Lodge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lodge (lɒdʒ, engl., aus altfrz.loge ‚Laube‘, dt. zu Loge oder Logieren) steht für:

  • eine abgelegenere Unterkunft für Bergsport und Naturerlebnis, Jagd und ähnliches, teils auch gehobenere Hotels und Resorts, siehe Schutzhütte
  • eine Art der Hotelunterkunft, vor allem im Südlichen Afrika


Lodge heißen folgende geographische Objekte:

Bauten:

  • The Lodge, offizieller Wohnsitz des australischen Premierministers in Canberra


Lodge ist der Familiennamen folgender Personen:


Siehe auch

 Wiktionary: lodge – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.