Lobby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anglizismus Lobby geht letztlich auf das Wort Laube zurück und bezeichnet:

  • einen Vorraum oder Empfangsraum in einem Gebäude, beispielsweise eine Hotel- oder Parlamentslobby, siehe Lobby (Raum), Rezeption (Betreuung), auch Foyer
  • im politischen Kontext eine Interessengruppe, die eine gemeinsame Meinung vertritt und dieser Geltung zu verschaffen sucht, siehe Lobbyismus
  • bei Videospielen einen Warteraum, in dem zum Beispiel auf weitere Gruppenmitglieder gewartet wird.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.