White Collar/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Liste der White-Collar-Episoden)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo zur Serie

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Krimiserie White Collar, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Zwischen 2009 und 2014 entstanden in sechs Staffeln 81 Episoden mit einer Länge von jeweils etwa 42 Minuten.

Übersicht[Bearbeiten]

Staffel Episoden­anzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 14 23. Oktober 2009 9. März 2010 13. September 2011 13. Dezember 2011
2 16 13. Juli 2010 8. März 2011 11. Oktober 2012 30. Mai 2013
3 16 7. Juni 2011 28. Februar 2012 19. September 2013 16. Januar 2014
4 16 10. Juli 2012 5. März 2013 30. Mai 2014 12. September 2014
5 13 17. Oktober 2013 30. Januar 2014
6 6 6. November 2014 18. Dezember 2014

Staffel 1[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 23. Oktober 2009 bis zum 9. März 2010 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Free-TV-Sender RTL vom 13. September bis zum 13. Dezember 2011.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
(Deutschland)
1 1 Agent mit Spitzbube Pilot 23. Okt. 2009 13. Sep. 2011 Bronwen Hughes Jeff Eastin
Kunstdieb und -fälscher Neal Caffrey bricht aus dem Gefängnis aus, um seine Freundin Kate davon abzuhalten ihn zu verlassen. Bei ihrer Wohnung angekommen, ist sie aber bereits verschwunden und er wird wieder verhaftet. Da durch seine Flucht seine Haftstrafe signifikant verlängert wurde, schlägt er Peter Burke – dem FBI Agenten der ihn verhaftet hat – einen Deal vor: Er darf, mit einer elektronischen Fußfessel ausgestattet, in Freiheit leben und hilft als Gegenleistung dem FBI als Freier Berater. Burke willigt ein, zunächst jedoch nur auf temporärer Basis. Neal wird aus dem Gefängnis entlassen und in einer billigen Wohnung einquartiert, um die er sich in einem drei Kilometer großen Radius frei bewegen darf. Da diese Wohnung jedoch nicht seinen Standards entspricht, überzeugt er mit seinem Charme die Witwe June, deren luxuriöse Wohnung noch in dem Drei-Kilometer-Radius liegt, ihn bei sich für geringe Miete wohnen zu lassen. Peter Burke gelingt es schließlich mit Neals Hilfe Curtis Hagan zu verhaften, einen Kriminellen den er schon eine Weile verfolgt hat, weswegen Neal nun permanent für das FBI arbeiten darf.
2 2 Mord ist in Mode Threads 30. Okt. 2009 20. Sep. 2011 Dennie Gordon Clifton Campbell 2,85 Mio.[3]
Neal und Peter ermitteln in New Yorks Modewelt um einen Kriminellen zu schnappen, der sensible Daten die er in einem Kleid versteckt hat verkaufen will. Nebenbei ist Neal zusammen mit seinem Freund Mozzie immer noch auf der Suche nach seiner verschwundenen Freundin Kate.
3 3 Unfriede sei mit euch! Book of Hours 6. Nov. 2009 27. Sep. 2011 John T. Kretchmer Tom Garrigus 2,20 Mio.[4]
Ein New Yorker Mafioso bittet das FBI darum, eine wertvolle Bibel, die aus seiner Kirche gestohlen wurde, zu finden. Neal, der zusammen mit Peter an dem Fall arbeitet, kann seine Treue gegenüber dem FBI unter Beweis stellen, als er eine Fluchtmöglichkeit ungenutzt verstreichen lässt.
4 4 Es ist alles Gold, was glänzt Flip of the Coin 13. Nov. 2009 4. Okt. 2011 Timothy Busfield Jeff Eastin & Joseph C. Muscat 2,52 Mio.[5]
Der Ehemann einer Freundin von Peters Frau wird angeklagt, wertvolle Artefakte gestohlen und aus dem Irak herausgeschmuggelt zu haben. Zusammen mit Neal versucht Peter nun die Unschuld seines Bekannten zu beweisen und die wahren Täter zu schnappen.
5 5 Laissez-faire The Portrait 20. Nov. 2009 11. Okt. 2011 Allan Arkush Jeff Eastin & Travis Romero 2,28[6]
Neal und Peter versuchen ein wertvolles Gemälde wiederzufinden, das gestohlen wurde, und den Dieb zu verhaften. Neal erhält zudem endlich eine Nachricht von Kate: Sie wird von einem Mann festgehalten, dem Neal etwas gestohlen hat, und erst freigelassen, wenn er dem Mann verrät, wo er all seine Beute versteckt hält.
6 6 Kate oder Peter? All In 27. Nov. 2009 18. Okt. 2011 John T. Kretchmer Jim Campolongo & Joe Henderson 2,15 Mio.[7]
Neal wird mithilfe eines seiner alten Alias undercover in einen Geldwäscherring eingeschleust, um für das FBI zu ermitteln. Von einer Interpolagentin, die ebenfalls hinter der Organisation her ist, erfährt er zudem, dass der Mann der Kate festhält für das FBI arbeitet.
7 7 Start frei für Agent Fowler Free Fall 6. Dez. 2009 25. Okt. 2011 Kevin Bray Jeff Eastin 2,00 Mio.[8]
Neal wird beschuldigt einen wertvollen Diamanten gestohlen zu haben, und muss vor dem FBI fliehen. Ihm gelingt es zwar den wahren Dieb aufzuspüren und somit seine Unschuld zu beweisen, aber dessen Auftraggeber, der Neal die Tat anhängen wollte und der vermutlich auch Kate gefangen hält, ist ihm noch unbekannt. Einige Indizien bringen ihn jedoch dazu einen Internen Ermittler des FBI – Special Agent Garrett Fowler – zu verdächtigen. Als er diesen mit seinem Verdacht konfrontiert, deutet er an, dass Peter etwas mit Kates Verschwinden zu tun hatte.
8 8 Strategien Hard Sell 19. Jan. 2010 1. Nov. 2011 John T. Kretchmer Jim Campolongo & Joe Henderson
Neal und Peter ermitteln undercover in einer Maklerfirma, die ihre Kunden betrügt. Neal konfrontiert Peter mit seinem Verdacht, er wäre der Mann der Kate festhält. Peter bestreitet dies glaubwürdig, gesteht allerdings, dass er sich vor kurzem mit Kate getroffen habe. Er vermutet, dass sie nicht wirklich entführt wurde, sondern mit Fowler gemeinsame Sache macht und Neal nur etwas vorspielt, um eine wertvolle Spieldose, die er angeblich gestohlen hatte, zu erhalten.
9 9 Auslegungen des Rechts Bad Judgment 26. Jan. 2010 8. Nov. 2011 John T. Kretchmer Jeff Eastin & Joseph C. Muscat 2,47 Mio.[9]
Peter und Neal ermitteln gegen eine korrupte Richterin, die eng mit Agent Fowler zusammenarbeitet. Sie können sie zwar verhaften, aber Fowler ist nichts nachzuweisen. Neal, der nicht mehr weiß, ob er Kate trauen kann, erhält durch Peter eine neue Nachricht von ihr übermittelt.
10 10 Die Dritte Welt vor der Haustür Vital Signs 2. Feb. 2010 15. Nov. 2011 Dennie Gordon Joan B. Weiss 2,03 Mio.[10]
Nachdem Junes Enkelin von der Warteliste für ihre Nierentransplantation genommen wurde, wird June von einer Hilfsorganisation kontaktiert, die ihr anbietet, das benötigte Organ für eine „Spende“ bereitzustellen. Peter und Neal wittern illegalen Organhandel und ermitteln.
11 11 Elefantenjagd Home Invasion 9. Feb. 2010 22. Nov. 2011 Ken Girotti Channing Powell
Das FBI jagt eine Diebin, die antike japanische Jadeelefanten stiehlt und dabei sogar über Leichen geht. Unterdessen plant Neal die Spieldose, die er für Kate eintauschen will, zu stehlen. Er bittet Alex Hunter, eine Meisterdiebin und alte Freundin, um Hilfe, aber wegen seiner Arbeit für das FBI lehnt sie ab.
12 12 Ehre ist nicht jedermanns Sache Bottlenecked 23. Feb. 2010 29. Nov. 2011 Phil Abraham Jeff Eastin & Tom Garrigus
Peter und Neal ermitteln wegen Mordes gegen Matthew Keller, einen alten Konkurrenten von Neil. Ihm ist es scheinbar gelungen eine sehr wertvolle Flasche Wein, die bisher als unfälschbar galt, zu fälschen und hat sich dann seines Mitarbeiters entledigt.
13 13 Unschöner Deal mit Neal Front Man 2. Mär. 2010 6. Dez. 2011 Michael Smith Rashad Raisani
Neal wird an die Entführungsabteilung des FBI ausgeliehen, um in einem Fall, in dem einer seiner ehemaligen Komplizen verwickelt ist, zu helfen. Zudem schafft er es endlich Alex davon zu überzeugen, mit ihm zusammen die Spieldose zu stehlen, wohlwissend, dass Peter ihn genau beobachtet und ohne zu zögern wieder ins Gefängnis bringen würde.
14 14 Ist Hoffnung nur eine Illusion? Out of the Box 9. Mär. 2010 13. Dez. 2011 Kevin Bray Jeff Eastin 2,80 Mio.[11]
Mithilfe von Agent Fowler lässt Neal seine Fußfessel deaktivieren, und so kann er vom FBI unbemerkt in die italienische Botschaft eindringen und die dort untergebrachte Spieldose zusammen mit Alex und Mozzie stehlen. Fowler hält sein Versprechen und gibt Neal und Kate in Austausch für die Spieldose neue Identitäten, mit denen sie zusammen untertauchen können. Peter und seine Kollegin, Special Agent Diana Barrigan, verhaften Fowler kurze Zeit später, da er in Besitz der gestohlenen Spieldose ist. Von ihm erfährt Peter auch, dass Neal vor hat mit Kate das Land zu verlassen, und wo er ihn finden kann. Am Flughafen, kurz bevor Neal das Flugzeug welches ihn und Kate in ihr neues Leben bringen soll betritt, wird er von Peter aufgehalten, der versucht ihn zum bleiben zu überreden. In dem Moment, als Neal sich schließlich von ihm abwendet, um das Flugzeug, in dem Kate bereits auf ihn wartet, zu betreten, explodiert es vor Neals und Peters schockierten Augen.

Staffel 2[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel war vom 13. Juli 2010 bis zum 8. März 2011 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[12] Die deutschsprachige Erstausstrahlung der ersten sechs Episoden sendete der deutsche Free-TV-Sender RTL vom 11. Oktober bis zum 15. November 2012.[2] Die verbleibenden zehn Episoden wurden vom 28. März 2013 bis zum 30. Mai 2013 auf dem Pay-TV-Sender RTL Crime gezeigt.[13]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
(Deutschland)
15 1 Wo steht wer? Withdrawal 13. Juli 2010 11. Okt. 2012 Tim Matheson Jeff Eastin 1,56 Mio.[14]
Nach Kates Tod muss Neal zunächst wieder ins Gefängnis zurück, bekommt aber von Peter schnell seinen alten Deal wieder angeboten. Zurück bein FBI, ermittelt er zusammen mit Peter im Fall eines Bankräubers, der in kurzer Zeit bereits mehrere Banken um sehr viel Geld erleichtert hat. Nebenbei beginnt er Nachforschungen, um Kates Mörder zu finden und um herauszufinden, was mit der Spieldose passiert ist, nachdem er sie Fowler gegeben hat. Er weiß nicht, dass sie sich seit Fowlers Verhaftung in Besitz von Peter und Diana befindet, die ebenfalls Nachforschungen zu Kates Tod anstellen.
16 2 Politik à la Neal Need to Know 20. Juli 2010 18. Okt. 2012 Sanford Bookstaver Joe Henderson 1,48 Mio.[14]
Neal und Peter arbeiten an einem Fall eines korrupten Politikers. Diana und Peter kommen auf die Spur eines mysteriösen Mannes, der mit Fowler in Kontakt stand und sich vor dessen Verhaftung mit ihm treffen wollte.
17 3 Der Club der jungen Diebe Copycat Caffrey 27. Juli 2010 25. Okt. 2012 Paul Holahan Channing Powell 1,23 Mio.[14]
Alex bittet Mozzie und Peter um Hilfe, da sie Probleme mit Unbekannten hat, die nach der Spieldose suchen. Nebenbei ermitteln Peter und Neal in einem Kunstraub, bei dem der Dieb die Methode von einem von Neals früheren Raubzügen kopiert hat. Ihnen gelingt es, die Täter zu fassen und gleichzeitig Alex zur Sicherheit ins Ausland zu schaffen.
18 4 Aufgelesen By the Book 3. Aug. 2010 1. Nov. 2012 Michael Smith Alexandra McNally 1,22 Mio.[14]
Als Mozzie beobachtet, wie Gina – eine Kellnerin, mit der er befreundet ist – entführt wird, bittet er das FBI um Hilfe. Es stellt sich heraus, dass Ginas Freund einem Waffenschmuggler Geld gestohlen hat und dieser sie nun als Druckmittel verwendet, um sein Geld zurückzuerhalten. Zusammen mit Neal und Mozzie schafft es das FBI schließlich, Gina zu befreien und die Entführer zu verhaften.
19 5 Unfreiwillig Unfinished Business 10. Aug. 2010 8. Nov. 2012 Tricia Brock Jeff Eastin 1,28 Mio.[14]
Bei den Ermittlungen zu einem Wertpapierdiebstahl muss Neal mit Sara Ellis arbeiten, einer Versicherungsermittlerin, die vor Jahren vor Gericht gegen Neal im Fall eines gestohlenen Gemäldes ausgesagt hat. Im Zuge der Ermittlungen wird ein Anschlag auf Saras Leben versucht, wodurch sie gezwungen ist ihren Tod vorzutäuschen, bis der Täter gefasst ist. Nebenbei untersucht Neal mit Mozzie das Flugzeugwrack, das von der Explosion, die Kate getötet hat, übrig ist. Ihnen gelingt es, die Daten des Flugschreibers an Saras Adresse schicken zu lassen, da sie für die zuständige Versicherungsagentur arbeitet. Nachdem der Wertpapierdieb gefasst worden ist, bietet Neal Sara an, sie nach Hause zu bringen, um in ihrer Wohnung den Briefumschlag mit den Daten des Flugschreibers zu stehlen, was ihm jedoch misslingt.
20 6 Agentenpoker In the Red 17. Aug. 2010 15. Nov. 2012 David Straiton Matt Negrete 1,29 Mio.[14]
Peter und Neal ermitteln gegen einen Adoptionsanwalt, der seine Kunden um viel Geld betrügt, in dem er vorgibt die leiblichen Eltern der adoptierten Kinder würden diese wieder zurückverlangen, wenn ihnen nicht eine große Summe Bargeld bezahlt wird. Unterdessen bricht Mozzie bei Sara ein, und stiehlt die Flugschreiberdaten. Sie bemerkt dies zwar, als sie jedoch erfährt, dass es dabei um den Mord an Kate geht, gibt sie die Daten freiwillig her. Aus den Tonbandaufzeichnungen des Flugschreibers erfährt Neal, dass Kate kurz vor ihrem Ableben jemanden angerufen hat, dessen Identität er nun herausfinden will.
21 7 Gefangenendilemma Prisoner’s Dilemma 24. Aug. 2010 28. Mär. 2013 Vincent Misiano Mark Goffman
Ein FBI Agent wird beschuldigt, Informationen von Zeugen aus dem Zeugenschutzprogramm zu verkaufen und befindet sich auf der Flucht. Peter, der von dessen Unschuld überzeugt ist, unterstützt ihn dabei, seinen Namen rein zu waschen und den wahren Täter – einen US-Marshal – zu schnappen. Mozzie findet unterdessen heraus, dass der Mann, den Kate kurz vor ihrem Tod angerufen, hat Fowler war.
22 8 Doch die Liebe … Company Man 31. Aug. 2010 4. Apr. 2013 Rosemary Rodriguez Jim Campolongo
Peter und Neal ermitteln undercover in einem Technologiekonzern, nachdem dessen wichtigster Entwickler ermordet wurde und der Verdacht auf Industriespionage besteht. Unterdessen findet Mozzie heraus, dass Peter und Diana im Besitz der Spieldose sind. Als Neal Peter mit diesem Wissen konfrontiert, erklärt dieser, dass er Neal nicht in die Ermittlungen zu Kates Tod miteinbeziehen wollte, da er befürchtete Neal würde Selbstjustiz an deren Mörder verüben, sobald sie ihn schnappen würden.
23 9 Rache und Gewissen Point Blank 7. Sep. 2010 11. Apr. 2013 Kevin Bray Jeff Eastin
Peter und Neal entdecken ein Geheimfach in der Spieldose, das einen verschlüsselten Code beinhaltet, mit deren Entschlüsselung sie Mozzie beauftragen. Ein wenig später gelingt es dem FBI endlich Fowler aufzuspüren, aber es stellt sich heraus, dass er Kate nicht getötet hat. Er erklärt, dass er von einem sehr einflussreichen Hintermann gezwungen worden sei, die Spieldose zu besorgen, und habe zu diesem Zweck zusammen mit Kate deren Entführung vorgetäuscht, um von Neal die Spieldose zu erhalten. Mozzie gelingt es den Code der Spieldose zu knacken, aber bevor er irgendjemanden davon erzählen kann, wird ihm von einem Auftragskiller in die Brust geschossen, der dann den entschlüsselten Code stiehlt.
24 10 Burke’s Seven Burke’s Seven 18. Jan. 2011 18. Apr. 2013 Michael Smith Joe Henderson
Mozzie überlebt den Anschlag und erholt sich im Krankenhaus von seiner schweren Wunde. Dem FBI gelingt es schnell den Täter, der von Kates Mörder angeheuert wurde, aufzuspüren, doch diesem gelingt es Beweise zu fälschen, so dass es so aussieht als ob Peter ihm nur etwas anhängen will. Peter wird suspendiert und bittet Neal, Sara und seine Kollegen vom FBI um Hilfe seine Unschuld zu beweisen und den wahren Täter hinter Gittern zu bringen. Unterdessen arbeitet Mozzie weiter an dem Code: Es stellt sich heraus, dass er eine mathematische Gleichung beinhaltet, die ein Fraktal beschreibt. Dem FBI gelingt es schließlich Peter zu rehabilitieren und den Mann der Mozzie angeschossen hat zu verhaften. Dieser versucht einen Deal mit dem FBI zu machen und nennt den Namen des Mannes der ihn angeheuert hat: Kates Mörder.
25 11 Neal Rising – Wie alles begann Forging Bonds 25. Jan. 2011 25. Apr. 2013 John T. Kretchmer Jeff Eastin & Alexandra McNally
Der Mann, der hinter Kates Tod steckt, ist Vincent Adler, ein Betrüger, für den Neal vor einigen Jahren gearbeitet hat. Als Peter dies herausfindet, stattet er Neal einen Besuch ab und bringt ihn dazu ihm zu erzählen, was seine Verbindung zu dem Mann ist. Neal beginnt also alles zu erzählen, was zwischen dem Zeitpunkt, als er das erste Mal nach New York kam und seiner Verhaftung durch das FBI geschehen ist: Wie er Mozzie, Alex und Kate kennengelernt hat und wie er zu dem erstklassigen Betrüger geworden wurde, der er heute ist.
26 12 Beweise für Burma What Happens in Burma 1. Feb. 2011 2. Mai 2013 John T. Kretchmer Hy Conrad
Als der Sohn eines US-Diplomaten beschuldigt wird, einen sehr wertvollen Rubin aus Myanmar herausgeschmuggelt zu haben und dort inhaftiert wird, werden Neal und Peter gebeten dessen Unschuld zu beweisen, indem sie den wahren Schmuggler aufspüren. Neal und Mozzie haben durch Alex herausgefunden, dass das Fraktal aus dem Code der Spieldose tatsächlich ein Bauplan für eine Fraktalantenne ist, mit der man früher verunglückte Flugzeuge und U-Boote geortet hat.
27 13 Junes blühendes Geheimnis Countermeasures 8. Feb. 2011 9. Mai 2013 Michael Smith Jim Campolongo
Ein alter Freund von June wird aus dem Gefängnis entlassen und plant sofort wieder einen großen Coup, bei dem Neal ihm helfen soll: Er will mit einer Druckerplatte die seit Jahren in seinem Besitz ist, 100-Dollar-Noten fälschen. Neal befürchtet, dass die Komplizen von Junes Freund gefährlich für diese werden könnten und schaltet das FBI ein. Mozzie beginnt unterdessen die Antenne zu bauen, was sich jedoch als ziemlich schwierig erweist, da viele Teile nur noch schwer verfügbar sind.
28 14 Falsches Spiel mit Peter Burke Payback 22. Feb. 2011 16. Mai 2013 Russell Lee Fine Mark Goffman
Matthew Keller, der wegen Neal und Peter im Gefängnis sitzt, bietet ihnen Informationen zu ehemaligen Mitarbeitern an, im Austausch für bessere Haftbedingungen. Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass er eigentlich ganz andere Ziele verfolgt: Peter wird von Kellers Komplizen entführt und gefangengehalten, während dieser seine Flucht vorbereitet. Neal und dem FBI gelingt es zwar Peter zu befreien und Kellers Komplizen zu verhaften, aber Keller gelingt es dennoch zu entkommen.
29 15 Wie werde ich ein Meisterdieb Power Play 1. Mär. 2011 23. Mai 2013 Jeff F. King Mark Goffman
Neal und Peter ermitteln gegen einen Stromanbieter, der künstlich das Angebot niedrig hält um die Preise zu erhöhen. Durch ein Missverständnis mit einer Informantin sind die beiden gezwungen, für den Rest der Ermittlungen die Rollen zu tauschen. Sara hat einige Wochen in Südamerika verbracht und im Fall Vincent Adler ermittelt, wo sie herausgefunden hat, dass dieser auf der Suche nach einem deutschen Soldaten ist, der sich nach dem Zweiten Weltkrieg nach Amerika abgesetzt hat: Alex' Großvater. Dieser hat damals ein SOS Signal eines sinkenden deutschen U-Boots empfangen, das vor Kriegsende Wertgegenstände außer Landes bringen sollte.
30 16 Im Paradies des Teufels Under the Radar 8. Mär. 2011 30. Mai 2013 John T. Kretchmer Jeff Eastin
Vincent Adler ist es mit der Fraktalantenne gelungen das U-Boot aufzuspüren und entführt Neal, Peter und Alex, damit sie ihm helfen das U-Boot, das mit Sprengfallen gesichert ist, zu öffnen. Dies gelingt und sie finden im inneren des U-Boots Kunstgegenstände und Schmuck im Wert von mehreren Milliarden Dollar. Daraufhin will Adler die drei beseitigen lassen, sie können aber vom FBI gerettet werden, wobei es Adler allerdings zunächst gelingt, mit dem Schatz zu entkommen. Wenig später wird er jedoch von Neal aufgespürt. Adler erklärt ihm, dass er Kate getötet hat um seine Spuren zu verwischen, als plötzlich die Lagerhalle, in welcher der Schatz ist, in Flammen aufgeht. Adler beschuldigt Neal, dass er verantwortlich dafür ist und will ihn aus Rache töten, wird aber zuvor von Peter erschossen, der Neal mit seiner Fußfessel geortet hat. Peter verdächtigt Neal, die Lagerhalle mit dem Schatz angezündet zu haben, um zu vertuschen, dass er die Kunstgegenstände zuvor gestohlen und mit Fälschungen ausgetauscht hat, was Neal jedoch bestreitet. Wenig später erhält er jedoch eine Nachricht übermittelt, die ihn zu einer Lagerhalle führt, in der sich der Schatz unversehrt befindet.

Staffel 3[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel war vom 7. Juni 2011 bis zum 28. Februar 2012 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[15] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der Pay-TV-Sender RTL Crime vom 19. September 2013 bis zum 16. Januar 2014.[16]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
31 1 Auf der Hut On Guard 7. Juni 2011 19. Sep. 2013 Russell Lee Fine Jeff Eastin
Das Verhältnis zwischen Peter und Neal ist gespannt, da Neal immer noch von Peter verdächtigt wird, den Kunstschatz gestohlen zu haben. Tatsächlich war es Mozzie, der den Schatz – ohne Neals wissen – ausgetauscht und dann den Brand gelegt hat. Er und Neal planen nun mit der Beute zu fliehen und mit falschen Identitäten ausgestattet ihren neu erworbenen Reichtum in den Tropen zu genießen. Da bei dem aktuellen Fall des FBI – bei dem es um gestohlenes Geld geht, das außer Landes geschmuggelt werden soll – Agent Jones, ein FBI Agent, der mit Peter und Neal arbeitet, in Lebensgefahr gerät, verschiebt Neal die bereits vollständig geplante Flucht, um ihn zu retten.
32 2 Unser Erbe und ihr Where There’s a Will 14. Juni 2011 26. Sep. 2013 Sanford Bookstaver Mark Goffman
Ein exzentrischer Millionär hat seinen Söhnen ein gefälschtes Testament hinterlassen, welches einen Hinweis enthält der sie auf eine Schnitzeljagd schickt, an deren Ende das echte Testament zu finden ist. Als die Tochter einer der Erben entführt wird, müssen Neal und Peter helfen, das Testament zu finden, um das verlangte Lösegeld aufzubringen. Nachdem das Testament aufgespürt und der Entführer verhaftet wurde, finden Mozzie und Neal heraus, dass ein Teil der Inventarliste des Schatzes den sie gestohlen haben, das Feuer überlebt hat und nun in Peters Besitz ist. Das bedeutet, sie riskieren verhaftet zu werden, würden sie Teile davon verkaufen.
33 3 Geschminkte Wahrheiten Deadline 21. Juni 2011 10. Okt. 2013 Michael Smith Alexandra McNally
Als eine erfolgreiche Journalistin, die an einer Story über einen Pharmakonzern arbeitet, Morddrohungen erhält, muss Diana undercover als ihre Assistentin auftreten, um sie zu beschützen. Zudem hat Peter sie gebeten die Inventarliste vom deutschen ins englische zu übersetzen, bevor diese dann einer Spezialeinheit für gestohlene Kunstwerke übergeben wird. Neal versucht die Liste vorher zu kopieren, und überredet Diana und ihre Freundin daher zu einem Doppeldate mit ihm und Sara, mit der er seit einer Weile zusammen ist. Da sich die Liste aber nicht mehr in ihrer Wohnung befindet, sondern bereits nach Washington weitergegeben wurde, wird sie für ihn nun zunächst unerreichbar.
34 4 Die Mafia auf den Fersen Dentist of Detroit 28. Juni 2011 17. Okt. 2013 Dennie Gordon Channing Powell & Matt Negrete
Mozzies Vergangenheit holt ihn ein, als ein Detroiter Mafioso ihn und den Leiter des Waisenhauses, in dem er aufgewachsen ist, bedroht. In seiner Jugend hat er den Vater des Mafiosos um eine beträchtliche Menge Geld betrogen, welche dessen Sohn nun zurückhaben will indem er Mozzie zwingt das Geld einer verfeindeten Mafiafamilie abzunehmen. Als Neal davon erfährt überredet er Mozzie, sich vom FBI helfen zu lassen. Im Laufe der Ermittlungen erfahren Peter und Neal viel über Mozzies Vergangenheit, und wie er zu dem Mann wurde, der er Heute ist.
35 5 Im Netz der schwarzen Witwe Veiled Threat 5. Juli 2011 24. Okt. 2013 Paul Holahan Jim Campolongo
Das FBI stellt Nachforschungen zu einer Frau an, die bereits mehrere reiche Männer geheiratet hat, welche kurz darauf unter verdächtigen Umständen verstorben sind. Um sie gewissermaßen auf frischer Tat zu ertappen, muss Peter undercover ihr nächstes Opfer spielen, und mit ihr ausgehen was seiner Frau Elizabeth natürlich gar nicht gefällt.
36 6 Scott auf Abwegen Scott Free 12. Juli 2011 7. Nov. 2013 Tricia Brock Joe Henderson
Ein junger Dieb, der an eine jüngere Version von Neal erinnert, stiehlt einige wertvolle Gegenstände von reichen Leuten. Als er versehentlich einen anderen Dieb Diamanten abnimmt, welche dieser wiederum selbst gestohlen hat, gerät sein Leben in Gefahr. Neal, der mit Peter zusammen den Fall bearbeitet, hilft ihm indem er den anderen Dieb, der sein Leben bedroht, überführt. Mozzie organisiert sich selbst und Neal gefälschte Identitäten, die nicht aufgespürt werden können, für die Zeit nach ihrer Flucht vor dem Gesetz.
37 7 Geierjagd Taking Account 19. Juli 2011 14. Nov. 2013 Michael Smith Daniel Shattuck
Als ihr Konto zusammen mit unzähligen weiteren von einem Hacker leergeräumt wird, zieht Sara kurzzeitig bei Neal ein. Um den Dieb zu schnappen, stiehlt er dessen Identität und verprasst zusammen mit Sara einen Großteil des Geldes, um ihn aus seinem Versteck zu locken. Zusammen mit einer ehemaligen Komplizin des Hackers und Mozzie gelingt es ihm und dem FBI schließlich den Dieb zu fassen. Unterdessen findet Sara in Neals Wohnung heraus, dass dieser den Kunstschatz gestohlen hat.
38 8 Kommando zurück! As You Were 26. Juli 2011 21. Nov. 2013 David Straiton Matt Negrete
Sara macht mit Neal schluss, da sie nichts mit seinen kriminellen Machenschaften zu tun haben will. Agent Jones erhält eine Nachricht von einem alten Freund, der für eine Private Sicherheitsfirma in Afrika arbeitet, welche Jones und das FBI in einen Fall von Schmugglerei und Steuerhinterziehung in Millionenhöhe verwickelt. Neal findet heraus, dass Peter eine Kopie der Inventarliste des Schatzes in seiner Wohnung aufbewahrt und bricht bei ihm ein um eine Kopie von dieser anzufertigen. Da die Liste das einzige ist, das er und Mozzie noch benötigen um für immer unterzutauchen, erzählt er Mozzie er habe die Liste nicht gefunden, da Neal insgeheim nicht bereit ist sein gegenwärtiges Leben hinter sich zu lassen.
39 9 Differenzen On the Fence 2. Aug. 2011 28. Nov. 2013 Paul Holahan Mark Goffman
Matthew Keller hat erfahren, dass Neal in Besitz des Kunstschatzes ist und versucht diesen zu stehlen. Im Zuge seiner Anstrengungen dies zu erreichen tötet er einen Hehler, mit dem Neal und Mozzie befreundet sind, was Mozzie dazu bewegt, ein Kopfgeld von sechs Millionen Dollar auf ihn anzusetzen. Dem FBI gelingt es Keller aufzuspüren, aber während dessen Verhaftung wird er von jemand, der Mozzies Kopfgeld kassieren will, angeschossen, wodurch es dem nicht tödlich getroffenen Keller gelingt in dem resultierendem Chaos erneut zu entkommen. Neal muss zudem feststellen, dass Mozzie eines der Gemälde aus dem Schatz verkauft hat, um die 6 Mio. $ aufzubringen. Da es eines der Gemälde auf der Inventarliste ist, müssen er und Mozzie es wieder zurückerlangen, bevor das FBI von dessen Existenz erfährt.
40 10 Lass dich nicht erwischen Countdown 9. Aug. 2011 5. Dez. 2013 John Kretchmer Jeff Eastin;
Idee: Jeff Eastin & Channing Powell
Das FBI erhält Informationen, dass das Gemälde aus dem Schatz an einen Waffenhändler verkauft wurde, und versucht nun dieses zu erlangen. Neal unterstützt die Ermittlungen, um den Verdacht von sich zu lenken, tauscht aber bei der Verhaftung des Waffenhändlers das Gemälde gegen eine Fälschung aus, die er zuvor selbst angefertigt hat. Peter ist nun zunächst überzeugt, dass er sich getäuscht hat und Neal nicht im Besitz des Schatzes ist, doch dann erhält er einen Anruf von Matthew Keller, der ihm mitteilt, dass er weiß, dass Neal und Mozzie den Schatz gestohlen haben und dass es in Peters Interesse wäre, ihm dabei zu helfen den Schatz von diesen zu stehlen. Peter, in Alarmbereitschaft versetzt, eilt nach Hause und muss dort feststellen, das Keller seine Frau Elizabeth entführt hat.
41 11 Freiheit nicht für alle Checkmate 17. Jan. 2012 12. Dez. 2013 John Kretchmer Joe Henderson;
Idee: Joe Henderson & Alexandra McNally
Keller verlangt als Lösegeld für Elizabeth, Neals und Mozzies Kunstschatz. Angesichts dieser Tatsache bestreitet Neal Peter gegenüber nun nicht mehr länger, in Besitz des Schatzes zu sein. Auch Mozzie ist bereit den Schatz aufzugeben, um Elizabeth zu retten. Da er, Neal und Peter aber befürchten Keller werde sie töten, sobald er hat, was er will, zögern sie die Übergabe hinaus, während Diana und Jones daran arbeiten Elizabeth zu suchen. Sie wird vom FBI gerettet und Keller kann verhaftet werden. Im anschließenden Verhör gibt dieser vor, dass er es gewesen sei, der den Schatz von Vincent Adler gestohlen hat, angeblich, um ihn seinen rechtmäßigen Besitzern in Russland zurückgeben zu können. Damit poliert er einerseits seine Reputation auf und stellt sich gleichzeitig mit der Russenmafia gut, die bisher sein Leben bedroht hat, da er ihr eine Menge Geld schuldet. Neal und Mozzie kommen mit einem blauen Auge davon: Sind sie nun auch nicht mehr in Besitz des milliardenschweren Schatzes, können sie zumindest auch nicht mehr für dessen Raub belangt werden.
42 12 Upper West Side Story Upper West Side Story 24. Jan. 2012 19. Dez. 2013 Russell Lee Fine Alexandra McNally & Jim Campolongo
Ein Schüler einer Privatschule bittet das FBI um Hilfe, als er vermutet dass der Rektor seiner Schule Stipendiengelder veruntreut. Peter und Neal ermitteln undercover als Vater, der seinen Sohn auf die Schule schicken will, bzw. Aushilfslehrer für den Poesieunterricht.
43 13 Die Kriminellen von nebenan Neighborhood Watch 31. Jan. 2012 26. Dez. 2013 Andrew McCarthy Jeff F. King
Elizabeth belauscht zufällig wie ihre neuen Nachbarn einen Raubzug planen. Da Neal und Peter zunächst skeptisch sind und ihr nicht glauben, stellt sie zusammen mit Mozzie eigene Ermittlungen an, die schließlich zur Verhaftung der Räuber führen.
44 14 Zu viele Zweifel Pulling Strings 7. Feb. 2012 2. Jan. 2014 Anton Cropper Channing Powell
Peter nimmt sich einen Tag frei, da Elizabeth Geburtstag hat. Neal muss unterdessen mit seiner Exfreundin Sara zusammenarbeiten, da diese ihren Chef verdächtigt eine wertvolle Stradivari-Geige, die die Firma, bei der Sara arbeitet, versichert, gestohlen zu haben. Es stellt sich heraus, dass er in der Geige eine wertvolles Hightech-Material, das er im Ausland stahl, durch den Zoll geschmuggelt hat, weswegen das FBI ihn schließlich verhaftet. Da Neal demnächst eine Anhörung hat, bei der entschieden wird, ob seine Strafe auf Bewährung ausgesetzt wird – wodurch er seine Fußfessel nicht mehr länger tragen müsste – werden alle seine Akten durchgesehen.
45 15 Was kommt ans Licht? Stealing Home 21. Feb. 2012 9. Jan. 2014 Tim DeKay Mark Goffman;
Idee: Mark Goffman & Jim Campolongo
Das FBI ist hinter Gordon Taylor her, einem Meisterdieb, der bisher noch nie geschnappt wurde. Dieser wurde von einem reichen Sammler angeheuert, einen von Babe Ruth signierten Baseball aus dem Yankee Stadium zu stehlen. Um ihn zu schnappen, werden Neal und Mozzie undercover in dessen Crew eingeschleust, aber Mozzie hat Skrupel Taylor zu verraten, da er dessen Professionalität schätzt. Aufgrund Mozzies Warnung schafft es Taylor zwar zu entkommen, aber dessen Crew und auch der Sammler, der sie angeheuert hat, werden vom FBI verhaftet. Nebenbei bereiten sich Neal, Peter und Sara auf Neals Bewährungsanhörung vor, die nur noch eine Woche entfernt ist.
46 16 Der einzige Ausweg Judgment Day 28. Feb. 2012 16. Jan. 2014 Russell Lee Fine Jeff Eastin
Über einen Zeitraum von mehreren Tagen sagen alle von Neals Freunden und Mitarbeitern vor dem Ausschuss, der über Neals Bewährung entscheidet, aus und liefern ihre Einschätzung ab, ob er die Bewährung verdient oder nicht. Gleichzeitig sucht Agent Kramer, ein FBI-Agent aus Washington DC und ehemaliger Mentor von Peter, Beweise für Verbrechen die Neal begangen hat, um seine Bewährung zu verhindern. Da Neal ein so wertvoller Mitarbeiter des FBI ist, plant Kramer dessen Strafe auf unbestimmte Zeit zu verlängern und ihn diese als Berater des FBI in Washington mit ihm absitzen zu lassen. Neal gelingt es zwar mit Saras und Mozzies Hilfe ein Gemälde von Raffael das er vor Jahren gestohlen hat zu seinen rechtmäßigen Besitzern zurückzubringen, bevor Kramer ihm den Diebstahl nachweisen kann, aber dieser hat dennoch genug Material, um Neals Bewährung zu verhindern und ihn nach Washington mitzunehmen. Als Peter dies erfährt, warnt er Neal, welcher daraufhin seine Fußfessel abnimmt und mit Mozzie ins Ausland flieht, wo schon ein Teil des U-Boot-Schatzes auf sie wartet, den Mozzie verstecken konnte, bevor die Behörden ihn konfisziert haben.

Staffel 4[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom 10. Juli 2012 bis zum 5. März 2013 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[17] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der Pay-TV-Sender RTL Crime vom 30. Mai bis zum 12. September 2014.[18]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
47 1 Gesucht! Wanted 10. Juli 2012 30. Mai 2014 Paul Holahan Jeff Eastin
Während Neal und Mozzie ihr Leben auf Kap Verde, einem abgelegenen, tropischen Inselstaat, genießen, ist das FBI immer noch auf der Suche nach Neal. Als es Agent Kyle Collins gelingt Neals Aufenthaltsort herauszufinden, begibt er sich nach Kap Verde, um Neal zurückzubringen, dicht gefolgt von Peter, der Neal helfen will. Da Kap Verde kein Auslieferungsabkommen mit den USA hat, setzt Agent Collins, der Neal nicht offiziell verhaften kann, ein Kopfgeld von einer halben Mio. US-Dollar auf Neals Kopf aus, für denjenigen der ihn ihm bringt – tot oder lebendig. Neal will Schutz bei Henry Dobbs, einem lokalen Gangsterboss, dem Neal Schutzgeld gezahlt hat, seit er auf der Insel ist, suchen, bis Mozzie Arrengements für ihre Flucht getroffen hat, doch Dobbs liefert ihn an Agent Collins aus.
48 2 Meistgesucht! Most Wanted 17. Juli 2012 6. Juni 2014 Paul Holahan Mark Goffman
Mit Mozzies und Peters Hilfe gelingt es Neal, Collins zu entkommen. Während die drei über ihr weiteres Vorgehen beratschlagen, wird Peter klar, dass Henry Dobbs in Wahrheit einer der Meistgesuchten Verbrecher des FBI ist. Schnell wird ein Plan geschmiedet Dobbs mit Neals Hilfe vom FBI verhaften zu lassen, um dessen Status dort zu rehabilitieren. Dies gelingt, und so wird Dobbs an Neals Stelle von Collins in die Vereinigten Staaten überführt, während Neal seinen ursprünglichen Deal als Berater des FBI zurückerhält. Da Peter einige Befehle seiner Vorgesetzten missachtet hat, um Neal zu helfen, wird er zur Strafe in eine andere Abteilung versetzt und kann somit nicht mehr mit Neal zusammenarbeiten.
49 3 Schrumpfende Gewinne Diminishing Returns 24. Juli 2012 13. Juni 2014 Stefan Schwartz Jim Campolongo
Peter wurde ins Beweise-Warenlager strafversetzt und muss dort nun Beweismittel katalogisieren. Da Neal, Diana und Jones am Fall eines Bankräubers arbeiten, der genau alle fünf Jahre zuschlägt und den Peter seit zehn Jahren verfolgt, hilft er ihnen nebenbei auch noch bei den Ermittlungen, wodurch der Bankräuber schließlich verhaftet werden kann. Nebenbei trifft sich Neal mit Ellen Parker, der ehemaligen Partnerin seines Vaters, der ein korrupter Polizist war. Auf Neals Drängen hin erzählt diese ihm, dass sie nicht glaube, dass Neals Vater das Verbrechen für das er damals verurteilt wurde – nämlich einen anderen Polizisten ermordet zu haben – wirklich begangen hat.
50 4 Fotofalle Parting Shots 31. Juli 2012 20. Juni 2014 Robert Duncan McNeill Alexandra McNally
Als die Witwe eines Maklers, der mit Insiderhandel eine Menge Geld gemacht hat, vom ehemaligen Geschäftspartner ihres verstorbenen Ehemannes bedroht wird, um an ihre Erbschaft zu kommen, versuchen Neal und das FBI ihr zu helfen. Da Peter an den Ermittlungen zum Fall ihres Ehemannes beteiligt war, darf er bei dem Fall mitarbeiten. Der Verbrecher kann schließlich durch Peters Unterstützung verhaftet werden, wodurch dieser wieder in seine alte Abteilung zurückversetzt wird. Als Neal später Ellen besuchen will, muss er feststellen, dass auf sie ein Attentat verübt wurde, wodurch sie lebensgefährlich verletzt worden ist.
51 5 Ganovenehre Honor Among Thieves 14. Aug. 2012 27. Juni 2014 Arlene Sanford Joe Henderson
Ellen hat ihre Verletzungen nicht überlebt. Vor ihrem Ableben konnte sie Neal jedoch noch den Namen des Mannes nennen, der ihm die Hintergründe des Anschlages erklären und ihm mehr über seinen Vater sagen kann: Samuel Phelps. Neal wird von einer Kunstdiebin kontaktiert, hinter der das FBI her ist, welche ihm Informationen über Sam anbietet, in Austausch für ein Kunstwerk, welches Neal für sie stehlen soll. Mit Mozzies Unterstützung stiehlt Neal das Kunstwerk und übergibt es der Diebin, die dann aber kurz darauf verhaftet wird, da Neal sie ans FBI verraten hat. In Besitz von Informationen über Sam machen sich Peter und Neal nun daran, diesen zu suchen.
52 6 Spuren des Unabhängigkeitskrieges Identity Crisis 21. Aug. 2012 4. Juli 2014 David Straiton Channing Powell
Mozzie ersteigert bei einer Zwangsversteigerung den Inhalt einer Mietlagereinheit und entdeckt darin Hinweise, dass eine Geheimgesellschaft aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg immer noch aktiv ist. Neugierig geworden geht er der Sache auf den Grund und gerät dabei in Lebensgefahr, als ein maskierter Mann ihn mit einer Waffe bedroht. Mozzie entkommt und bittet Neal und das FBI um Hilfe. Die finden schließlich heraus, dass der Mann ein Verschwörungstheoretiker ist, der die Existenz des Geheimbundes beweisen will und auf der Suche nach einer wertvollen, historischen Flagge aus der Zeit der Revolution ist.
53 7 Erpressungsspielchen Compromising Positions 28. Aug. 2012 11. Juli 2014 Paul Holohan Matthew Negrete
Ein Bauunternehmer, der giftige Substanzen in Häusern, die er kaufen wollte, platziert hat, um deren Preis zu drücken, wird vor Gericht angeklagt, nachdem er zuvor von Neal und Peter verhaftet worden ist. Als er aber mit einigen Tricks versucht einen Freispruch zu erzwingen, müssen Neal und Peter mit Saras und Mozzies Hilfe einen unumstößlichen Beweis für dessen Schuld finden. Nebenbei gelingt es Neal Kontakt mit Sam aufzunehmen, der ihm erzählt, dass er und Ellen einem Konsortium korrupter Polizisten auf der Spur gewesen seien.
54 8 Alte Geschichte Ancient History 4. Sep. 2012 18. Juli 2014 Russell Lee Fine Daniel Shattuck
Alex ist wieder zurück in New York und plant, antike griechische Kunstwerke zu stehlen. Als Peter davon erfährt, will er diese zunächst verhaften, wird aber von Neal überredet stattdessen mit ihr zusammenzuarbeiten, um ihren Auftraggeber zu schnappen. Neal hilft also Alex, die immer noch sauer auf ihn und Mozzie ist weil sie keinen Anteil am U-Boot-Schatz erhalten hat, die Kunstwerke zu stehlen, woraufhin sie jedoch mit dem Schatz verschwindet und das FBI mit leeren Händen dastehen lässt.
55 9 Nimm’s leicht, Rocky Gloves Off 11. Sep. 2012 25. Juli 2014 Renny Harlin Mark Goffman
Peter und Neal ermitteln undercover um einen Börsenhändler zu verhaften, der Untergrundboxkämpfe veranstaltet, bei denen er Insiderwissen als Preis anbietet. Neal steht weiterhin mit Sam in Kontakt, doch als Peter diesen aufspürt um bei den Ermittlungen zu Ellens Tod und den korrupten Polizisten zu helfen, wird Sam verschreckt und verlässt scheinbar die Stadt. Neal fühlt sich von Peter betrogen und ist nun furchtbar wütend auf ihn, da er ihm zuvor mehrmals gesagt hat, dass Sam nichts mit dem FBI zu tun haben wolle.
56 10 Ungeheuerliche Enthüllung Vested Interest 18. Sep. 2012 1. Aug. 2014 Russell Lee Fine Jeff Eastin
Neal und Peter ermitteln auf einer Kriminalistik-Messe, als der Verdacht aufkommt jemand wolle den Prototyp einer neuartigen Kugelsicheren Weste, der dort ausgestellt ist, stehlen. Sam hat seine Flucht nur vorgetäuscht und nimmt wieder Kontakt mit Neal auf. Zusammen verfolgen sie eine Spur die sie nahe an Ellens Mörder, der Mitglied einer Mafiafamilie ist, die viele korrupte Polizisten auf ihrer Gehaltsliste stehen hat, führt. Peter, der noch denkt, Sam habe die Stadt verlassen, versucht diesen aufzuspüren und entdeckt dabei, dass Samuel Phelps bereits seit Jahren tot ist. Der Mann, den Neal und Peter als Sam kennengelernt haben, ist in Wirklichkeit James Bennett, Neals Vater, den dieser seit seinem dritten Lebensjahr nicht mehr gesehen hat.
57 11 Väter, Söhne und das große Panschen Family Business 22. Jan. 2013 8. Aug. 2014 Paul Holahan Joe Henderson
James erzählt, wie er als junger Polizist angefangen habe für den inzwischen verstorbenen Mafioso Dennis Flynn zu arbeiten und wie ihm – als er aussteigen wollte – der Mord an einem anderen Polizisten angehängt wurde. Als seine Familie und Ellen von einem hochrangigen Polizeioffiziellen bedroht worden seien, habe er den Mord gestanden, um sie zu schützen. Neal und Peter haben den Verdacht, Dennis Flynn jr. habe Ellen getötet, um zu verhindern, dass sie weitere Nachforschungen zu den Straftaten seiner Familie anstellt, weswegen Mozzie und Neal als Fälscher teuren Whiskys undercover in Flynns illegale Operationen eingeschleust werden. Ihnen gelingt es Ellens Mordwaffe in Flynns Besitz aufzuspüren und verhaften ihn. Kurze Zeit später wird dieser jedoch bei einem Gefangenentransport getötet, was bedeutet, das Konsortium korrupter Polizisten existiert noch und wollte verhindern, dass Flynn redet.
58 12 Beim Barte des Schlüssels Brass Tracks 29. Jan. 2013 15. Aug. 2014 Anton Cropper Jim Campolongo & Alexandra McNally
Neal entdeckt in Ellens Hinterlassenschaften einen mysteriösen Schlüssel und bittet Mozzie herauszufinden, was er aufschließt. Unterdessen findet Peter heraus, dass der Gefangenentransport, auf dem Flynn ermordet wurde, auf Senator Pratts Anweisungen erfolgte. Dieser war, bevor er in die Politik ging, Polizist und Vorgesetzter von Neals Vater. Überzeugt davon, dass Pratt den Mord arrangiert hatte, beginnt das FBI gegen ihn zu ermitteln. Da ihm der Mord nicht nachzuweisen ist, versucht das FBI diesen wegen Korruption bei Bauvorhaben zu verhaften, was jedoch scheitert, da er alles seinem Geschäftspartner anhängt und sich somit sauber aus der Affäre zieht. Als Rache, dass das FBI gegen ihn ermittelt, nutzt Pratt seinen Einfluss, um Peters Chef in den verfrühten Ruhestand zu zwingen.
59 13 Empire City Empire City 5. Feb. 2013 22. Aug. 2014 Tim DeKay Channing Powell & Daniel Shattuck
Das FBI ermittelt gegen einen Mann, der gestohlene Taxi-Lizenzen verkauft. Da er nebenbei mit seinem Bruder an der Wiedereröffnung des berühmten Cotton Clubs arbeitet, schleusen Neal und Peter June als Sängerin für die Neueröffnung des Clubs ein, um – getarnt als ihre Manager – undercover zu ermitteln. Nebenbei finden Peter und Neal unabhängig voneinander heraus, dass Ellens Schlüssel zum Empire State Building führt, wo sie eine Box mit Beweisen gegen Senator Pratt versteckt hat.
60 14 Entführte sucht man … nicht immer Shoot the Moon 19. Feb. 2013 29. Aug. 2014 Russell Lee Fine Matthew Negrete & Bob DeRosa
Ein Pärchen auf einem Raubzug durch New York stiehlt mehrere wertvolle Gegenstände mit romantischer Vergangenheit, wie z.B. einen Ehering von Marilyn Monroe. Nachdem sie eine Parfümflasche, die einmal Marie Antoinette gehört hat und die von Saras Firma versichert wird, gestohlen haben, müssen die beiden feststellen, dass man sie eingeparkt hat. Kurzerhand entführen die beiden Peter und Elizabeth, die zufällig in der Nähe waren, um deren Auto als Fluchtwagen zu benutzen. Nun liegt es an Neal und dem FBI herauszufinden, was das nächste Ziel der Diebe ist, um sie zu schnappen und Peter und Elizabeth zu befreien.
61 15 Wann ist ein Original ein Original? The Original 26. Feb. 2013 5. Sep. 2014 John Kretchmer Mark Goffman
Der ehemalige Assistent eines berühmten Bildhauers verkauft eine Skulptur, von der er behauptet, sie stamme von seinem bereits verstorbenen Meister. Da Neal jedoch überzeugt ist, dass es sich bei der Skulptur um eine Fälschung handelt, startet er mit Peter Ermittlungen. Die beiden tun sich dabei jedoch etwas schwer, da ihre neue Chefin – Amanda Callaway – nicht begeistert von ihren teilweise unkonventionellen Ermittlungsmethoden ist. Mozzie und Neal finden heraus, wo genau die Beweise gegen Senator Pratt versteckt sind.
62 16 Beweise, die keiner möchte In the Wind 5. Mär. 2013 12. Sep. 2014 Russell Lee Fine Jeff Eastin
Neal, James und Mozzie führen einen aufwändigen Plan aus, um die Beweisbox aus dem Empire State Building zu holen. Unterstützung erhalten sie dabei ein letztes Mal von Sara, die aufgrund einer Beförderung nach London ziehen wird. Der Plan gelingt und die Beweise können sicher aus dem Gebäude geschafft werden. Jedoch wird James, der als Ablenkung einen leeren Koffer aus dem Gebäude trägt, von einem von Pratts Männern gestellt und zu diesem gebracht. Pratt will James dazu zwingen, ihn zu den Beweisen zu führen und bedroht ihn zu diesem Zweck mit einer Pistole. Als Peter zu den Beiden stößt, um James zu helfen ist Pratt kurzzeitig abgelenkt, was James ausnützt, um ihn zu erschießen. Er flieht, und lässt Peter zurück. Kurz darauf wird Peter wegen des Mordes verhaftet, da James Peters Waffe benutzt hat, und somit alle Beweise gegen ihn sprechen. Unterdessen findet Neal durch die Beweisbox heraus, dass sein Vater den Mord, für den er damals verurteilt wurde, tatsächlich begangen hat. Er konfrontiert ihn mit diesem Wissen und will ihn dazu bringen, sich der Polizei zu stellen, um Peter zu entlasten. James weigert sich jedoch und flieht aus der Stadt.

Staffel 5[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel war vom 17. Oktober 2013 bis zum 30. Januar 2014 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[19] Eine deutschsprachige Erstausstrahlung wurde bisher noch nicht gesendet.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—) Regie Drehbuch
63 1 At What Price 17. Okt. 2013 Stefan Schwartz Jeff Eastin & Joe Henderson
Neal wird von Curtis Hagan, einem Verbrecher, den er zusammen mit Peter verhaftet hat, kontaktiert. Er macht ihm das Angebot, Kontakte spielen zu lassen, um Peter, der sich für den Mord an Senator Pratt in Untersuchungshaft befindet, zur Freiheit zu verhelfen. Als Gegenleistung verlangt er, dass Neal wertvolle antike Goldmünzen für ihn stiehlt. Zudem soll Neal ein Tonband mit dem Geständnis seines Vaters fälschen. Neal willigt ein und es läuft auch scheinbar alles nach Plan: Peter wird freigelassen und prompt zum Abteilungsleiter des Betrugsdezernats befördert. Während Peter in Neals Goldraub ermittelt – und auch schnell Neal als Täter verdächtigt –, muss Neal feststellen, dass Hagan ihm eine Falle gestellt hat: Er hat Neal bei dem Raub gefilmt und erpresst ihn nun, Beweismittel zu vernichten, um bei einer bevorstehenden Neuverhandlung seines Falles freigesprochen zu werden.
64 2 Out of the Frying Pan 24. Okt. 2013 Roger Kumble Daniel Shattuck
Aufgrund Peters Beförderung bekommt Neal einen neuen Partner zugeteilt – den erfolgreichen Chicagoer Agenten David Seigel. Bei dessen erstem Fall geht es um ein Verbrechen, das Mozzie begangen hat. Da Seigel Mozzie unter seinem richtigen Namen sucht – Teddy Winter –, müssen Neal und Mozzie es schließlich so aussehen lassen, als sei Teddy Winter gestorben, wodurch Mozzie mit seiner Vergangenheit abschließen muss. Kurz darauf kommt die hochschwangere Diana dahinter, dass Mozzie und Teddy dieselbe Person sind. Bei dem anschließenden Versuch, ihn zu verhaften, setzen bei ihr jedoch verfrühte Wehen ein. Da Mozzie die Fluchtmöglichkeit ungenutzt verstreichen lässt und ihr bei der Geburt hilft, verzichtet sie aus Dankbarkeit darauf, ihn zu verhaften. Unterdessen vernichtet Neal die Beweise im Fall Hagan.
65 3 One Last Stakeout 31. Okt. 2013 Russell Lee Fine Joe Henderson
Hagan kommt durch Neals Hilfe aus dem Gefängnis frei, benutzt aber dennoch erneut die Videoaufnahme, die Neal bei dem Goldraub zeigt, um ihn dazu zu bringen, für ihn etwas zu stehlen. Diesmal handelt es sich um ein Kapitel des Mosconi-Kodexes, eines sehr wertvollen und alten Buches, das gut bewacht in einem Museum aufbewahrt wird. Der Raubzug gelingt mehr oder weniger wie geplant, allerdings wird infolgedessen Rebecca Lowe – eine Museumsangestellte, der Neal ihre Schlüsselkarte gestohlen hat – entlassen. Bei der Übergabe des Kapitels, von dem Mozzie zuvor eine Kopie angefertigt hat, werden Neal und Hagan von Neals neuem Partner Seigel beobachtet. Wenig später wird Seigel tot aufgefunden.
66 4 Controlling Interest 7. Nov. 2013 Kevin Bray Jim Campolongo
Die Ermittlungen im Mordfall Seigel stecken in einer Sackgasse. Offiziell wird sein Tod als missglückter Raubüberfall eingestuft. Peter und Neal arbeiten unterdessen daran, eine Psychiaterin für Kriminelle zu verhaften, die einem ihrer Klienten Diebesgut in Höhe von zwei Millionen Dollar gestohlen hat. Um Informationen zu sammeln, begibt sich Neal bei ihr undercover in Behandlung. Während ihrer Sitzung wird Neal klar, dass Verbrechen in seiner Natur liegen. Er beschließt, zu seinem alten Leben, bevor er von Peter verhaftet wurde, zurückzukehren.
67 5 Master Plan 14. Nov. 2013 Jeff F. King Alexandra McNally
Der Sohn eines sehr wohlhabenden Bekannten von Ellie kehrt nach vielen Jahren Abwesenheit überraschend zurück. Ellie hat ihn schnell im Verdacht, nur ein Betrüger zu sein, und bittet daher das FBI um Hilfe. Mit Neals Hilfe – der als Butler getarnt undercover ermittelt – gelingt es dem FBI schließlich, den Betrüger zu entlarven und den wahren Sohn zu finden, den der Betrüger gefangen gehalten hatte. Peter wird unterdessen von einer Grippeerkrankung geplagt.
68 6 Ice Breaker 21. Nov. 2013 Eric Stoltz Matt Whitney & Mark Lafferty
Im Zuge der Ermittlungen zu einer Reihe gefälschter Pässe stoßen Neal und Peter auf eine Organisation russischer Gangster. Um undercover ermitteln zu können, wird Peter als Eiskunstlauf-Trainer für die Freundin eines der Gangster in das Umfeld der Organisation eingeschleust. Mozzie stellt unterdessen fest, dass er den Teil des Mosconi-Kodexes, den Neal für Curtis Hagan stehlen musste, nicht entschlüsseln kann. Kurzerhand rekrutieren er und Neal die ehemalige Museumsangestellte Rebecca, um ihnen bei der Entschlüsselung zu helfen, da sie mit Mosconi, dem Autor des Buches, gut vertraut ist.
69 7 Quantico Closure 5. Dez. 2013 Willie Garson Nick Thiel
Peters Ex-Freundin Jill taucht überraschend in New York auf und bittet das dortige FBI um Unterstützung. Selbst eine FBI-Agentin, versucht sie an einen Mikrochip zu gelangen, mit dem man Passwörter entschlüsseln kann und den ein Hacker auf dem Schwarzmarkt verkaufen will. Ellie ist nicht begeistert, dass Peter mit ihr zusammenarbeitet, und spioniert den beiden nach, wodurch sie schließlich selbst entscheidend zur Klärung des Falles beiträgt. Neal und Rebecca arbeiten zusammen an der Entschlüsselung des Mosconi-Kodexes und kommen sich dabei näher. Die beiden entdecken einen Hinweis auf ein – von Mosconi angefertigtes – Kirchenfenster. Das FBI verhaftet einen Kleinkriminellen, der sich mit der Marke des verstorbenen Agenten Seigel als FBI-Agent ausgibt. Es stellt sich aber schnell heraus, dass er den Mord nicht begangen hat, sondern die Marke nur der Leiche abgenommen hat.
70 8 Digging Deeper 12. Dez. 2013 Sanford Bookstaver Jessica Grasl & Julian Meiojas
Das FBI soll ein gestohlenes Fossil eines Tyrannosaurus Rex wiederbeschaffen. Die Täter sind schnell gefasst, aber um das Versteck, in dem sich das Fossil befindet, aufzuspüren, muss Neal ein T-Rex-Ei fälschen, in dem ein Peilsender versteckt ist. Neal und Rebecca arbeiten weiterhin zusammen am Mosconi-Fall. Da Neal auch privat an ihr interessiert ist, gesteht er Rebecca, dass er gar kein FBI-Agent ist, wie er es sie glauben ließ, und dass ihre Arbeit am Mosconi-Kodex auch keine offiziellen FBI-Ermittlungen sind. Sie verzeiht ihm seine Lügen. Hagan erfährt von Neals Ermittlungen und erpresst ihn, einen weiteren Diebstahl für ihn zu begehen.
71 9 No Good Deed 19. Dez. 2013 Charlotte Sieling Alexandra McNally;
Idee: Eddie Serrano
Peter findet heraus, dass Neal Goldmünzen gestohlen hat, um den Staatsanwalt zu bestechen, der für Senator Pratts Mordfall zuständig war. Dadurch gerät er in das folgende Dilemma: Einerseits will er den korrupten Staatsanwalt verhaften und das gestohlene Gold dem rechtmäßigen Besitzer zurückgeben, aber andererseits würde dies bedeuten, dass er erneut im Fall Pratt angeklagt werden würde. Er entscheidet sich schließlich dafür, den Staatsanwalt dazu zu bewegen, zu kündigen und das Gold anonym zurückzugeben. Neal und Mozzie stehlen unterdessen auf Hagans Anweisung und mit Rebeccas Hilfe das Kirchenfenster, zu dem sie der Mosconi-Kodex geführt hat. Sie entdecken, dass eines der Glasstücke aus speziellem Glas besteht, mit dem man unsichtbare Tinte im Mosconi-Kodex sichtbar machen kann.
72 10 Live Feed 9. Jan. 2014 John Kretchmer Jim Campolongo
Idee: Chris Masi
Peter bekommt eine Beförderung angeboten, für die er nach Washington, D.C. ziehen müsste, aber er ist unentschlossen, ob er sie auch annehmen soll. Neal und Mozzie sind gezwungen, die Geheimschrift in Hagans Kodexseiten zu entschlüsselt, da es so aussieht, als habe dieser Rebecca entführt. Indem er droht, die Seiten zu zerstören, zwingt Neal Hagan, Rebecca gehen zu lassen, aber nachdem diese frei ist, zerstört er die Seiten dennoch. Unterdessen ermittelt Peter im Fall eines gefälschten Bildes, das vermeintlich von Hagan angefertigt wurde. Hagan wird verhaftet, beharrt aber auf seiner Unschuld und bietet Peter Informationen an. Kurz darauf wird er jedoch von einem Scharfschützen erschossen. In Hagans Brieftasche entdeckt Neal einen Hinweis auf ein Appartement, an dem auch Agent Seigel vor seinem Tod Interesse gezeigt hat. Im Inneren entdecken Neal und Peter detaillierte Akten über sich und den Rest ihres FBI-Teams. Es stellt sich heraus, dass das Appartement Rebecca gehört und diese ihre Entführung nur fingiert hat.
73 11 Shot Through the Heart 16. Jan. 2014 Doug Hannah Matt Whitney & Jessica Grasl
Rebecca ist nicht die, die sie vorgibt zu sein. In Wahrheit ist sie hinter dem Gegenstück des Hope-Diamanten her, auf dem die Hinweise im Mosconi-Kodex zeigen. Neal und Peter vermuten, dass Rebecca Curtis Hagan getötet hat, weil dieser sie beim FBI verraten wollte. Auch der Mord an Agent Seigel wird ihr angelastet. Um in Ruhe gegen sie ermitteln zu können, geben Neal und das FBI vor, nichts von ihren illegalen Machenschaften zu wissen, aber Rebecca findet heraus, dass sie aufgeflogen ist, und taucht unter. Unter dem Vorwand, er wolle das Video, mit dem Hagan ihn erpresst hat, gegen den Aufenthaltsort des Diamanten tauschen, arrangiert Neal ein Treffen mit ihr. Nachdem er das Video von ihr erhalten hat, lässt er sie jedoch verhaften. Nachdem Agent Seigels Mord geklärt ist, nimmt Peter seine Beförderung an, weswegen er in wenigen Wochen nach Washington ziehen wird. Neal und Mozzie beschließen, mit den Hinweisen im Mosconi Kodex – die sich Mozzie vor dessen Zerstörung eingeprägt hat – nach dem Diamanten zu suchen.
74 12 Taking Stock 23. Jan. 2014 Tim DeKay Alexandra McNally & Mark Lafferty
Da Peter seine Beförderung unter anderem Neals Hilfe zu verdanken hat, bittet ihn dieser, ihn für eine Begnadigung zu empfehlen. Jemand versucht Rebecca anzuheuern, nicht wissend, dass sie bereits im Gefängnis sitzt. Der potentielle Kunde will, dass sie einen USB-Stick stiehlt, auf dem sich ein Algorithmus befindet, mit dem man einen kurzfristigen Börsenkrach herbeirufen kann. Um den Auftraggeber verhaften zu können, kehrt Diana aus ihrem Mutterschaftsurlaub zurück, um undercover zu ermitteln. Unterdessen passt Mozzie auf ihren Sohn Theo auf. Dabei gelingt es ihm, Mosconis Hinweise auf den Aufenthaltsort des Diamanten zu entschlüsseln. Kurz nachdem das FBI ihren Fall gelöst hat, erfahren sie, dass es Rebecca gelungen ist, aus dem Gefängnis zu entkommen.
75 13 Diamond Exchange 30. Jan. 2014 Russell Lee Fine Jim Campolongo & Nick Thiel
Rebecca vergiftet Mozzie und verlangt den Diamanten im Austausch für das Gegengift. Da Mozzie Mosconis Code bereits entschlüsselt hat, gelingt es Peter und Neal schnell, den Diamanten aufzuspüren. Rebecca, die den beiden gefolgt ist, taucht auf und stiehlt den Diamanten. Neal und Peter gelingt es jedoch, ihre Flucht zu verhindern, und so wird Rebecca verhaftet. Unterdessen finden Jones und Diana heraus, womit Mozzie vergiftet wurde, wodurch die Ärzte ihm das richtige Gegengift verabreichen und ihn retten können. Peter lässt Kontakte spielen, um Neal eine frühzeitige Entlassung zu gewähren, aber dies wird schließlich von hochrangigen FBI-Agenten verhindert, da Neal zu nützlich für das FBI ist. Angewidert von solchem Taktieren, verzichtet Peter auf seine Beförderung in ebendiese Führungsetage. Da Ellie aber bereits eine Stelle in der National Gallery of Art gefunden hat, wird sie ohne ihn nach Washington ziehen. Neal ist sauer, da seine Hoffnung auf eine vorzeitige Entlassung zunichtegemacht wurde, und plant mit Mozzie seine Flucht, als er plötzlich von Unbekannten entführt wird.

Staffel 6[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der sechsten Staffel war vom 6. November bis zum 18. Dezember 2014 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[20] Eine deutschsprachige Erstausstrahlung wurde bisher noch nicht gesendet.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—) Regie Drehbuch
76 1 Borrowed Time 6. Nov. 2014 John T. Kretchmer Joe Henderson
Der Mann, der Neal entführt hat, heißt Booth und will, dass Neal ihm den Hope-Diamanten beschafft, den das FBI konfisziert hat. Das Beschaffen des Diamanten ist Booths Aufnahmeprüfung bei den „Pink Panthers“, einer Bande raffinierter Diebe. Neal erklärt ihm, dass das nicht möglich sei, bietet ihm aber eine andere Möglichkeit an, Mitglied bei den Pink Panthers zu werden. Dabei hinterlässt er dem FBI unbemerkt Hinweise, die sie zu ihm führen sollen. Peter lässt Rebecca aus dem Gefängnis holen, damit sie Ihnen helfen soll Neal zu finden. Dazu appelliert er an Ihre Liebe zu Neal. Neal bricht in das Büro des Chefs der Pink Panthers ein und klebt sein Bild auf falsche Pässe in dessen Tresor. Nachdem Booth geschnappt ist, bietet Neal Peter an, die Panthers zu überführen im Gegenzug für seine Freiheit. Beim Verlassen des FBI-Gebäudes auf dem Weg zurück ins Gefängnis bringt Rebbecca sich um. Ellie kehrt unterdessen nach New York zurück, da sie schwanger ist.
77 2 Return to Sender 13. Nov. 2014 Martha Mitchell Mark Lafferty
Da er durch seinen Einbruch im Büro des Chefs der Pink Panthers sein können unter Beweis gestellt hat, bekommt Neal die Chance, für die Panthers zu arbeiten. Durch einen rechtlich bindenden Vertrag mit dem FBI bekommt er garantiert, dass er freigelassen wird sobald er die Pink Panthers zu Fall gebracht hat. Bei seinem ersten Treffen mit den Panthers erlebt er jedoch gleich eine böse Überraschung: Matthew Keller ist ebenfalls ein Mitglied. Dieser verrät jedoch zu Neals Überraschung nichts über dessen Zusammenarbeit mit dem FBI. Neals erster Auftrag für die Panthers ist es, eine wertvolle Briefmarke zu stehlen um eine Sicherheitsfirma zu testen, die einen anderen Gegenstand beschützt, hinter dem die Panthers her sind. Mit Peters Hilfe gelingt der Raubzug und Neal findet heraus, dass Keller für Interpol ebenfalls an der Zerschlagung der Pink Panthers arbeitet.
78 3 Uncontrolled Variables 20. Nov. 2014 Sanford Bookstaver Julian Meiojas
Neal und Keller müssen bei einem Auftrag für die Pink Panthers zusammenarbeiten. Sie sollen den Inhalt einer Diskette im Safe einer Sicherheitsfirma kopieren. Dabei handelt es sich um einen Algorithmus, der wertvolle Fracht per Zufallsprinzip durch US-Flughäfen leitet, um Dieben einen Raub zu erschweren. Aufgrund der veralteten Technologie muss die Diskette dazu jedoch gestohlen werden. Der Diebstahl wird bemerkt, bevor die Diskette zurückgebracht werden kann, weswegen Amy, die Assistentin des Chefs der Sicherheitsfirma, – über die sich die Beiden zutritt verschafft haben – in Bedrängnis gerät. Neal denkt sich zwar einen Plan aus, durch den Amy aus der Sache sogar eine Beförderung ziehen könnte, aber sie ist angewidert von solch manipulativem Verhalten und kündigt stattdessen.
79 4 All’s Fair 4. Dez. 2014 Paul Holahan Jessica Grasl
Mozzies Ehefrau Eva nimmt nach fünf Jahren Abwesenheit überraschend Kontakt mit ihm auf. Die beiden haben sich vor Jahren kennengelernt, als sie sich gegenseitig durch einen Heiratsschwindel Geld abnehmen wollten. Sie gibt vor, erneut heiraten zu wollen, und bittet Mozzie um eine Scheidung. Tatsächlich wollen sie und ihr angeblicher Verlobter Mozzie aber lediglich als Sündenbock für einen Kunstraub benutzen. Letztendlich kann das FBI den Plan verhindern und Evas Partner festnehmen, aber durch Mozzies Unterstützung gelingt Eva die Flucht. Unterdessen findet das FBI heraus was die Pink Panthers stehlen wollen: Bargeld in Höhe von einer halben Milliarde Dollar, das von Europäischen Wechselstuben nach Amerika zurückgeführt wird.
80 5 Whack-a-Mole 11. Dez. 2014 Jeff F. King Nick Thiel
Neal erfährt, dass der große Plan der Pink Panthers Waffengewalt beinhalten soll. Gemeinsam mit Mozzie und Peter gelingt es ihm jedoch, sich einen neuen Plan auszudenken, der keine zivilen Opfer fordern würde. Gleichzeitig ist der Chef der Pink Panthers auf der Suche nach einem Verräter in seinen Reihen. Das FBI und Interpol beschließen daraufhin, Keller vom Fall abzuziehen, damit die Pink Panthers Gewissheit haben, dass er der Verräter war, ohne Keller dabei zu gefährden. Keller tötet daraufhin seinen Kontaktmann bei Interpol, entfernt seinen implantierten Ortungschip, und platziert diesen in der Tasche eines anderen Pink-Panther-Mitgliedes. Dieses wird daraufhin als Verräter identifiziert und umgehend exekutiert. Die so frei gewordene Stelle will Neal durch Peter besetzen lassen, obwohl Mozzie ihn bereits mehrmals gebeten hat, ihn bei den Panthers einzuführen.
81 6 Au Revoir 18. Dez. 2014 Sanford Bookstaver Jeff Eastin, Julian Meiojas & Eddie Serrano
Die Pink Panthers führen den Raubzug wie geplant durch und erbeuten die halbe Milliarde Dollar Bargeld. Kurz darauf steht aber auch schon das FBI bereit und verhaftet sie Alle. Aus der Befürchtung heraus, doch wieder von der Polizei hintergangen zu werden, warten Keller und Neal es nicht ab, offiziell freigelassen zu werden, sondern fliehen kurz nach ihrer Verhaftung. Sie treffen sich mit Mozzie, dem es gelungen ist, vor deren Verhaftung etwa 30 Millionen Dollar vom Geld der Panthers abzuzweigen. Als Keller Neal und Mozzie hintergehen, und das gesamte Geld für sich beanspruchen will, zieht Neal eine Pistole und weißt Mozzie an, mit ihren 20 Millionen zu fliehen. Bei einem Handgemenge zwischen Neal und Keller wird Neal in der Brust getroffen. Keller will mit seinen 10 Millionen fliehen, wird aber schnell von Peter gestellt, der ihn dann aus Notwehr erschießen muss. Im Krankenhaus erfahren Peter und Mozzie, dass Neal der Schussverletzung erlegen und verstorben ist. Ein Jahr später hat sich wieder der Alltag eingestellt und selbst Mozzie hat sich mit Neals Tod abgefunden. Peter lässt Neals Tod jedoch keine Ruhe. Er findet schließlich heraus, dass Neal seinen Tod nur vorgetäuscht hat, um nun endlich in Freiheit leben zu können.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. White Collar: Season 1. In: Zap2it.com. Abgerufen am 4. November 2012.
  2. a b c d White Collar: Sendetermine der Fernsehserie auf RTL. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 4. November 2012.
  3. Manuel Weis: In Woche 2: «White Collar» klar unter Schnitt. In: Quotenmeter.de. 21. September 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  4. Jan Schlüter: RTL-Serien verlieren minimal. In: Quotenmeter.de. 28. August 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  5. Fabian Riedner: Primetime-Check: Dienstag, 4. Oktober 2011. In: Quotenmeter.de. 5. Oktober 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  6. Fabian Riedner: Primetime-Check: Dienstag, 11. Oktober 2011. In: Quotenmeter.de. 12. Oktober 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  7. Fabian Riedner: Nach «CSI: Miami» werden die Quoten mau. In: Quotenmeter.de. 19. Oktober 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  8. Jan Schlüter: Negativrekord für «Dr. House». In: Quotenmeter.de. 26. Oktober 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  9. Manuel Weis: «Dr. House» zieht wieder an. In: Quotenmeter. 9. November 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  10. Jan Schlüter: «CSI: Miami» schlägt sich hervorragend. In: Quotenmeter.de. 16. November 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  11. Manuel Weis: Zum Schluss: «White Collar» macht großen Sprung. In: Quotenmeter.de. 14. Dezember 2011. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  12. White Collar: Season 2. In: Zap2it.com. Abgerufen am 4. November 2012.
  13. Manuel Weis: «White Collar» geht im Pay-TV weiter. In: Quotenmeter.de. 18. Dezember 2012. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  14. a b c d e f Kevin Kyburz: Quotencheck: «White Collar». In: Quotenmeter.de. 22. November 2012. Abgerufen am 1. Januar 2013.
  15. White Collar: Season 3. In: Zap2it.com. Abgerufen am 4. November 2012.
  16. White Collar: Staffel 3. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 13. Juni 2014.
  17. White Collar: Season 4. In: Zap2it.com. Abgerufen am 4. November 2012.
  18. White Collar: Staffel 4. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 13. Juni 2014.
  19. White Collar: Season 5. In: Zap2it.com. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  20. White Collar: Season 6. In: Zap2it.com. Abgerufen am 16. November 2014.