Lodja

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lodja
Lodja (Demokratische Republik Kongo)
Red pog.svg
Koordinaten 3° 29′ S, 23° 26′ O-3.490833333333323.426111111111Koordinaten: 3° 29′ S, 23° 26′ O
Basisdaten
Staat Demokratische Republik Kongo
Einwohner 61.689 (2010)

Lodja ist die Hauptstadt des Distrikts Sankuru in der Provinz Kasai-Oriental im geographischen Zentrum der Demokratischen Republik Kongo. Laut einer Kalkulation im Jahr 2010 beträgt die Einwohnerzahl von Lodja 61.689.[1]

Verkehr[Bearbeiten]

Die Stadt ist durch den Lodja Airport (IATA-Code: LJA) an das nationale Flugnetz angeschlossen. Dieser befindet sich 502 m über dem Meeresspiegel.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Einwohnerzahlen der größten Orte der DR Kongo. World Gazetteer. Abgerufen am 22. August 2010.