Lorne Balfe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Lorne Balfe (2013)

Lorne Balfe (* 23. Februar 1976 in Inverness[1]) ist ein schottischer Filmkomponist, der zurzeit in Hans Zimmers Studio Remote Control Productions tätig ist. Er komponiert meist als Co-Komponist oder Ghostwriter für Hans Zimmer. Balfe war schon an Projekten wie Inception, Sherlock Holmes oder der Musik zum Videospiel Call of Duty: Modern Warfare 2 beteiligt. Er arbeitet auch unter dem Pseudonym Oswin Mackintosh.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Haupt-Kompositionen[Bearbeiten]

Zusätzliche Musik[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Nominiert für den World Soundtrack Award für Crying with Laughter (2009)[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lorne Balfe – bio. Internet Movie Database, abgerufen am 7. Mai 2011 (englisch).
  2. Lorne Balfe – awards. Internet Movie Database, abgerufen am 7. Mai 2011 (englisch).