Luther (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Luther
Originaltitel Luther
Luther Logo.jpg
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2010
Länge 60 Minuten
Episoden 14 in 3 Staffeln
Genre Krimi, Drama
Idee Neil Cross
Musik Paradise Circus von Massive Attack
Erstausstrahlung 4. Mai 2010 (UK) auf BBC One
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
5. September 2011 auf ZDFneo
Besetzung

Luther ist eine britische Krimiserie über den Detective John Luther, der eine außergewöhnliche Genialität bei der Lösung verschiedener Kriminalfälle an den Tag legt, jedoch für seine unkonventionelle Vorgehensweise berüchtigt ist. Für seine Darstellung der Titelfigur gewann Schauspieler Idris Elba einen Golden Globe Award.

Der Produzent Neil Cross hat in einem Interview angekündigt, dass es wahrscheinlich keine vierte Staffel um DCI John Luther geben wird – stattdessen sei ein Film mit der Titelfigur geplant. Idris Elba wiederum will die Zukunft der Serie nach dem Wunsch seiner Fans gestalten und schließt auch eine vierte Staffel nicht aus.[1]

Handlung[Bearbeiten]

Die Serie zeigt das Leben des begabten und scharfsinnigen Detective der Londoner Polizei, John Luther. Luther schiebt durch die Hingabe für seine Arbeit sein Privatleben so weit in den Hintergrund, dass sogar seine Ehe daran zerbricht. Jeder einzelne Fall fesselt ihn immer wieder derart, dass er bereit ist, seine moralischen und sogar gesetzlichen Grenzen zu überschreiten, um den Fall zu lösen.

Charaktere und Darsteller[Bearbeiten]

  • Idris Elba als Detective Chief Inspector John Luther

Detective Chief Inspector Luther arbeitet bei der Londoner Serious Crime Unit (SCU) und hat die besondere Gabe, auch bei komplizierten Verbrechen viele einzelne Beweise zu einem Gesamtbild zusammensetzen zu können. Aber wie er einerseits genial ist, ist er auch andererseits so zwanghaft auf die Lösung seiner Fälle fixiert, dass er manchmal die Grenze zwischen Gut und Böse aus den Augen zu verlieren droht.

Alice war ein wahres Wunderkind. Im Alter von nur 13 Jahren ging sie schon auf die University of Oxford und bekam ihren Doktortitel in Astrophysik bereits mit 18 Jahren. Mittlerweile arbeitet sie als Forschungsstipendiatin an der Londoner Universität. In der ersten Folge wird Alice als Mörderin ihrer Eltern eingeführt, deren Tat allerdings so durchdacht war, dass Luther keinerlei belastende Beweise finden kann. Als Motiv für die Tat deutete sie an, ihre Eltern hätten sie wegen der Hochbegabtenförderung zu einem Freak gemacht. Alice erschießt in Episode 6 der 1. Staffel am Ende der Folge Ian Reed – als Strafe für Reeds Ermordung von Zoe Luther. Später wird sie in eine Nervenklinik eingeliefert, aus der sie aber wieder ausbricht und ins Ausland flüchtet.

Ian ist Johns treuster Freund. Die beiden verbindet eine lange gemeinsame Geschichte. Ian hält John immer den Rücken frei und hat ihn schon unzählige Male aus der Bredouille geholfen. Wie für John steht auch für ihn die Arbeit an erster Stelle im Leben und deshalb kann Ian nach seinen drei gescheiterten Ehen wie kein anderer verstehen, was John bei seiner Trennung von Zoe durchmachen muss. In Episode 5 der 1. Staffel erschießt er Zoe Luther. Er wird am Ende der Episode 6 ebenfalls erschossen – von Alice Morgan.

Zoe lernte John in der Zeit kennen, als beide die gleiche Universität besuchten. Ihre Beziehung schien perfekt zu sein, bis Johns Arbeit – seine Berufung – ihn immer mehr in den Bann zog und er von der dunklen und grausamen Welt des Verbrechens verschlungen wurde. Sie musste zusehen, wie John sich mehr und mehr verschloss. So verliebte sie sich in Mark North, einen Mann, der ihr das leichte unbesorgte Leben bieten konnte, was sie in letzter Zeit so vermisst hatte. Zoe Luther wird in Episode 5 der 1. Staffel von Detective Chief Inspector Ian Reed erschossen.

Rose ist eine sehr gewissenhafte und ergebnisorientierte Ermittlerin und Luthers Vorgesetzte. Sie ist der „Verbindungsmann“ zwischen dem Führungsstab der Polizei und den Polizisten, die Tag für Tag ihr Leben auf den Straßen Londons riskieren. Durch ihr Vertrauen in John konnte dieser nach seinem Zusammenbruch wieder zur SCU zurückkehren. Rose tritt nach der Auflösung und Neugründung der SCU (zwischen 1. und 2. Staffel) nicht mehr auf.

Justin ist ein junger, eifriger und ambitionierter Detective. Er studierte forensische Psychologie und Kriminologie und kennt sich mit allen Lehrbuchtricks zur Lösung von Kriminalfällen der letzten 50 Jahre aus. Was ihm fehlt, ist die Erfahrung. Deshalb hat er die letzten neun Monate unnachgiebig Anträge bei der SCU gestellt, der neue Partner von Luther sein zu dürfen, da er von seiner großen Erfahrung und der Gabe auch schwere Fälle zu lösen gehört hat. Zwar ist er eine sehr loyale Person, doch auch er hat seine eigenen Ansichten, was für ihn falsch und was richtig ist.

Mark ist ein Anwalt für Menschenrechte. Er ist ein attraktiver, charmanter und bescheidener Mann, der über beide Ohren in Zoe verliebt ist. Er glaubt zu Recht, dass sie mit ihm ein viel glücklicheres Leben führen kann als mit Luther. Er arbeitet für eine Nichtregierungsorganisation und ist wegen der lockeren Art trotz seiner Hingabe für den Job ein totales Gegenteil von Luther. Mark und John freunden sich nach Zoes Tod an und Mark hilft John beispielsweise, indem er Jenny zeitweise bei sich aufnimmt.

Schenk arbeitet für die Untersuchungskommission für polizeiliches Fehlverhalten. Obwohl er ganz bescheiden erscheint, wird er von vielen wegen seiner schnellen Auffassungsgabe zu Recht gefürchtet. Durch seine Scharfsinnigkeit und Intuition ist er wie geschaffen dafür, korrupte und brutale Polizisten zu überführen. Nach der Auflösung und Neugründung der SCU (zwischen 1. und 2. Staffel) ist Schenk deren Chef und damit Johns Vorgesetzter.

Produktion[Bearbeiten]

Laut Produzent Neil Cross wurde der Charakter von Luther von Sherlock Holmes und Columbo beeinflusst: Luthers Intellekt und seine Art Fälle zu lösen ist mit dem Charakter des Sherlock Holmes zu vergleichen, während der Aufbau der Serie, bei dem der Täter bereits am Anfang der Folge vorgestellt wird und der Zuschauer mitfiebert, wie dieser überführt wird, an Columbo angelehnt wurde.[2]

Die Serie wurde rund um London gedreht und von den BBC Drama Productions produziert. Neil Cross, der die Idee zur Serie hatte, schrieb alle Folgen.

Ausstrahlung[Bearbeiten]

Die erste Episode wurde am 4. Mai 2010 auf dem britischen Sender BBC One ausgestrahlt. Das erste Staffelfinale wurde am 8. Juni 2010 ausgestrahlt.

Am 28. August 2010 gab der Sender eine zweite Staffel in Auftrag. Die vier einstündigen Episoden wurden ab dem 14. Juni 2011 ausgestrahlt.[3][4] Ende August 2011 bestellte die BBC eine dritte Staffel.[5] Aufgrund anderer Engagements von Idris Elba und Neil Cross musste die Produktion jedoch verschoben werden, so dass die Ausstrahlung erst ab dem 2. Juli 2013 erfolgte.

In Deutschland hat sich das ZDF im September 2010 die Rechte an der Serie gesichert,[6] später aber an seine Digitalschwester ZDFneo abgegeben, bei dem die erste Staffel ab dem 5. September 2011 jeweils montags ausgestrahlt wurde.[7] Aufgrund der guten Einschaltquoten zeigte das ZDF fünf Doppelfolgen ab dem 12. Februar 2012 im eigenen Sonntagabend-Programm.[8]

Episodenliste[Bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung UK Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie UK-Reichweiten[9]
1  1  Folge 1 Episode 1 4. Mai  2010 5. Sep. 2011 Brian Kirk 6,54 Mio.
Nach einem Nervenzusammenbruch kehrt Luther in den aktiven Dienst zurück und sieht sich mit einer Doppelmörderin konfrontiert, deren Motiv es zu ermitteln gilt.
2  2  Folge 2 Episode 2 11. Mai  2010 12. Sep. 2011 Brian Kirk 5,93 Mio.
Luther ist hinter einem Scharfschützen her, der nur auf Polizisten schießt.
3  3  Folge 3 Episode 3 18. Mai  2010 19. Sep. 2011 Sam Miller 4,76 Mio.
Luther muss einen Serienmörder finden, der Mütter entführt und ihnen Blut für satanische Zwecke entnimmt.
4  4  Folge 4 Episode 4 25. Mai  2010 26. Sep. 2011 Sam Miller 4,71 Mio.
Luther kümmert sich um einen geistesgestörten Frauenmörder.
5  5  Folge 5 Episode 5 1. Juni 2010 3. Okt. 2011 Stefan Schwartz 3,80 Mio.
Ein reiches Paar wird beraubt und die Frau als Geisel genommen. Es stellt sich heraus, dass Luthers Kollege Ian Reed korrupt ist.
6  6  Folge 6 Episode 6 8. Juni 2010 10. Okt. 2011 Stefan Schwartz 4,34 Mio.
Luther wird der Mord an Zoe zu Lasten gelegt und er macht sich daran seine Unschuld zu beweisen, während er auf der Flucht vor der Polizei ist. Er will sich mit Hilfe von Alice und Mark an Ian Reed rächen.

Staffel 2[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung UK Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie UK-Reichweiten[9]
7  1  Folge 1 Episode 1 14. Juni 2011 4. Mär. 2012 Sam Miller 5,60 Mio.
John Luther kehrt in den Polizeidienst zurück und jagt einen maskierten Serienmörder. Zusätzlich versucht er ein junges Mädchen vor der Prostitution zu bewahren und besucht Alice Morgan in einer geschlossenen Anstalt.
8  2  Folge 2 Episode 2 21. Juni 2011 4. Mär. 2012 Sam Miller 6,11 Mio.
Luthers Kollege DS Justin Ripley wurde vom maskierten Mörder entführt, der außerdem ein noch schwerwiegenderes Verbrechen plant. Luther selber bekommt durch die Rettung der jungen Prostituierten Probleme mit einem Pornoring. Alice Morgan entkommt mit Hilfe Luthers aus der Anstalt.
9  3  Folge 3 Episode 3 28. Juni 2011 11. Mär. 2012 Sam Miller 6,36 Mio.
In London werden scheinbar wahllos brutale Morde durch einen Täter verübt. Luther und sein Team versucht den Serienmörder zu fassen. Währenddessen bleibt die Prostituierte Jenny alleine bei John Luther zu Hause zurück.
10  4  Folge 4 Episode 4 5. Juli 2011 11. Mär. 2012 Sam Miller 6,77 Mio.
Es stellt sich heraus, dass der gefasste Massenmörder einen Zwillingsbruder hat, der die brutale Mordserie mit gleichen Mitteln fortsetzt. Während Luther weiterhin nach einem Weg sucht, Jenny vor dem Verbrecherring zu beschützen, muss er Kopf und Kragen riskieren, um den Serienmörder mit den eigenen Waffen zu schlagen.

Staffel 3[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung UK Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie UK-Reichweiten[9]
11  1  Folge 1 Episode 1 2. Juli 2013 17. Mär. 2014 Sam Miller -
12  2  Folge 2 Episode 2 9. Juli 2013 24. Mär. 2014 Sam Miller -
13  3  Folge 3 Episode 3 16. Juli 2013 31. März 2014 Farren Blackburn -
14  4  Folge 4 Episode 4 23. Juli 2013 7. April 2014 Farren Blackburn -

DVD-Veröffentlichung[Bearbeiten]

Großbritannien
  • Staffel 1 erschien am 21. Juni 2010.[10]
  • Staffel 2 erschien am 11. Juli 2011.[11]
  • Staffel 3 erschien am 29. Juli 2013.[12]
Deutschland
  • Staffel 1 erschien am 27. Februar 2012.[13]
  • Staffel 2 erschien am 30. März 2012.[14]
Vereinigte Staaten
  • Staffel 1 erschien am 23. November 2010.[15]
  • Staffel 2 erschien am 25. Oktober 2011.[16]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Caroline Westbrook: Luther creator Neil Cross rules out fourth series of BBC One show | Metro News. Metro.co.uk. 24. August 2013. Abgerufen am 10. Januar 2014.
  2. Neil Cross: Introducing Luther – with love to Detective Columbo. BBC, 30. April 2010, abgerufen am 27. Juli 2011 (englisch).
  3. Sherlock and Luther recommissioned for BBC One. BBC, 28. August 2010, abgerufen am 16. Juni 2011 (englisch).
  4. Killian Fox: Ruth Wilson: 'I'm drawn to damaged characters'. The Guardian, 15. Mai 2011, abgerufen am 30. Mai 2011 (englisch).
  5. Christian Junklewitz: Luther: BBC bestellt Staffel 3. Serienjunkies.de, 30. August 2011, abgerufen am 30. August 2011.
  6. Christian Junklewitz: Luther: ZDF sichert sich BBC-Serie. Serienjunkies.de, 30. September 2010, abgerufen am 1. Oktober 2010.
  7. Daniel Sallhoff: «Luther» ermittelt bei ZDFneo. Quotenmeter.de, 22. Juli 2011, abgerufen am 27. Juli 2011.
  8. Jan Schlüter: «Luther» darf auch im ZDF ermitteln. Quotenmeter.de, 4. Januar 2012, abgerufen am 5. Januar 2012.
  9. a b c BARB. Broadcasters’ Audience Research Board, abgerufen am 27. Juli 2011 (englisch).
  10. – Luther – Series 1 (DVD) Amazon.co.uk
  11. – Luther – Series 2 (DVD) Amazon.co.uk
  12. [1] Amazon.co.uk
  13. – Luther – Staffel 1 (2 DVDs) Amazon.de
  14. – Luther – Staffel 2 (2 DVDs) Amazon.de
  15. – Luther – Season One (2 DVDs) Amazon.com
  16. – Luther – Season Two (2 DVDs) Amazon.com