Litauisches Wirtschaftsministerium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Litauisches Wirtschaftsministerium

Das Wirtschaftsministerium der Republik Litauen (lit. Lietuvos Respublikos ūkio ministerija) ist eines von 14 Ministerien der Regierung Litauens. Es hat seinen Sitz in der litauischen Hauptstadt Vilnius.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Ministerium existiert, genau wie das litauische Energiewirtschaftsministerium, in seinem heutigen Zuschnitt seit dem 16. Dezember 1996. Vorgänger des heutigen Ministeriums waren u.a. die Ministerien für Handel und Industrie.

Minister[Bearbeiten]

Vizeminister[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]