Ludwik Michał Pac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ludwik Michał Pac, Gemälde von François Gérard; vor 1837

Ludwik Michał Pac (* 19. Mai 1778 vermutlich in Straßburg, Frankreich; † 6. August 1835 in Smyrna, Osmanisches Reich) war ein polnischer General in der Napoleonischen Armee (1808–1814). Seine Eltern waren Michał Józef Pac und Ludwika Tyzenhaus; er entstammte dem polnisch-litauischen Adelsgeschlecht Pac.

Als Kind ging er in Frankreich und England zur Schule und studierte später an der Universität Vilnius.

Später wurde er Senator in Kongresspolen und wurde Mitglied einer einflussreichen Familie in Russisch-Polen. Er nahm am Novemberaufstand teil und wurde in der Schlacht bei Ostrołęka im Mai 1831 verwundet. Nach der Niederschlagung des Aufstandes kehrte er nach Frankreich zurück.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ludwik Michał Pac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien