Verteidigungsministerium (Israel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Ministerium für Verteidigung (מִשְׂרַד הַבִּטָּחוֹן, Misrad HaBitachon) in Israel befindet sich in HaKirya, Tel Aviv.

Beschreibung[Bearbeiten]

Das Ministerium soll den Staat vor inneren und äußeren Bedrohungen schützen. Das Ministerium umfasst die Israeli security forces, die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte, IMI, die Israel Military Industries, IAI und die Israel Aircraft Industries.[1]

Verteidigungsminister[Bearbeiten]

Diese Liste enthält alle israelischen Verteidigungsminister, hebräisch Sar HaBitahon.

Nr. Name Partei Amtsantritt Ende der Amtszeit Regierung
1. David Ben-Gurion 1 Mapai 14. Mai 1948 26. Januar 1954 1 - 4
2. Pinchas Lawon Mapai 26. Januar 1954 21. Februar 1955 5
David Ben-Gurion 1 Mapai 21. Februar 1955 26. Juni 1963 5 - 10
3. Levi Eschkol 1 Mapai 26. Juni 1963 5. Juni 1967 11 - 13
4. Mosche Dajan Awoda 5. Juni 1967 3. Juni 1974 13 - 16
5. Schimon Peres Awoda 3. Juni 1974 20. Juni 1977 17
6. Ezer Weizmann Likud 20. Juni 1977 28. Mai 1977 18
7. Menachem Begin 1 Likud 28. Mai 1980 5. August 1981 18
8. Ariel Scharon Likud 5. August 1981 14. Februar 1983 19
Menachem Begin 1 Likud 14. Februar 1983 23. Februar 1983 19
9. Mosche Arens Likud 23. Februar 1983 13. September 1984 19 - 20
10. Jitzchak Rabin Awoda 13. September 1984 15. März 1990 21 - 23
Mosche Arens Likud 11. Juni 1990 13. Juli 1992 24
Jitzchak Rabin 1 Awoda 13. Juli 1992 4. November 1995 25
Schimon Peres 1 Awoda 4. November 1995 18. Juni 1996 25 - 26
12. Jitzchak Mordechai Likud 18. Juni 1996 25. Januar 1999 27
Mosche Arens Likud 27. Januar 1999 6. Juli 1999 27
13. Ehud Barak 1 Awoda 6. Juli 1999 7. März 2001 28
14. Benjamin Ben Eliezer Awoda 7. März 2001 2. November 2002 29
15. Schaul Mofas Likud 4. November 2002 4. Mai 2006 29 – 30
16. Amir Peretz Awoda 4. Mai 2006 18. Juni 2007 31
Ehud Barak Awoda 18. Juni 2007 18. März 2013 31 – 32
17. Mosche Jaalon Likud Jisra’el bejtejnu 18. März 2013 33

1: Waren gleichzeitig Ministerpräsident.

Stellvertretender Minister[Bearbeiten]

Liste der stellvertretende Minister, sofern jemand benannt wurde.

Name Partei Regierung Amtsdauer
Shimon Peres Mapai 9 -10 21. Dezember 1959 – 25. Mai 1965
Zwi Dinstein Awoda 13. 17. Januar 1966 – 5. Juni 1967
Mordechai Zipori Likud 18 – 19 28. Juni 1977 – 10. Oktober 1983
Michael Dekel Likud 21 – 22 3. Dezember 1985 – 21. November 1988
Owadia Eli Likud 24 8. Juli 1991 – 13. Juli 1992
Mordechai Gur Awoda 25 4. August 1992 – 16. Juli 1995
Ori Orr Awoda 26 27. November 1995 – 18. Juni 1996
Silvan Schalom Likud 27 9. Juli 1997 – 6. Juli 1999
Efraim Sneh Jisrael Achat 28 5. August 1999 – 7. März 2001
Dalia Rabin-Pelossof Awoda 29 7. März 2001 - 1. August 2002
Weizmann Schiri Awoda 29 3. August 2002 – 21. November 2002
Ze'ev Boim Likud, Kadima 29 5. März 2003 – 18. Januar 2006
Efraim Sneh Awoda 30 30. Oktober 2006 – 18. Juni 2007
Matan Vilnai Awoda 31 2. Juli 2007 – 18. Januar 2011
Danny Danon Likud Jisra’el bejtejnu 33 18. März 2013

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Israel Ministry of Defense