Literaturjahr 1760

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄175617581759Literaturjahr 1760 | 1761 | 1762 | 1763 | 1764 |
Weitere Ereignisse

Literaturjahr 1760
Erste Gesamtausgabe der Werke Ewald von Kleists
Die erste Gesamtausgabe der Werke Ewald Christian von Kleists erscheint ein Jahr nach seinem Tod.

Ereignisse[Bearbeiten]

Ewald von Kleist[Bearbeiten]

Ein Jahr nach dem Tod von Ewald Christian von Kleist wird in Berlin erstmals eine Gesamtausgabe seiner Werke herausgegeben. Herausgeber des zweibändigen Werkes ist ein langjähriger Freund Kleists, der Dichter und Philosoph Karl Wilhelm Ramler.

Drama[Bearbeiten]

Wissenschaftliche Werke[Bearbeiten]

Lettres sur la danse et les ballets, Lyon 1760

Der französische Tänzer und Choreograph Jean Georges Noverre verfasst die theoretische Schrift Lettres sur la Danse et sur les Ballets (Briefe über die Tanzkunst), bis heute eine der bedeutendsten Schriften über das Ballett.

  • Der Schweizer Arzt Simon-Auguste Tissot veröffentlicht das Werk L’Onanisme, in dem er postuliert, dass Selbstbefriedigung zu Krankheiten führe. Das Werk erlebt zahlreiche Auflagen und Übersetzungen.

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Portal: Literatur – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Literatur
 Commons: 1760 books – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien