Luka Rocco Magnotta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luka Rocco Magnotta (* 24. Juli 1982 in Scarborough, Ontario als Eric Clinton Kirk Newman[1]), auch bekannt unter den Pseudonymen Vladimir Romanov oder Mattia Del Santo, ist ein kanadischer Pornodarsteller, der als mutmaßlicher Täter in einem Mordfall bekannt wurde.

Leben[Bearbeiten]

2003 tauchte Magnotta in pornographischen Videos auf. Außerdem betätigte er sich gelegentlich als Stripper und professioneller Begleiter. Dabei hatte er Kunden beider Geschlechter. Ein Jahr später wurde er in Toronto wegen Betrugs zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte unter anderem mit der Kreditkarte einer Frau 16.500 Kanadische Dollar ausgegeben. 2005 war er unter dem Pseudonym „Jimmy“ als Model in einer Ausgabe des an Homosexuelle gerichteten Torontoer Magazins fab zu sehen.[2] 2007 hatte er einen einmaligen Auftritt in der Fernsehserie COVERguy.[3]

Magnotta wird beschuldigt, in Montreal den 33-jährigen chinesischen Studenten Jun Lin ermordet, zerstückelt und sich an der Leiche vergangen zu haben. Weiter wird ihm vorgeworfen, die Tat gefilmt, ins Internet gestellt und Leichenteile an politische Parteien und Schulen in Kanada versendet zu haben. Am 4. Juni 2012 wurde er aufgrund eines kanadischen Haftbefehls in einem Internetcafé in Berlin-Neukölln festgenommen[4] und am 18. Juni 2012 an Kanada ausgeliefert.[5]

Der Prozess gegen Magnotta soll im September 2014 beginnen.[6]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Justin Lin, 33, identified as victim in grisly slaying
  2. Luka Rocco Magnotta: Vom Callboy zum grausamen Mörder. 5. Juni 2012, abgerufen am 6. Juni 2012 (deutsch).
  3. Lin Jun described as gentle, upbeat. 30. Mai 2012, abgerufen am Juni 2012.
  4. Luka Rocco Magnotta in Berlin festgenommen, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4. Juni 2012
  5. Mutmaßlicher Mörder Magnotta an Kanada ausgeliefert, Rheinische Post, 19. Juni 2012
  6. Mordprozess gegen Kanadier Magnotta ab September 2014 derstandard.at, 29. April 2013