Ljudmila Iwanowna Schewzowa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ljudmila Iwanowna Schewzowa (russisch Людмила Ивановна Шевцова, verheiratete Лысенко/Lyssenko; * 26. November 1934 in Taman) ist eine ukrainische Leichtathletin und Olympiasiegerin, die für die Sowjetunion startete.

Bei den XVII. Olympischen Sommerspielen 1960 in Rom gewann Schewzowa die Goldmedaille im 800-Meter-Lauf vor der Australierin Brenda Jones (Silber) und der Deutschen Ursula Donath (Bronze).

Weblinks[Bearbeiten]