Live Letters

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Live Letters
Livealbum von The Rasmus
Veröffentlichung 6. Dezember 2004
Label Universal Music
Format DVD
Genre Rock
Anzahl der Titel 20
Laufzeit 94 min

Besetzung

Lauri Ylönen - Gesang
Pauli Rantasalmi - Gitarre
Eero Heinonen - Bass
Aki Hakala - Schlagzeug

Chronologie
Dead Letters Live Letters Hide from the Sun

Live Letters ist die erste DVD der finnischen Rockband The Rasmus und wurde im Jahr 2004 veröffentlicht. Sie enthält einen Mitschnitt des Konzerts von The Rasmus im Rahmen des Musikfestivals Open Air Gampel vom 21. August 2004 sowie alle Videos der fünf Singleauskopplungen des im Jahr zuvor erschienenen Albums Dead Letters.

Als Bonusmaterial beinhaltet die DVD Making-ofs und Storyboards von einem Teil der Musikvideos, ein Interview mit The Rasmus und Bildergalerien, die mit Akustikversionen einzelner Titel unterlegt sind. Diese wurden für den Londoner Radiosender XFM aufgenommen und von Juoni Paju abgemischt.

Trackliste[Bearbeiten]

Konzertmitschnitt[Bearbeiten]

Gesamtdauer: 47:50 Minuten

  1. Intro
  2. First Day of My Life
  3. Guilty
  4. F-F-F-Falling
  5. Still Standing
  6. Time to Burn
  7. Bullet
  8. Everyday
  9. One and Only
  10. In the Shadows

Zugaben:

  1. Funeral Song
  2. In My Life

Musikvideos[Bearbeiten]

  1. In the Shadows (Bandit version) (4:06 min.)
  2. In the Shadows (Crow version) (4:06 min.)
  3. In the Shadows (US version) (4:06 min.)
  4. In My Life (4:02 min.)
  5. First Day of My Life (3:44 min.)
  6. Funeral Song (The Resurrection) (3:21 min.)
  7. Guilty (3:41 min.)

Bonusmaterial[Bearbeiten]

Making-of-Videos[Bearbeiten]

  1. In the Shadows (US Version) (2:15 min.)
  2. Guilty (3:39 min.)
  3. Funeral Song (The Resurrection) (2:04 min.)
  4. In My Life (2:37 min.)

Diverses[Bearbeiten]

  1. Slideshow 1, mit Akustikversion von In The Shadows unterlegt (2:30 min.)
  2. Slideshow 2, mit Akustikversion von Still Standing unterlegt (2:38 min.)
  3. Slideshow 3, mit Akustikversion von Guilty unterlegt (3:53 min.)
  4. Ein von Vanessa Warwick (North One Television) produziertes Interview mit The Rasmus. (9:14 min.)
  5. Storyboard-Zeichnungen zu den verschiedenen Musikvideos. (1:06 min.)