Amt Luzern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Luzern (Amt))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amt Luzern
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Luzern (LU)
Hauptort: Luzern
Fläche: 216.73 km²
Einwohner: 176'710 (31. Dezember 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 815 Einw. pro km²
Karte
Karte von Amt Luzern

Das Amt Luzern war eines von fünf Ämtern des Kantons Luzern in der Schweiz. Hauptort war die Stadt Luzern. Die neue Luzerner Kantonsverfassung von 2007 kennt keine Ämter mehr; sie dienen allerdings weiterhin als statistische Einheiten (siehe: neue Aufteilung in Wahlkreis Luzern-Stadt und Wahlkreis Luzern-Land).

Geografie[Bearbeiten]

Das Amt Luzern bestand aus dem südöstlichen Teil des Kantons rund um den luzernischen Teil des Vierwaldstättersees einschliesslich der Kantonshauptstadt Luzern.

Gemeinden des Amtes Luzern[Bearbeiten]

Das Amt Luzern bestand aus folgenden 18 Gemeinden:
Stand: 31. Dezember 2012

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2012)
Fläche
in km²
Adligenswil Adligenswil 5406 6.99
Buchrain Buchrain 6049 4.81
Dierikon Dierikon 1467 2.78
Ebikon Ebikon 12'571 9.68
Gisikon Gisikon 1148 1.09
Greppen Greppen 1050 3.32
Honau Honau 366 1.25
Horw Horw 13'618 12.86
Kriens Kriens 26'751 27.34
Luzern Luzern 79'478 37.4
Malters Malters 6861 28.63
Meggen Meggen 6752 7.28
Meierskappel Meierskappel 1301 6.79
Root Root 4633 8.66
Schwarzenberg Schwarzenberg 1676 39.25
Udligenswil Udligenswil 2196 6.23
Vitznau Vitznau 1206 8.92
Weggis Weggis 4181 11.80
Total (18) 176'710 216.73

Veränderungen im Gemeindebestand[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistik Schweiz – STAT-TAB: Ständige und Nichtständige Wohnbevölkerung nach Region, Geschlecht, Nationalität und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)

Weblinks[Bearbeiten]