Liz Vassey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liz Vassey

Liz Vassey (* 9. August 1972 in Raleigh (North Carolina), Vereinigte Staaten) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

In den USA wurde sie als 16-Jährige durch ihre Rolle Emily Ann Sago in der Seifenoper All My Children in der Zeit von 1988 bis 1991 bekannt. 1990 erhielt sie für diese Rolle den Daytime Emmy Award als herausragende jüngere Schauspielerin (Outstanding Younger Actress) nominiert.[1] 2005 spielte sie die Ärztin Dr. Carrie Allen in der Serie Tru Calling – Schicksal reloaded!. In der TV-Serie Two and a Half Men hatte sie insgesamt vier Gastauftritte. Dem deutschen Publikum ist sie hauptsächlich durch ihre langjährige Nebenrolle als Wendy Simms in der Fernsehserie CSI: Den Tätern auf der Spur bekannt. Zusammen mit ihrer Kollegin Kristin Bauer entwirft und vertreibt sie seit 2004 mit ihrer Firma Neurosis to a T(ee) Slogan-T-shirts für Frauen.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Liz Vassey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. soapcentral.com The Seventeenth Annual Daytime Emmy Awards
  2. http://newsattic.com/d/hl/neurosis_to_a_t_ee_partners_with_the_lifestyle_clothiers_los.html