Luise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Luise (Begriffsklärung) aufgeführt.

Luise, Louise, Luisa oder Louisa ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

  • die weibliche Form des französischen Namens Louis, abstammend vom altdeutschen Ludwig (hlut = berühmt, wig = Krieg = „berühmte Kriegerin“)
  • vom althochdeutschen Aloisia, sehr weise
  • vom keltischen, ebenfalls die Weise
  • stammt von Elisabeth ab

Varianten[Bearbeiten]

  • Louiza (arabisch)
  • Luisa (spanisch bzw. italienisch)
  • Louise, Louisa (französisch)
  • Luize, Loisa
  • Luiza (polnisch)
  • Luise (deutsch)
  • Lovisa (schwedisch)
  • Heloise
  • Luísa (portugiesisch)
  • Ludovica (lateinisch)
  • Lulu (Kurzform)
  • Lou (Kurzform)
  • Ise (Kurzform)
  • Lujza (slowakisch)

Namenstag[Bearbeiten]

15. März, 11. Mai, 24. Juli, 17. Oktober, 10. November, 18. Dezember

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten]

Luise[Bearbeiten]

Louise[Bearbeiten]

Fiktive Personen[Bearbeiten]

Andere Schreibweisen[Bearbeiten]

Beachte auch diese anderen Schreibweisen:

  • Louise, Lujza, Louisa, Luisa, Luiza, Loisa

Weiteres[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]