namen von bereits von OB Nordwest auf dem Dienstweg eingereichten, also schwebenden VV der Truppe. Dönitz hat diese Liste nie unterzeichnet, wahrscheinlich nicht einmal gesehen. G. war OdR-Mitglied.[7]
869. Friedrich Lier Oberstleutnant Heer 8. Mai 1945 Verleihungsnummer „869“ und Verleihungsdatum wurden von OdR bestimmt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs. Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.136
  2. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.123
  3. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.151
  4. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S. 161–162
  5. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.146
  6. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.121
  7. Veit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945 Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs, Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S.134