Little Murray River (New South Wales)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Little Murray River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Victoria (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Murray River → Indischer Ozean
Quelle bei Barham (NSW)
35° 32′ 0″ S, 143° 52′ 25″ O-35.533204143.87355685
Quellhöhe 85 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Murray River bei Gonn Crossing (VIC)-35.344404143.56489281Koordinaten: 35° 20′ 40″ S, 143° 33′ 54″ O
35° 20′ 40″ S, 143° 33′ 54″ O-35.344404143.56489281
Mündungshöhe 81 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 4 m
Länge ca. 20 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mittelstädte Barham
Gemeinden Gonn CrossingVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Little Murray River ist ein Fluss im äußersten Süden des australischen Bundesstaates New South Wales. Er ist ein nordöstlicher Seitenarm des Murray River, der bei der Stadt Barham beginnt und bei Gonn Crossing wieder in den Murray River mündet. Zwischen den beiden Flussarmen liegt Campbells Island, die einen Teil des Campbells Island State Forest umfasst.

Etwas weiter nördlich gibt es einen südwestlichen Seitenarm des Murray River, der ebenfalls Little Murray River heißt, aber auf dem Gebiet des Bundesstaates Victoria liegt.

Quellen[Bearbeiten]

List of placenames ASSIGNED as RIVERs. Geographical Names Register (GNR) of NSW. Geographical Names Board of New South Wales