Lynn Burke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lynn Edythe Burke (* 22. März 1943 in New York City) ist eine ehemalige US-amerikanische Schwimmerin.

Bei den Olympische Spielen 1960 in Rom wurde sie mit der 4×100 m Lagenstaffel Olympiasiegerin. Außerdem siegte sie über 100 m Rücken. In ihrer Laufbahn stellte sie insgesamt sechs Weltrekorde auf. Im Jahr 1978 wurde sie in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

Weblinks[Bearbeiten]