Liste der von EU-Sanktionen gegen Libyen 2011 betroffenen Personen und Institutionen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude der libyschen Zentralbank in Tripolis

Die Liste der von EU-Sanktionen gegen Libyen 2011 betroffenen Personen und Institutionen wurde infolge des Vorgehens der libyschen Regierung unter Muammar Abu Minyar al-Gaddafi gegen die Rebellen beim Bürgerkrieg in Libyen von der Europäischen Union im März 2011 festgelegt.[1][2][3]

Institutionen[Bearbeiten]

Nr. Name Sitz Gründe Aufnahme seit
1 Central Bank of Libya (CBL) (Zentralbank Libyens) Tripolis wird von Muammar al-Gaddafi und seiner Familie kontrolliert und ist eine potenzielle Finanzierungsquelle für sein Regime 10. März 2011
2 Libya Africa Investment Portfolio (LAIP) Tripolis wird von Muammar al-Gaddafi und seiner Familie kontrolliert und ist eine potenzielle Finanzierungsquelle für sein Regime 10. März 2011
3 Libyan Foreign Bank (LFB) (Libysche Auslandsbank) Tripolis wird von Muammar al-Gaddafi und seiner Familie kontrolliert und ist eine potenzielle Finanzierungsquelle für sein Regime 10. März 2011
4 Libyan Housing and Infrastructure Board (HIB) (staatliche Baubehörde Libyens) Tajora, Tripolis wird von Muammar al-Gaddafi und seiner Familie kontrolliert und ist eine potenzielle Finanzierungsquelle für sein Regime 10. März 2011
5 Libyan Investment Authority (LIA, alias Libyan Arab Foreign Investment Company (LAFICO)) (Staatsfonds Libyens) Tripolis wird von Muammar al-Gaddafi und seiner Familie kontrolliert und ist eine potenzielle Finanzierungsquelle für sein Regime 10. März 2011

Personen[Bearbeiten]

Nr. Name Geburtsdatum Geburtsort Funktion Gründe Aufnahme seit
1 Dr. Abdulqader Mohammed Al-Baghdadi * 1. Juli 1950 Chef des Verbindungsbüros der Revolutionskomitees und Generalsekretär des Allgemeinen Volkskomitees (Premierminister). Die Revolutionskomitees sind an Gewalt gegen Demonstranten beteiligt. 28. Februar 2011
2 Abdulqader Yusef Dibri * 1946 Houn, Al-Jufrah, Libyen Chef der persönlichen Sicherheitsgarde von Muammar al-Gaddafi. Verantwortlich für die Sicherheit des Regimes. Bereits in der Vergangenheit verantwortlich für Gewalt gegen Dissidenten. 28. Februar 2011
3 Abu Zayd Umar Dorda * 4. April 1944 Rhebat, Libyen Direktor, Organisation für äußere Sicherheit. Regimetreu. Chef der Agentur für äußere Sicherheit. 28. Februar 2011
4 Generalmajor Abu Bakr Yunis Jabir * 1952 Oase Jalu, Libyen Verteidigungsminister. Gesamtverantwortung für das Vorgehen der Streitkräfte. 28. Februar 2011
5 Matuq Mohammed Matuq * 1956 Khoms, Libyen Sekretär für Versorgungseinrichtungen. Ranghoher Angehöriger des Regimes. Beteiligung an Revolutionskomitees. Bereits in der Vergangenheit an Repressionsmaßnahmen gegen Dissidenten und Gewalt beteiligt. 28. Februar 2011
6 Sayyid Mohammed Al-Dam Qadhaf * 1948 Sirte, Libyen Cousin von Muammar al-Gaddafi. In den achtziger Jahren war Sayyid an der Kampagne zur Ermordung von Dissidenten beteiligt und mutmaßlich für mehrere Tötungen in Europa verantwortlich. Es wird davon ausgegangen, dass er auch an Waffenbeschaffungen beteiligt war. 28. Februar 2011
7 Aisha Muammar Gaddafi * 1978 Tripolis, Libyen Tochter von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
8 Hannibal Muammar Gaddafi * 20. September 1975 Tripolis, Libyen Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
9 Khamis Muammar Gaddafi * 1978 Tripolis, Libyen Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. Kommandiert Militäreinheiten, die an der Niederschlagung von Demonstrationen beteiligt sind. 28. Februar 2011
10 Mohammed Muammar Gaddafi * 1970 Tripolis, Libyen Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. Vorsitzender der Allgemeinen Post- und Telekommunikationsgesellschaft Libyens. 28. Februar 2011
11 Muammar Abu Minyar al-Gaddafi * 7. Juni 1942 Surt, Libyen Revolutionsführer, Oberkommandierender der Streitkräfte. Verantwortlich für die Anordnung der Niederschlagung von Demonstrationen und für Menschenrechtsverletzungen. 28. Februar 2011
12 Mutasim-Billah Gaddafi * 1976 Tripolis, Libyen Nationaler Sicherheitsberater. Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
13 Saadi Gaddafi * 25. Mai 1973 Tripolis Oberbefehlshaber von Sondereinheiten. Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. Kommandiert Militäreinheiten, die an der Niederschlagung von Demonstrationen beteiligt sind. 28. Februar 2011
14 Saif al-Arab Gaddafi * 1982 Tripolis, Libyen Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
15 Saif al-Islam Gaddafi * 25. Juni 1972 Tripolis, Libyen Direktor der Gaddafi-Stiftung. Sohn von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. Öffentliche Erklärungen, mit denen zu Gewalt gegen Demonstranten aufgestachelt wird. 28. Februar 2011
16 Oberst Abdullah al-Senussi (Al-Megrahi) * 1949 Sudan Direktor des Militärgeheimdienstes. Beteiligung des Militärgeheimdienstes an der Niederschlagung von Demonstrationen. Verdacht der Beteiligung am Massaker im Abu-Selim-Gefängnis. In Abwesenheit wegen des Bombenanschlags auf den UTA-Flug verurteilt. Schwager von Muammar al-Gaddafi. 28. Februar 2011
17 Oberst Mas'ud Abdulhafiz Befehlshaber der Streitkräfte Dritter Befehlshaber der Streitkräfte. Wichtige Rolle im Militärgeheimdienst. 28. Februar 2011
18 Abdussalam Mohammed Abdussalam * 1952 Tripolis, Libyen Leiter der Terrorismusbekämpfung, Organisation für äußere Sicherheit. Führendes Mitglied des Revolutionskomitees. Enger Vertrauter von Muammar al-Gaddafi. 28. Februar 2011
19 Abu Shaariya Stellvertretender Leiter, Organisation für äußere Sicherheit Führendes Mitglied des Regimes. Schwiegersohn von Muammar al-Gaddafi. 28. Februar 2011
20 Barrani Al-Ashkal Stellvertretender Direktor, Militärgeheimdienst Ranghoher Angehöriger des Regimes. 28. Februar 2011
21 Omar Ashkal Sirte, Libyen Chef der Bewegung der Revolutionskomitees. Die Revolutionskomitees sind an Gewalt gegen Demonstranten beteiligt. 28. Februar 2011
22 Ahmed Mohammed Al-Dam Qadhaf * 1952 Ägypten Cousin von Muammar al-Gaddafi. Es wird angenommen, dass er seit 1995 Befehlshaber eines für Gaddafis persönliche Sicherheit zuständigen Elitebattaillons ist und eine Schlüsselstellung in der Organisation für äußere Sicherheit innehat. Er war an der Planung von Operationen gegen libysche Dissidenten im Ausland beteiligt und hat direkt an terroristischen Aktivitäten teilgenommen. 28. Februar 2011
23 Safia Farkash Al-Barassi * 1952 Al Bayda, Libyen Ehefrau von Muammar al-Gaddafi. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
24 Bachir Saleh * 1946 Traghen, Murzuq, Libyen Chef des Kabinetts des Revolutionsführers. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
25 General Khaled Tohami * 1946 Genzur, Ägypten? Direktor des Internen Sicherheitsbüros. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
26 Mohammed Boucharaya Farkash * 1. Juli 1949 Al-Bayda Direktor des Geheimdienstes im Externen Sicherheitsbüro. Eng mit dem Regime verbunden. 28. Februar 2011
27 Mustafa Zarti * 29. März 1970 Enger Vertrauter des Regimes in Libyen; Vizegeschäftsführer der Libyan Investment Authority; Vorstand der National Oil Corporation; und Vizevorsitzender der First Energy Bank in Bahrain. 10. März 2011

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Amtsblatt der Europäischen Union: DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS 2011/156/GASP DES RATES vom 10. März 2011 zur Durchführung des Beschlusses 2011/137/GASP über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen
  2. Amtsblatt der Europäischen Union: BESCHLUSS 2011/137/GASP DES RATES vom 28. Februar 2011 über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Libyen
  3. Steckbrief von Interpol