Lord Kitchener Wants You

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Briten: Lord Kitchener braucht dich. Geh zur Armee!
Gott schütze den König.
Ein Plakat, das 1914 den britischen Kriegsminister Lord Kitchener über den Wörtern „wants YOU“ (braucht DICH) darstellte, war das berühmteste Motiv, das die britische Armee während der Rekrutierungskampagne im Ersten Weltkrieg propagandistisch einsetzte.

Einen Tag nach dem Eintritt Großbritanniens in den Ersten Weltkrieg wurde Kitchener von Premierminister Asquith am 5. August 1914 zum Kriegsminister des britischen Königreichs ernannt. Kitchener sagte als einer der Ersten in der britischen Führung einen mehrjährigen Krieg voraus und richtete seine Politik von Anfang an darauf aus. So stellte er binnen kurzer Zeit 70 neue Heeresdivisionen auf. Besonders erfolgreich war seine Kampagne zur Rekrutierung von Millionen Freiwilligen für den Einsatz in Frankreich (bekannt als Kitcheners Armee). Aus dieser Zeit stammt auch das bekannte Plakat, das ihn direkt auf den Betrachter weisend zeigt.

Das Plakat war ein Entwurf des Grafikers Alfred Leete (1882–1933); ein ähnliches Plakat trug den Wortlaut „Dein Land braucht dich“.[1]

Variationen des Motivs[Bearbeiten]

Diese Position einer direkt auf den Betrachter zeigenden ausgestreckten Hand war Auslöser zahlreicher Nachahmungen und auch Parodien:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Your Country Needs You!, Kitchener-Plakate und Derivate auf sterlingtimes.org (abgerufen am 13. September 2012).