Liste kanadischer Dichter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Dies ist eine Liste kanadischer Dichter. Zwangsläufig werden sich Überschneidungen mit der Liste kanadischer Schriftsteller ergeben. Ihre Notwendigkeit ergibt sich jedoch aus der Tatsache heraus, dass manche kanadischen Dichter vorwiegend das Langgedicht pflegen und somit ungenau den kanadischen Schriftstellern zugeordnet werden. Außerdem hat es seit den 1960er Jahren, insbesondere durch das einflussreiche kanadische Lyrikmagazin TISH diverse Querverbindungen und Abwanderungen in beide Richtungen zwischen US-amerikanischen Dichtern der Westküste, sowie der Black Mountain Poets und Kanada gegeben, die noch durch den Vietnamkrieg verstärkt wurden, sodass etliche Poeten beider Nationalität und ungeachtet ihres Wohnsitzs oder Staatsbürgerschaft zugerechnet werden. Dabei umfasst diese Liste sowohl die englischsprachigen als auch die französischsprachigen Autoren Kanadas.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten]

  • Mark Abley (* 1955), kanadischer Dichter, Journalist, Herausgeber und Sachbuchautor.
  • Milton Acorn (1923–1986), Dichter, Schriftsteller und Theaterautor
  • Gil Adamson, Romanautorin, Dichterin, Kurzgeschichten-Verfasserin
  • Marie-Célie Agnant (* 1953), in Haiti geboren, lebt seit 1970 in Kanada; Romanautorin, Dichterin und Verfasserin von Kinderbüchern
  • Kateri Akiwenzie-Damm (* 1965), indianischer Schriftsteller und Dichter, Gründer (1993) von Kegedonce Press, spezialisiert auf einheimische Schriftsteller
  • John Akpata (2003), Schriftsteller. Dichter, Musiker, Politiker
  • Donald Alarie (* 1945), Schriftsteller, Dichter und Lehrer
  • Edna Alford, Herausgeber, Autor und Dichter, einer der Begründer des Magazins Dundelion
  • Sundra Allund (* 1973), Schottisch-Kanadischer Schriftsteller, Multimedia-Künstler, Buchhändler, Kleinverleger und Aktivist
  • Donna Allard, Herausgeber und Dichter
  • Lillian Allen (* 1951), Dub-Dichter
  • Anne-Marie Alonzo (1951–2005), Theaterautorin, Dichterin, Romanautorin, Literaturkritikerin und Verlegerin, in Ägypten geboren und mit 12 Jahren nach Kananda gezogen.
  • George Amabile (* 1936)
  • Marguerite Andersen (* 1924), in Deutschland geboren, überwiegend frankophone Schriftstellerin, Akademikerin und Herausgeberin
  • Patrick Anderson (1915–1979), englisch-kanadischer Dichter und Akademiker
  • Rod Anderson (1935), Dichter, Musiker und Berater
  • Michael Andre (* 1946), Dichter, Literaturkritiker und Herausgeber, lebt in den Vereinigten Staaten
  • Jeannette Armstrong (* 1948), indianischer Autorin, Pädagogin, Künstlerin und Aktivistin
  • David Arnason (* 1940), Autor und Dichter
  • Rod Anderson (* 1935), Dichter, Musiker und Chartered Accountant
  • Joanne Arnott (* 1960), Dichterin, Essayistin, Aktivist Schriftsteller
  • Margaret Atwood (* 1939), Dichterin, Romanautorin, Literaturkritikerin, Feministin und Aktivistin
  • Margaret Avison (* 1918–2007)

B[Bearbeiten]

C[Bearbeiten]

D[Bearbeiten]

E[Bearbeiten]

F[Bearbeiten]

G[Bearbeiten]

H[Bearbeiten]

I[Bearbeiten]

J[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

L[Bearbeiten]

M[Bearbeiten]

N[Bearbeiten]

O[Bearbeiten]

P[Bearbeiten]

Q[Bearbeiten]

R[Bearbeiten]

S[Bearbeiten]

T[Bearbeiten]

U[Bearbeiten]

V[Bearbeiten]

W[Bearbeiten]

Y[Bearbeiten]

Z[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • A. E. Davidson (Hrsg.): Studies on Canadian Literature: Introductory and Critical Essays, New York 1990.
  • R. Lecker u.a.: Canadian Writers and Their Works, 20 Bde., Toronto 1983ff.
  • W.H. New: A History of Canadian Literature, New York 1989.
  • W. Tove: The Oxford Companian in Canadian Literature, Toronto 1983.

Siehe auch[Bearbeiten]