Little Muskingum River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Little Muskingum River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Little Muskingum River im Wayne National Forest

Der Little Muskingum River im Wayne National Forest

Daten
Gewässerkennzahl US1076261
Lage südöstlicher Bundesstaat Ohio, USA
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Ohio River → Mississippi River → Golf von Mexiko
Ursprung Im Monroe County (Ohio)
39° 42′ 4″ N, 81° 8′ 28″ W39.7011843-81.1412197231
Quellhöhe 231 m[1]
Mündung Ohio River bei Reno im Washington County, OH39.377019-81.401786177Koordinaten: 39° 22′ 37″ N, 81° 24′ 6″ W
39° 22′ 37″ N, 81° 24′ 6″ W39.377019-81.401786177
Mündungshöhe 177 m[1]
Höhenunterschied 54 m
Länge 105 km[2]
Einzugsgebiet 816 km²[2]

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Little Muskingum River ist ein 105 km langer rechter Nebenfluss des Ohio River im östlichen US-Bundesstaat Ohio in den Vorbergen der Appalachen. Der Abfluss erfolgt über den Ohio River und Mississippi River in den Golf von Mexiko. Der Little Muskingum River gehört zum Flusssystem des Mississippi River und entwässert ein Gebiet von 816 km². Der Fluss entspringt im bergigen Teil des Monroe Countys rund 13 km südöstlich der Ortschaft Woodsfield und fließt mäandrierend in rund 13  km Entfernung parallel zum Ohio River, bis er 8 km südöstlich der Stadt Marietta in den Ohio mündet.[2] Nahezu der gesamte Flusslauf des Little Muskingum Rivers liegt innerhalb des Wayne National Forest, der in einem ehemaligen Kohleabbaugebiet renaturiert wurde. Das Gebiet besteht aus drei Teilen von insgesamt etwa 34 km² Umfang.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Google Earth Höhenlage für GNIS-Koordinaten, abgerufen am 25. Juli 2010.
  2. a b c Little Muskingum River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 25. Juli, 2010
  3. National Forest- About the Wayne National Forest, abgerufen am 25. Juli 2010.

Weblinks[Bearbeiten]