Liste der kanadischen Kabinette

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste zeigt die kanadischen Kabinette seit der Staatsgründung im Jahr 1867. In Kanada werden die Kabinette (englisch Canadian ministries; französisch Conseils des ministres du Canada) nicht nach den jeweiligen Premierministern benannt, sondern durchnummeriert.

Jedes kanadische Kabinett wird gebildet, wenn der Premierminister ernannt wird und aufgelöst, wenn dieser sein Amt niederlegt. Die einzige Ausnahme gab es während der Amtszeit von Robert Borden, dessen unionistisches Kabinett der Jahre 1917 bis 1920 vom zuvor bestehenden konservativen Kabinett unterschieden wird. Wahlen führen nicht zu einer Auflösung des Kabinetts, es sei denn, sie enden mit einer Niederlage der Regierung. Dies kontrastiert mit anderen Commonwealth Realms wie Australien oder dem Vereinigten Königreich, wo nach jeder Wahl der Regierungschef ein „neues“ Kabinett gebildet wird, unabhängig vom Ergebnis. Die bisher 28 Kabinette wurden demzufolge in 27 Fällen durch den Wechsel des Premierministers gebildet, in einem Fall mit der Erweiterung um Koalitionspartner durch einen amtierenden Premierminister.

Kabinette[Bearbeiten]

Kabinett Premierminister Zeitraum
01. Kanadisches Kabinett John Macdonald 1867–1873
02. Kanadisches Kabinett Alexander Mackenzie 1873–1878
03. Kanadisches Kabinett John Macdonald 1878–1891
04. Kanadisches Kabinett John Abbott 1891–1892
05. Kanadisches Kabinett John Thompson 1892–1894
06. Kanadisches Kabinett Mackenzie Bowell 1894–1896
07. Kanadisches Kabinett Charles Tupper 1896
08. Kanadisches Kabinett Wilfrid Laurier 1896–1911
09. Kanadisches Kabinett Robert Borden 1911–1917
10. Kanadisches Kabinett Robert Borden 1917–1920
11. Kanadisches Kabinett Arthur Meighen 1920–1921
12. Kanadisches Kabinett William Lyon Mackenzie King 1921–1926
13. Kanadisches Kabinett Arthur Meighen 1926
14. Kanadisches Kabinett William Lyon Mackenzie King 1926–1930
15. Kanadisches Kabinett Richard Bedford Bennett 1930–1935
16. Kanadisches Kabinett William Lyon Mackenzie King 1935–1948
17. Kanadisches Kabinett Louis Saint-Laurent 1948–1957
18. Kanadisches Kabinett John Diefenbaker 1957–1963
19. Kanadisches Kabinett Lester Pearson 1963–1968
20. Kanadisches Kabinett Pierre Trudeau 1968–1979
21. Kanadisches Kabinett Joe Clark 1979–1980
22. Kanadisches Kabinett Pierre Trudeau 1980–1984
23. Kanadisches Kabinett John Turner 1984
24. Kanadisches Kabinett Brian Mulroney 1984–1993
25. Kanadisches Kabinett Kim Campbell 1993
26. Kanadisches Kabinett Jean Chrétien 1993–2003
27. Kanadisches Kabinett Paul Martin 2003–2006
28. Kanadisches Kabinett Stephen Harper 2006–

Weblinks[Bearbeiten]