Liste der größten Personen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der größten Personen enthält Personen, die eine Größe von 240 Zentimetern oder mehr hatten oder aktuell haben. Die überdurchschnittliche Größe kann genetisch bedingte Besonderheiten, Operationen am Gehirn oder andere Auslöser als Ursache haben. Medizinisch spricht man ab einer Größe von 230 Zentimetern von Riesenwuchs. In einer weiteren Liste werden Personen genannt, deren Größe in Presse und Literatur teilweise mit 240 Zentimetern und mehr angegeben wird, dies aber nicht eindeutig nachgewiesen ist. Zu den einzelnen Personen werden neben der Größe das Herkunftsland und die Lebensdaten angegeben und weitere Anmerkungen gemacht.

Anmerkung[Bearbeiten]

John William Rogan – 264 Zentimeter groß, 79 Kilogramm schwer

Zu den einzelnen Personen gibt es in der Literatur teilweise unterschiedliche Angaben. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass die betreffende Person sich aus kommerziellen Gründen größer macht, beispielsweise, wenn sie im Zirkus oder in Shows auftritt, oder ist in der Tatsache begründet, dass manche dieser Personen noch wachsen und so ältere Messungen nicht mehr aktuell sind. Im fortschreitenden Alter kann eine Person, bedingt durch Rückgratverkrümmung oder das Stauchen der Wirbel, auch kleiner werden. Wegen der Vielzahl von falschen Maßangaben wurden nur die Personen in die Liste aufgenommen, deren Größe relativ zuverlässig dokumentiert ist. Dies kann vor allem durch Messungen in medizinischen Einrichtungen geschehen oder durch das Guinness-Buch der Rekorde, für das eine Person mehrmals am Tag gemessen und daraus ein Mittelwert gebildet wird. Dort finden größte Personen nur Zugang, wenn ihre Größe zweifelsfrei feststeht.

Erklärung[Bearbeiten]

  • Größe (cm): Nennt die Größe in Zentimetern. Sie kann stehend, ggf. unter Berücksichtigung einer eventuellen Rückgratverkrümmung gemessen worden sein. Maßgebend ist das größte ermittelte Maß im Laufe eines Lebens.
  • Namen: Nennt den Namen der Person. Kursiv werden alternative Namen oder Spitznamen genannt.
  • Land: Nennt das Land, aus dem die Person stammt.
  • Lebensdaten: Nennt Geburts- und Sterbejahr.
  • Anmerkung: Enthält Anmerkungen zur Person. Diese können sich auf das Leben oder auf die Quellenlage zur Größe beziehen.
  • Personen, deren Angaben grau hinterlegt sind, wurden zuverlässig dokumentiert und medizinisch vermessen.

Personen ab 240 Zentimeter Größe[Bearbeiten]

Größe
(cm)
Name Land
Lebens-
daten
Anmerkung
272
[1]
Robert Wadlow
The Alton Giant
USA USA 1918–1940 Größter Mensch in der Medizingeschichte, dessen Körpergröße einwandfrei belegt ist.[2] Er wurde 18 Tage vor seinem Tod in der Fakultät der Washington University in St. Louis vermessen. Bei seinem Tod wog er 199 Kilogramm, an seinem 21. Geburtstag 223 Kilogramm. Mit zehn Jahren war er bereits 200 Zentimeter groß und 100 Kilogramm schwer. Sein enormes Wachstum wurde durch ein Hypophysenadenom ausgelöst, das große Mengen an Wachstumshormonen ausschüttete.
264
[3]
John F. Carroll
The Buffalo Giant
USA USA 1932–1969 Sein enormes Wachstum begann mit dem 16. Lebensjahr und konnte 1959 durch Behandlungen in einem Krankenhaus gestoppt werden. Messungen im Stehen ergaben 1959 244 Zentimeter. Er litt an schwerer Wirbelsäulenverkrümmung. Die Gesamtgröße bezieht sich auf eine angenommene Rückgratkrümmung. Spätere Messungen im Stehen ergaben 239 Zentimeter. 1968 betrug die Größe 234 Zentimeter.
264
[4]
John William Rogan
auch Willie Bud Rogan
USA USA 1871–1905 Rogan konnte aufgrund von Gelenksteifigkeit und Knochenverwachsungen der Knie und Hüften nicht stehen. Messungen erfolgten im Sitzen. Nach anderen Angaben war er auch 259 oder 269 Zentimeter groß. Sein Gewicht betrug nur 79 Kilogramm. Sein enormes Wachstum begann im Alter von 13 Jahren.
259
[5]
Leonid Stadnyk UKR UKR 1971–2014 Galt vom 7. August 2007 bis zum 17. September 2009 als größter lebender Mensch.[6][7] Er lebte jahrelang zurückgezogen und vermied den Kontakt mit der Presse, die seine Größe publik machen wollte. Da aber die damalige Messmethode angezweifelt wurde – es fanden zur Mittelung der Größe nur zwei statt drei Messungen an einem Tag statt – und er sich nicht erneut vermessen lassen wollte, ging der Rekord im Jahre 2009 an Sultan Kösen mit 247 Zentimeter.
255
[8]
Trijntje Keever
The Big Girl
NED NED 1616–1633 Die Tochter des Bürgermeisters ihres Heimatortes war die größte Frau in der Geschichte mit nachgewiesener Größe. Sie starb bereits mit 17 Jahren. Sie wird auch mit 260 Zentimeter Größe angegeben.
251
[9]
Vikas Uppal
Vicky
IND IND 1986–2007 Wurde als 18-Jähriger mit 251 Zentimeter Größe bei einem Gewicht von 195 Kilogramm angegeben. Zu diesem Zeitpunkt war er noch im Wachstum. Sein Tod im Jahre 2007 war die Folge einer gescheiterten Hirntumoroperation. Mit seinem fünften Lebensjahr begann das überdurchschnittliche Wachstum. Er wird auch mit 239, 242 und 268 Zentimeter Größe und 202 Kilogramm Gewicht angegeben.
251
[10]
Kenianischer Riese KEN KEN  ? Wird vom Guinness-Buch der Rekorde des Jahres 1962 mit dieser Größe geführt.
251
[11]
Sultan Kösen TUR TUR 1982– Sein Gewicht beträgt etwa 155 Kilogramm. Im Jahre 2006 beantragte er die Anerkennung als größter lebender Mensch im Guinness-Buch der Rekorde. Zu diesem Zeitpunkt war er mit den offiziell gemessenen 242 Zentimetern sechs Zentimeter größer als der bis dahin als größter Mensch anerkannte Bao Xishun. Im Februar 2009 wurde er vom Guinness-Buch der Rekorde offiziell vermessen und gilt seit der Herausgabe des Buches 2010 als größter lebender Mensch. Am 8. Februar 2011 wurde er mit seinen 251,0 cm Körperlänge in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen.[12]
249
[13]
Ajaz Ahmed PakistanPakistan PAK 1976– Wurde vor ein paar Jahren mit 256 Zentimeter Größe und 130 Kilogramm Gewicht gemeldet. Ahmed erhob vor ein paar Jahren mit 236 Zentimetern Größe den Anspruch, der größte lebende Mensch zu sein. Seine Größe wurde nie medizinisch korrekt oder vom Guinness-Buch der Rekorde bestätigt. Größte Person wurde dann eine Person mit der bestätigten Größe von 236 Zentimetern Größe, ab 2007 war es Stadnyk mit 257 Zentimetern. Ahmed wird auch mit 231, 254 und 256 Zentimeter angegeben.
249
[14]
Bernard Coyne
The Cherokee Giant
USA USA 1897–1921 Er wurde 1918 mit einer Größe von 236 Zentimetern nicht zum Militärdienst zugelassen. Als Coyne im Jahre 1921 verstarb, befand er sich noch im Wachstum. Zum Zeitpunkt seines Todes war er der größte Mensch weltweit.
249
[15]
Donald Don Köhler USA USA 1925–1981 Das überdurchschnittliche Wachstum begann ab dem zehnten Lebensjahr. Seine Größe wurde, bedingt durch eine Rückgratverkrümmung, in späteren Jahren auf 238 Zentimeter reduziert. Er galt von 1969 bis zu seinem Tode 1981 als größter lebender Mensch. Er hatte eine Zwillingsschwester mit 175 Zentimeter Größe. Diese Differenz ist laut Guinness-Buch der Rekorde die größte bei Zwillingen.
248
[16]
Zeng Jinlian CHN CHN 1964–1982 Sie war die größte Frau in der Medizingeschichte. Sie konnte aufgrund einer Rückgratverkrümmung nicht aufrecht stehen. Mit 13 Jahren war sie bereits 213 Zentimeter groß. Bereits im Alter von vier Monaten begann das überdurchschnittliche Wachstum. Sie galt von 1981 bis zu ihrem Tode 1982, als sie 17 Jahre alt war, als größter lebender Mensch.
248
[17]
Christoffel Münster GER DEU 1632–1676 Steht im Guinness-Buch der Rekorde. War im Alter von 16 Jahren 224 Zentimeter groß. Der Gänsehirt wurde von Herzog Christian Ludwig von Hannover zu seinem Leibwächter ernannt.
247
[18]
Väinö Myllyrinne FinnlandFinnland FIN 1909–1963 Mit 21 Jahren war er 222 Zentimeter groß, begann später nochmals zu wachsen. Die anerkannte Größe war 247 Zentimeter, in den 30er Jahren war er angeblich sogar 251 Zentimeter groß. Er galt von 1940 bis zu seinem Tod 1963 als größter Mensch der Welt.
246
[19]
Patrick Cotter O'Brien
Bristol Giant, Irish Giant
IrlandIrland IRL 1760–1806 Die Größenangabe wurde 1975 aufgrund erneuter Knochenmessungen korrigiert. Cotter war zu seiner Zeit der größte Mensch und wurde erst fast 100 Jahre später von John William Rogan übertroffen.
246
[20]
Julius Koch
Le Geant Constantin
GER DEU 1872–1902 Seine Beine mussten wegen Wundbrand amputiert werden. Die Größenangabe stammt aus der Zeit kurz vor der Amputation. Er spielte 1902 in dem Kurzfilm, The Giant Constantin, mit. Sein Skelett ist im Naturhistorischen Museum in Mons ausgestellt.
246
[21]
Zhao Liang CHN CHN 1982?– Seine Größe wurde von einem Krankenhaus, in dem er wegen einer alten Sportverletzung vorstellig geworden war, bestätigt. Sein Gewicht beträgt etwa 155 Kilogramm. Er überlegt noch, ob er seine Größe im Guinness-Buch der Rekorde publizieren lassen möchte.
246
[22]
Gabriel Estêvão Monjane MOZ MOZ 1944–1990 Mit 16 Jahren war er 226 Zentimeter und mit 21 Jahren 239 Zentimeter groß. 1987 wurde er offiziell mit 246 Zentimeter gemessen. Er schloss sich einem portugiesischen Zirkus an, wo er nicht mehr anthropomorphisch untersucht wurde. Der Zirkus pries ihn als 265 Zentimeter großen Riesen an. Von 1988 bis zu seinem Tod 1990 stand er als größter lebender Mensch im Guinness-Buch der Rekorde.
245
[23]
Suleiman Ali Nashnush LBYLBY LBY 1943–1991 Ehemaliger größter Basketballspieler. Er wurde 1960 in Rom erfolgreich operiert, um sein Wachstum zu stoppen. Von 1990 bis zu seinem Tod 1991 stand er als größter lebender Mensch im Guinness-Buch der Rekorde.
244
[24]
Anton Franckenpoint
Der lange Anton
GER DEU um 1618–1648 Anton Franckenpoint war Soldat in der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs innerhalb der Leibstandarte des protestantischen Feldherrn Christian von Braunschweig-Wolfenbüttel. Sein Skelett ist heute im Museum anatomicum in Marburg zu finden.
244
[25]
Aurangzeb Khan PakistanPakistan PAK 1962– Seine Größe wurde offiziell nicht bestätigt. Khan erhob im Jahre 2000 Anspruch darauf, der größte lebende Mensch zu sein, was er bei einer Größe von mehr als 238 Zentimetern auch gewesen wäre. Größter Mensch wurde allerdings jemand mit 236 Zentimeter Größe. Er wird auch mit 229 Zentimeter Größe angegeben.
244
[26]
Mounir Fourar AlgerienAlgerien DZA 1972– Er wurde, als er etwa 20 Jahre alt war, in einem Krankenhaus mit 244 Zentimeter Größe gemessen, wird aber auch mit 234 Zentimeter genannt. Fourar erhob 2003 öffentlich Anspruch, der größte lebende Mensch der Welt zu sein, was bei einer Größe von mehr als 238 Zentimetern auch zugetroffen hätte. Als größter Mensch wurde dann allerdings jemand mit 236 Zentimeter Größe anerkannt.
243
[10]
Musutaman IndonesienIndonesien IDN 1962–1996 Er wird vom Guinness-Buch der Rekorde mit dieser Größe geführt.
242
[27]
Zhang Juncai CHN CHN 1966– Seine Größe wurde bei einer Fernsehsendung im Mai 2006 bestätigt. Er wurde dabei gemeinsam mit dem bis dahin als größter anerkannter lebender Mensch, Bao Xishun (236 Zentimeter groß), gemessen. Mit 16 Jahren war er 180 Zentimeter, mit 20 bereits 210 Zentimeter groß. 1998 wurde er mit 237 Zentimeter Größe gemessen. Mit 18 stand er in der Pekinger Basketballauswahl.[28]
242
[29]
Suparwono
The Giant of Lampung
IndonesienIndonesien IDN 1985–
241
[30]
Felipe Birriel
El Gigante de Carolina
PRI PRI 1916–1994 Birriel war mit 77 Jahren der älteste Mensch, der über 240 Zentimeter groß war. Ab seinem 16 Lebensjahr begann er stark zu wachsen.
241
[31]
Alexander Sisonenko RusslandRussland RUS 1959–2012 War bis 1986 einer der besten russischen Basketballspieler mit zwölf Länderspielen. Seine Größe wurde 1998 stehend, wegen gestauchter Rückenwirbel mit 230 Zentimeter und liegend mit 240 Zentimeter gemessen. Bereits in der ersten Schulklasse war er einen Kopf größer als alle anderen Kinder. Es bestehen auch Größenangaben von 240 und 239 Zentimeter.
241
[32]
Tibetanischer Riese CHN CHN  ?–1943 War 1941 Kandidat als Leibwächter für den Dalai Lama.
240
[10]
Sa’id Muhammad Ghazi EGY EGY 1909–1941 Wird vom Guinness-Buch der Rekorde mit dieser Größe geführt.
240
[10]
Abdul Houl EGY EGY 1872–1892 Wird vom Guinness-Buch der Rekorde mit dieser Größe geführt.
240
[33]
Mexikanischer Riese MEX MEX  ?–1899 Wird vom Guinness-Buch der Rekorde mit dieser Größe geführt.
240
[34]
Walter Straub GER DEU 1925–1986 Größe laut Pressemeldung vom 24. Februar 1960.
240
[35]
Barthscher Riese TUR TUR  ? Bei Umbettungsarbeiten in einem Friedhof fand der Augenarzt Joseph Barth 1783 die Knochen eines türkischen Soldaten. Die Knochen ließen auf eine Größe von etwa 235 bis 244 Zentimeter schließen.
240
[36]
Huang Chiu Chang CHN CHN 1968– Trat gemeinsam in einer Fernsehsendung mit Zhang Juncai (242 Zentimeter groß) und Kang Jianhua (223 Zentimeter groß) auf. Er galt eine Zeit lang als größter lebender Mensch in Asien.

Personen mit angezweifelter Größe[Bearbeiten]

Größe
(cm)
Name Land
Lebens-
daten
Anmerkung
265 Grady Patterson USA USA 1943–1968 Er galt lange Zeit als zweitgrößter Mensch, dessen Größe jedoch nie offiziell bestätigt wurde, bis sich herausstellte, dass es sich vermutlich um einen Schwindel handelte.[37]
259 Parimal Chandra Barman PakistanPakistan PAK 1962–1990 Nach anderen Angaben (Guinness-Buch der Rekorde) 231 Zentimeter groß.
258 Franz Winkelmeier
Riese von Lengau
AUT AUT 1860–1887 Bis zum Alter von 14 Jahren normal gewachsen; trat ab 1881 in Ländern der Donaumonarchie auf, 1885 in Berlin, 1886 in London und wurde 1887 Königin Victoria von England vorgestellt. Der Mediziner Rudolf Virchow maß 1885 in Berlin 227,8 cm.[38]
257 Ivan Lushkin RusslandRussland RUS 1811–1844 Knochenuntersuchungen deuten auf die Größe von 239 Zentimetern hin.
255 Marianne Wedde GER DEU 1866–1885 Frau, war anhand ihrer Kleider „nur“ etwa 220 Zentimeter groß.
253 Marshall Chelsea USA USA  ? Keine nähere Angaben.
252 Edouard Beaupré CAN CAN 1881–1904 Andere Angaben mit 234 Zentimeter erscheinen realistischer.
251 Jitendra Singh IND IND  ? Nach anderen Angaben 231 und 237 Zentimeter,[39] was auch anhand von Bildern wahrscheinlicher erscheint.
249 Max Palmer USA USA 1927–1984 Ist nur 231 Zentimeter groß gewesen.
249 Charles O'Brien
Irischer Riese
IrlandIrland IRL  ?–1783 Knochenuntersuchungen ergaben 239 Zentimeter.
246 Patrick Murphy IrlandIrland IRL 1834–1862 Messungen vor dem Tod ergaben 222 Zentimeter.
246 Gustav Edman SWE SWE 1881–1912 Erscheint auf Bildern deutlich kleiner.
246 Louis Moilanen
Big Luwi
FinnlandFinnland FIN 1886–1913 Andere Angaben sprechen sogar von 254 Zentimetern Größe. Angaben mit 236 Zentimetern Größe erscheinen am realistischsten.
245 Wang Feng-Jun CHN CHN 1978– Andere Angaben mit 233 Zentimetern Größe erscheinen realistischer.
243 Hussein Mohamed Ahmed SOM SOM  ?–1998 Angaben mit 231 Zentimetern erscheinen richtiger.
242 Jack Shields ESP ESP 1818–1861 Auch Angaben mit 227 Zentimetern und den wahrscheinlicheren 218 Zentimetern.
242 Lennon Bryant USA USA  ?– Spielt in der Saison 2007/08 für die Mannschaft Chestnut Hill Basketball. Größe anhand der Spielposition und den Bildern zweifelhaft.
241 Feodor Machnov RusslandRussland RUS 1878–1912 Bestätigte Messungen ergaben 238 Zentimeter.
241 Jack Shields USA USA 1859–1896 Einer von vier Brüdern, alle über 230 Zentimeter groß. Er erscheint allerdings kleiner als 240 Zentimeter.
241 Jane Bunford GBR GBR 1895–1922 Auch Angaben mit meistens genannten 239 und auch 231 Zentimetern.
240 Joseph Rischer SUI SUI  ?–1980 Etwa 240 Zentimeter groß, keine näheren Informationen.[40]
240 Singh[41] IND IND 17. Jahrhundert Keine näheren Informationen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

 Commons: Tall people – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  1. Robert Pershing Wadlow
  2. Größter Mensch
  3. John Caroll
  4. John William (Willie) Bud Rogan
  5. Leonid Stadnyk
  6. guinnessworldrecords
  7. Guinness World Record
  8. Trijntje Keever
  9. Vikas Uppal
  10. a b c d Größenangabe nach Guinness-Buch der Rekorde.
  11. guinnessworldrecords.com
  12. guinnessworldrecords.com
  13. Ajaz Ahmed
  14. Bernard A. Coyne
  15. Donald Köhler
  16. Zeng Jinlian
  17. Giants in West Europa
  18. Väinö Myllyrinne
  19. Patrick Cotter
  20. Julius Koch
  21. Zhao Liang
  22. Gabriel Monjane
  23. Suleiman Ali Nashnush
  24. Der lange Anton
  25. Aurangzeb Khan
  26. Mounir Fourar
  27. Zhang Juncai
  28. Zhang Juncai
  29. [1]
  30. Felipe Birriel
  31. Alexander Sizonenko
  32. Tibetanischer Riese
  33. Mexikanischer Riese
  34. Walter Straub
  35. Barthsche Riese
  36. Huang Chiu Chang
  37. Grady Petterson
  38. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatHr. Virchow stellt den Riesen Winkelmeier aus Oberösterreich vor. In: Zeitschrift für Ethnologie (17. Jahrgang). 1885, S. 469–472, abgerufen am 22. Mai 2013 (PDF 488 kB).
  39. Tallest Indian
  40. Tallesteuropean
  41. Singh
Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.
Diese Seite wurde in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.