Lynsay Sands

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lynsay Sands (* in Leamington (Ontario)) ist eine kanadische Autorin. Sie hat mehrere Auszeichnungen für ihre über 30 Bücher erhalten. Sie ist besonders bekannt dafür, dass ihr spezieller Humor in all ihren Büchern vertreten ist. Sie verfasst sowohl historische, als auch übernatürliche Geschichten. Am bekanntesten ist sie wohl für ihre Reihe über die Familie Argeneau, eine moderne Vampirfamilie.[1]

Leben[Bearbeiten]

Lynsay Sands wuchs im Süden Ontarios auf. Bevor sie das College besuchte schickte Sands ein Manuscript an Harlequin Enterprises. Als sie eine Antwort erhielt, die von ihr forderte, dass sie das geschriebene umschreiben solle und alles andere was sie noch geschrieben hätte zuschicken solle, verstand sie dies als Ablehnung und begann ein Studium an der Windsor Universität und arbeitete nebenbei. Lynsay Sands veröffentlichte ihr erstes Buch The Deed (deutscher Titel: Nächte der Leidenschaft) 1997. Sands hat für 3 Verläge veröffentlicht: HarperCollin, Dorchester, and Kensington. Ihre Bücher erreichten die the Waldenbooks, Barnes & Noble, USA Today and The New York Times Bestsellerlisten.[2]

Werke[Bearbeiten]

Die Argeneau- und Vampirjägerreihe[3];[4];[5];[6];[7]

Wikiseite zu Die Argeneau- und Vampirjägerreihe

Band deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
01 Eine Vampirin auf Abwegen 2009 A Quick Bite November 2005
02 Verliebt in einen Vampir 2008 Love Bites Januar 2004, Neuauflage März 2009
03 Ein Vampir zum Vernaschen 2008 Single White Vampire September 2003, Neuauflage November 2008
04 Immer Ärger mit Vampiren 2009 Tall, Dark & Hungry Juli 2004
05 Vampire haben’s auch nicht leicht 2009 A Bite To Remember Juni 2006
06 Ein Vampir für gewisse Stunden 2009 Bite Me If You Can Februar 2007
07 Ein Vampir und Gentleman 2010 The Accidental Vampire Januar 2008
08 Wer will schon einen Vampir? 2010 Vampires Are Forever Februar 2008
09 Vampire sind die beste Medizin 2010 Vampire, Interrupted März 2008
10 Im siebten Himmel mit einem Vampir März 2011 The Rogue Hunter September 2008
11 Vampire und andere Katastrophen August 2011 The Immortal Hunter März 2009
12 Vampire küsst man nicht Januar 2012 The Renegade Hunter September 2009
13 Vampir zu verschenken Juli 2012 Born To Bite August 2010
13.5 Ein Vampir für jede Jahreszeit - Ein Vampir zum Valentinstag April 2013 „Vampire Valentine“ ‒ Bitten By Cupid (Sammelband mit Pamela Palmer und Jaime Rush) Januar 2010
14 Vampir à la carte November 2012 Hungry For You November 2010
15 Rendezvous mit einem Vampir Juli 2013 The Reluctant Vampire Mai 2011
15.5 Ein Vampir für jede Jahreszeit - Ein Vampir unterm Weihnachtsbaum April 2013 „The Gift“ ‒ The Bite Before Christmas (Sammelband mit Jeaniene Frost) Oktober 2011
16 Der Vampir in meinem Bett Oktober 2013 Under A Vampire Moon April 2012
17 Ein Vampir für alle Sinne Februar 2014 Lady Is A Vamp Juli 2012
18 Vampir verzweifelt gesucht August 2014 Immortal Ever After Februar 2013
19 Ein Vampir für alle Lebenslagen Januar 2015 One Lucky Vampire September 2013


historische Werke[8]

Einzelbände

deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
Zärtliches Spiel mit dem Feuer Oktober 2005 The Switch August 1999, Neuauflage Februar 2007
Süße Rache - Sweet Revenge Februar 2000
Was deine Blicke mir versprechen 1. Auflage Februar 2004, 2. Auflage Oktober 2004 Always Juli 2000
Piraten-Lady - Lady Pirate Januar 2001
Im Bann des stürmischen Eroberers Februar 2014 Bliss September 2001
- - The Reluctant Reformer Februar 2002
Wie Fackeln im Sturm September 2008 What She Wants September 2002
Die Braut des Ritters - The Perfect Wife September 2005
Liebe auf den zweiten Blick Januar 2013 Love Is Blind August 2006
Eine Braut von stürmischer Natur Juni 2013 The Brat Mai 2007
Die Braut des Schotten Mai 2014 An English Bride in Scotland Juni 2013

The-Deed-Reihe

Band deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
01 Nächte der Leidenschaft Oktober 2002 The Deed April 1997, Neuauflage September 2011
02 Das Geheimnis des goldenen Schlüssels Juni 2007 The Key Februar 1999, Neuauflage Dezember 2012
03 Die Jungfrau aus den Highlands Februar 2014 The Chase November 2004

Die Devil-of-the-Highlands-Reihe

Band deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
01 Der Teufel und die Lady März 2012 Devil of the Highlands Januar 2009
02 Die Braut aus den Highlands August 2012 Taming the Highland Bride Januar 2010
03 Der Highlander und sein wilder Engel März 2013 The Hellion And The Highlander Februar 2010

Die Madison-Schwestern-Reihe

Band deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
01 Ein Earl kommt selten allein Dezember 2013 The Countess Januar 2011
02 - - The Heiress Februar 2011
03 - - The Husband Hunt Februar 2012


zeitgenössische Werke

deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
- - The Loving Daylights April 2003


Sammelbände[9]

deutscher Titel Erscheinungsdatum englischer Originaltitel Erscheinungsdatum Originaltitel
- - The French Hens Oktober 1999
- - The Eternal Highlander Oktober 1999
- - The Fairy Godmother Oktober 2000
- - A Mother's Way März 2002
- - His Immortal Embrace September 2003
- - All I Want Oktober 2003
- - Dates From Hell März 2006
- - My Immortal Highlander September 2006
- - Highland Thirst September 2007
- - Holidays Are Hell November 2007

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://en.wikipedia.org/wiki/Lynsay_Sands
  2. http://en.wikipedia.org/wiki/Lynsay_Sands
  3. http://www.lynsaysands.net/books/index.html
  4. http://www.reihenfolge.info/lynsay-sands
  5. http://www.lynsaysands.net/books/index.html#argeneau
  6. http://www.egmont-lyx.de/index.php/cat/C74_Sands,%20Lynsay.html?view=reihenintro
  7. http://de.vampiridia.wikia.com/wiki/Argeneau_Series
  8. http://www.lynsaysands.net/books/index.html
  9. http://www.lynsaysands.net/books/index.html