Lorenzo Barcelata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lorenzo Barcelata (* 24. Juli 1898 in Tlalixcoyan, Veracruz; † 13. Juli 1943 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Komponist.

Barcelata schuf die Filmmusik zu einer Reihe mexikanischer Filme in den 1930er Jahren, etwa für Allá en el Rancho Grande und Mano a mano. Berühmt wurde er als Komponist der beiden Titel María Elena und Cielito Lindo (beide 1936), die wie viele seiner populären Lieder auch posthum häufig für Filmmusiken verwendet wurden.

Sein Lied El Cascabel ist in der Musiksammlung auf der Voyager Golden Record enthalten.

Weblinks[Bearbeiten]