Liste von Statistik-Software

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Statistik-Software versetzt die Statistik mit Hilfe leistungsfähiger Computer in die Lage, mit teilweise rechenintensiven Methoden sehr große Datenmengen zu analysieren. Ganze Teilbereiche der Statistik haben ihren Einzug in die Datenanalyse neuer Software zu verdanken, zu nennen ist hier die Bayessche Statistik und deren Implementation in Markov-Chain-Monte-Carlo-Verfahren (MCMC).

Im Folgenden sind einige gebräuchliche statistische Softwarepakete aufgelistet:

Freie Software[Bearbeiten]

Programmname Beschreibung Plattform Sprache
GGobi Statistiksoftware um hochdimensionale multivariate Daten mit dynamischer Grafik zu visualisieren und zu analysieren. Windows, Mac, UNIX/Linux englisch
gretl Open-Source Statistiksoftware, hauptsächlich für Regression, Ökonometrie und Zeitreihenanalyse. Windows, Mac, UNIX/Linux deutsch, englisch u.a.
PSPP (Software) Software für Datenanalyse - freie Software kompatibel zur verbreiteten Statistiksoftware SPSS Windows, Mac, Linux englisch u.a.
R Eine Open-Source-Variante der Statistiksprache S Windows, Mac, UNIX/Linux deutsch, englisch u.a.
RapidMiner Open Source Software für Datenanalyse und Data Mining Windows, Mac, Linux (Java-basiert) deutsch
SciDAVis Datenvisualisierung und -analyse Linux, Mac OS X, Windows deutsch, englisch u.a.
Statistiklabor explorativer und interaktiver Werkzeugkasten zur statistischen Analyse und Visualisierung von Daten Windows deutsch

Proprietäre Software[Bearbeiten]

Programmname Beschreibung Plattform Sprache
BV4.1 Software zur Komponentenzerlegung und Saisonbereinigung ökonomischer Monats- und Quartalsreihen mit dem Verfahren BV4.1 Windows deutsch, englisch
Almo Analyse vor allem von Massendaten Windows deutsch
Design-Expert DOE-Software zur Optimierung von Prozessen und Produkten Windows englisch
EViews Ökonometriesoftware mit Statistik-, Vorhersage- und Modellierungswerkzeugen Windows englisch
Dataplore Statistik, Prognosen und nichtlineare Verfahren für die Analyse von Zeitreihen, Schnittstelle zu CMS-Patientenmonitoren zur Datenerfassung und Analyse medizinischer Daten Windows, Linux englisch
GAUSS Software insbesondere zur Analyse komplexer Matrizenoperationen Windows, Mac, UNIX englisch
Limdep Ökonometriesoftware mit Statistik-, Vorhersage- und Modellierungswerkzeugen Windows englisch
Minitab Statistik im Qualitätsmanagement für Produktion, Handel, Verwaltung, Finanzen Windows deutsch, englisch u. a.
NSDstat Software für multivariate statistische Datenanalysen Windows deutsch
Origin umfassende Grafikfunktionen Windows englisch
PRISM Statistiksoftware mit einem Schwerpunkt Life Science und Laborstatistik, insbesondere nichtlineare Regression Windows, Mac englisch
PS-Explore modulares Statistiksystem mit Schwerpunkt auf explorativen Methoden Windows deutsch
qs-STAT ist eine Statistik-Software der Firma Q-DAS, die besonders in der industriellen Fertigung eingesetzt wird. Windows 20 Sprachen
S-Plus Kommerzielle Variante der Statistiksprache S, Modul der Business Intelligence-Plattform TIBCO Spotfire Analytics Windows deutsch, englisch u.a.
SAS Produkte für statistische Analysen Windows, Unix, Linux englisch, deutsch
SPSS Statistikpaket von IBM Windows, Mac, Linux englisch, deutsch
SsS Software für nichtparametrische und parametrische Testverfahren Windows deutsch
Stata Statistikprogramm das sowohl über Menüs als auch über die Kommandozeile gesteuert werden kann Windows, Linux, Macintosh, Unix-Derivate englisch
STATISTICA Weitverbreitete Software für Statistik und Data-Mining Windows über 10 inkl. deutsch & englisch
SYSTAT   Windows
XploRe Statistikpaket auf Basis einer an C angelehnten Programmiersprache Windows englisch

Einige Statistikprogramme bestehen aus Grundprogrammen, die durch Module ergänzt werden können.

Spezielle Software existiert für die statistische Versuchsplanung, die den Anwender durch die Versuchsplanung und die Auswertung führt.

Weblinks[Bearbeiten]