Lü Lin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Lu Lin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lü Lin (* 6. April 1969 in Wenjing (Provinz Zhejiang)) ist ein chinesischer Tischtennisspieler. Er ist Olympiasieger und zweimaliger Weltmeister im Doppel.

Lü Lin begann als Sechsjähriger mit dem Tischtennissport. 1987 wurde er in das Nationalteam aufgenommen. Er hatte seine größten Erfolge im Doppel mit Wang Tao. Mit ihm gewann er bei allen drei Weltmeisterschaften, an denen er teilnahm, Medaillen: 1991 Silber, 1993 und 1995 Gold. 1993 wurde er mit der chinesischen Mannschaft Zweiter. Bei den Olympischen Sommerspielen 1992 gewann das Duo die Goldmedaille, 1996 holte es Silber hinter Liu Guoliang/Kong Linghui.

In der Saison 1994/95 spielte Lü Lin beim deutschen Bundesligisten TTC Jülich, danach ging er nach Japan.[1]

Erfolge im Einzel:

  • August 1991 : Sieger China Open
  • Dezember 1991 : Sieger Finnland Open
  • März 1992 : Sieger Asiatische Olympia-Qualifikation
  • 1993 : Sieger chinesische Nationalspiele
  • September 1995 : Sieger World Circuit Kalkutta/Indien

Ergebnisse aus der ITTF-Datenbank[Bearbeiten]

[2]

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
CHN  Asienmeisterschaft ATTU  1994  Tianjin  CHN   Halbfinale  Silber  Halbfinale  1
CHN  Asienmeisterschaft ATTU  1990  Kuala Lumpur  MAS   letzte 16  Halbfinale    1
CHN  Asienspiele  1994  Hiroshima  JPN     Halbfinale    1
CHN  Olympische Spiele  1996  Atlanta  USA   keine Teiln.  Silber     
CHN  Olympische Spiele  1992  Barcelona  ESP   sofort ausgesch.  Gold     
CHN  Pro Tour  1996  Xi'an  CHN   Viertelfinale  Halbfinale     
CHN  Pro Tour  1996  Kettering  ENG   Viertelfinale  Silber     
CHN  Pro Tour Grand Finals  1996  Tian Jin  CHN     Halbfinale     
CHN  Weltmeisterschaft  1995  Tianjin  CHN   keine Teiln.  Gold  letzte 16   
CHN  Weltmeisterschaft  1993  Göteborg  SWE   keine Teiln.  Gold  letzte 16  2
CHN  Weltmeisterschaft  1991  Chiba City  JPN   keine Teiln.  Silber  letzte 64    
CHN  World Doubles Cup  1992  Las Vegas  USA     Viertelfinale     

Weblinks[Bearbeiten]

  • Lü Lin in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zeitschrift DTS, 1994/5 S.7 + 1995/8 S.22
  2. ITTF-Statistik (abgerufen am 11. September 2011)