Liste staatlicher Archive

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die nachfolgende Liste staatlicher Archive enthält nationale und staatliche Archive. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit; es existieren auch nicht zu allen Archiven eigene Artikel.

Archive zu Spezialthemen (wie Familiengeschichte, Film, Volkslied o. Ä.) sind hier nicht eingetragen; Militärarchive wohl (weil Kriege in der Vergangenheit ein wichtiger Teil staatlichen Handelns waren).


Deutschland[Bearbeiten]

  1. Bundesarchiv (Deutschland), Koblenz (Gründung 1952, Unterlagen von Verfassungsorganen, Bundesbehörden, Bundesgerichten)
    1. Bundesarchiv-Militärarchiv, Freiburg im Breisgau (Gründung 1955, Bestände seit 1867, Unterlagen von deutschen Kriegs- und Verteidigungsministerien, Truppenteilen und Militärangehörigen)
    2. Militärarchiv Potsdam (Gründung 1958, Unterlagen von deutschen Kriegs- und Verteidigungsministerien, Truppenteilen (DDR, Königreich Sachsen))
  2. Politisches Archiv des Auswärtigen Amts, Berlin (Gründung: 1920, Unterlagen von deutschen Außenministerien)
  3. Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz, Berlin (Gründung: 1803, Zivil- und Militärakten Brandenburg und Preußen)
  4. Reichsarchiv, Potsdam (1919-1945, Norddeutscher Bund, Akten von Behörden des Deutschen Reiches, Nachfolger: Bundesarchiv, Militärarchiv Potsdam)
    1. Heeresarchiv, Potsdam (1936-1945, Militärunterlagen aus dem Reichsarchiv, weitgehend vernichtet, Nachfolger: Bundesarchiv-Militärarchiv, Militärarchiv Potsdam)
  1. Baden-Württemberg
    1. Landesarchiv Baden-Württemberg
      1. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
      2. Staatsarchiv Freiburg
      3. Staatsarchiv Ludwigsburg
      4. Generallandesarchiv Karlsruhe
      5. Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein
      6. Staatsarchiv Sigmaringen
      7. Staatsarchiv Wertheim
  2. Bayern
    1. Bayerisches Hauptstaatsarchiv, München
    2. Staatsarchiv Amberg
    3. Staatsarchiv Augsburg
    4. Staatsarchiv Bamberg
    5. Staatsarchiv Coburg
    6. Staatsarchiv Landshut
    7. Staatsarchiv München
    8. Staatsarchiv Nürnberg
    9. Staatsarchiv Würzburg
  3. Berlin
    1. Landesarchiv Berlin
  4. Brandenburg
    1. Brandenburgisches Landeshauptarchiv Potsdam
  5. Bremen
    1. Staatsarchiv Bremen
  6. Hamburg
    1. Staatsarchiv der Freien und Hansestadt Hamburg
  7. Hessen
    1. Hessisches Landesarchiv
      1. Hessisches Hauptstaatsarchiv, Wiesbaden
      2. Hessisches Staatsarchiv Darmstadt
      3. Staatsarchiv Marburg (Gründung 1869, Sammlungen seit dem 8. bzw. 13. Jahrhundert, Schriftgut aus den Regierungspräsidien Gießen und Kassel sowie von Staaten und Provinzen auf hessischem Territorium)
  8. Mecklenburg-Vorpommern
    1. Landeshauptarchiv Schwerin
    2. Landesarchiv Greifswald
  9. Niedersachsen
    1. Niedersächsisches Landesarchiv
      1. Staatsarchiv Aurich
      2. Staatsarchiv Bückeburg
      3. Hauptstaatsarchiv Hannover
      4. Staatsarchiv Oldenburg
      5. Staatsarchiv Osnabrück
      6. Staatsarchiv Stade
      7. Staatsarchiv Wolfenbüttel
  10. Nordrhein-Westfalen
    1. Landesarchiv Nordrhein-Westfalen
      1. Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Ostwestfalen-Lippe, Detmold
      2. Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Rheinland, Düsseldorf und Brühl (seit 2008 Hauptstaatsarchiv Düsseldorf und Personenstandsarchiv Brühl)
      3. Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Westfalen, Münster
  11. Rheinland-Pfalz
    1. Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz
      1. Landeshauptarchiv Koblenz [1]
      2. Landesarchiv Speyer [2]
  12. Saarland
    1. Landesarchiv Saarbrücken
  13. Sachsen
    1. Sächsisches Staatsarchiv
      1. Hauptstaatsarchiv Dresden
      2. Staatsarchiv Leipzig
      3. Staatsarchiv Chemnitz
      4. Bergarchiv Freiberg
      5. Archivverbund Bautzen
  14. Sachsen-Anhalt
    1. Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt, Magdeburg, Wernigerode, Merseburg und Dessau (Onlinedatenbank scopeArchiv)
  15. Schleswig-Holstein
    1. Landesarchiv Schleswig-Holstein, Schleswig
  16. Thüringen
    1. Hauptstaatsarchiv Weimar (Gründung 1923, Sammlung seit 1547, Herzogtum Sachsen-Weimar)
    2. Thüringisches Staatsarchiv Altenburg (Gründung: 1826/1923, Sammlung seit 1603, Herzogtum und Freistaat Sachsen-Altenburg, Kreis Altenburg) [3]
    3. Thüringisches Staatsarchiv Gotha (Gründung 1923, Sammlung seit 1640, Herzogtümer Sachsen-Coburg, Sachsen-Gotha, Gotha)
    4. Thüringisches Staatsarchiv Greiz (Gründung 1867/1923, Sammlung seit 1647 in Gera, Greiz und Schleiz, Fürstentümer und Volksstaat Reuß)[4]
    5. Thüringisches Staatsarchiv Meiningen (Gründung: 1923, Sammlung seit 1660, Südthüringen, Herzogtum und Freistaat Sachsen-Meiningen, Grafschaft Henneberg)
    6. Thüringisches Staatsarchiv Rudolstadt (Gründung: 1923, Sammlung seit Beginn des 17. Jahrhunderts an den Standorten Arnsberg, Rudolstadt und Sondershausen, Haus Schwarzenburg) [5]

Österreich[Bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten]

Hauptartikel: Archive in der Schweiz

Belgien[Bearbeiten]

  1. Staatsarchiv in Belgien
  2. Generalstaatsarchiv, Brüssel
  3. Staatsarchiv in Eupen

Weitere Länder[Bearbeiten]

  1. Australien: National Archives of Australia, Canberra und dezentral (Gründung 1983)
  2. Frankreich: Archives nationales, Paris und dezentral
  3. Färöer: Nationalarchiv der Färöer, mit Zustimmung Dänemarks besitzt das autonome Gebiet der Färöer ein Nationalarchiv, seit 1932 in Thorshaven.
  4. Kanada: Library and Archives Canada, Ottawa (Gründung 1953)
  5. Kanada: Archives nationales du Québec, Québec
  6. Kroatien: Staatsarchiv in Osijek (Gründung 1947, Beginn der Sammlung Ende des 17. Jahrhunderts)
  7. Malaysia: Sabah State Archives; Landesarchiv des malaysischen Bundesstaats Sabah
  8. Portugal: Torre do Tombo, Lissabon, zeitweise Porto (Beginn der Sammlung 1378)
  9. Schweden: Riksarkivet, Stockholm (Gründung 1618)
  10. Spanien: Archivo General de Indias, Sevilla (Gründung 1785, Kolonialarchiv)
  11. Spanien: Archivo General de Simancas, Simancas, Valladolid (seit 1540, Königliches Spanisches Generalarchiv)
  12. Ungarn: Ungarisches Staatsarchiv, Budapest (Gründung 1756)
  13. Vatikan: Vatikanisches Geheimarchiv (Gründung im 16. Jahrhundert)
  14. Vereinigtes Königreich: The National Archives, London (Gründung 2003 als Nachfolger mehrerer Archive, Sammlung seit 1786, Archiv für England und Wales)
  15. Vereinigte Staaten von Amerika: National Archives and Records Administration, Washington (Gründung 1934)
    1. Vereinigte Staaten von Amerika: Präsidentenbibliothek, dezentral (Beginn der Sammlung 1939, Gründung 1955)

Online Recherchemöglichkeiten[Bearbeiten]

Bundesarchiv

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

  • zurzeit keine Online Recherchemöglichkeiten vorhanden

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Abteilung Rheinland Standort Düsseldorf

Abteilung Westfalen

Abteilung Ostwestfalen-Lippe

Abteilung Rheinland Standort Brühl

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. http://www.landeshauptarchiv.de/index.php?id=8 Landeshauptarchiv Koblenz
  2. http://www.landeshauptarchiv.de/speyer Landesarchiv Speyer
  3. http://www.thueringen.de/de/staatsarchive/altenburg/content.html Thüringisches Staatsarchiv Altenburg
  4. http://www.thueringen.de/de/staatsarchive/greiz/content.html Thüringisches Staatsarchiv Greiz
  5. http://www.thueringen.de/de/staatsarchive/rudolstadt/content.html Thüringisches Staatsarchiv Rudolstadt
  6. http://www.burgenland.at/kultur/landesarchiv Burgenländisches Landesarchiv
  7. http://www.landesarchiv-ooe.at/ Oberösterreichisches Landesarchiv
  8. http://www.salzburg.gv.at/archive Salzburger Landesarchiv
  9. http://www.tirol.gv.at/themen/kultur/landesarchiv/ Tiroler Landesarchiv