Márcio Miranda Freitas Rocha da Silva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Marcinho
Spielerinformationen
Voller Name Márcio Miranda Freitas Rocha da Silva
Geburtstag 20. März 1981
Geburtsort CampinasBrasilien
Größe 172 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1996–1999 Paulista FC
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2001
2002
2003–2005
2005–2006
2007–2008
2008
2009–2012
2010–2011
2012
2013
2014–
Paulista FC
Corinthians São Paulo
AD São Caetano
Palmeiras São Paulo
Cruzeiro Belo Horizonte
Kashima Antlers (Leihe)
Atlético Paranaense
al-Ahli (Leihe)
AA Ponte Preta
Red Bull Brasil
Ituano FC

20 0(1)
67 (19)
60 (20)
12 0(0)
12 0(0)
61 (16)
27 (10)
28 0(3)
0 0(0)
0 0(0)
Nationalmannschaft
1998–2002
2003
2005
Brasilien U-20
Brasilien U-23
Brasilien

4 0(0)
1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. Oktober 2014

Márcio Miranda Freitas Rocha da Silva, genannt Marcinho, (* 20. März 1981 in Campinas) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

1996 bis 2002[Bearbeiten]

Marcinho begann seine Karriere 1996 beim Jugendverein Paulista FC, wo er bis 1999 aktiv war. Von 2000 bis 2001 stieg er in den Kader auf, bei Ligaspielen kam er jedoch nicht zum Einsatz. Erst im Jahr 2002 gab er sein Ligadebüt, als er zum Verein Corinthians São Paulo wechselte. Dort absolvierte er 20 Ligaspiele und schoss dabei ein Tor.

AD São Caetano (2003 bis 2005)[Bearbeiten]

2003 kündigte er den Vertrag und unterschrieb einen neuen bei AD São Caetano, wo er von 2003 bis 2005 aktiv war. Im ersten Jahr bestritt er 40 Spiele teil und erzielte insgesamt 13 Tore. Im darauffolgenden Jahr absolvierte er 25 Ligaspiele und traf sechs Mal ins Tor. 2005 konnte er aufgrund eines ziemlich raschen Wechsels zum Start der Saison nur an zwei Spielen teilnehmen. Bei São Caetano absolvierte er insgesamt 68 Ligaspiele, dabei gelangen ihm 19 Treffer.

Palmeiras São Paulo (2005 bis 2006)[Bearbeiten]

Nach den drei Jahren beim Verein AD São Caetano unterschrieb er bei Palmeiras São Paulo, dort war er für zwei Jahre aktiv. Das Jahr 2005 war er mit 36 Ligaspielen und 17 geschossenen Toren seine torreichste Saison in seiner bisherigen Karriere. Nach dieser überaus erfolgreichen Spielzeit, konnte er im zweiten Jahr nur magere drei Tore in 23 Ligaspielen erzielen. In den beiden Jahren bestritt Marcinho 59 Ligaspiele und erzielte insgesamt 20 Tore.

2007 bis 2011[Bearbeiten]

Von 2007 bis 2008 war er beim Verein Cruzeiro Belo Horizonte aktiv, wo er 2007 in zehn Spielen zum Einsatz kam und kein Tor schießen konnte. Im Jahr 2008 konnte er zu Saisonbeginn lediglich zwei Spiele absolvieren, da er zu den Kashima Antlers wechselte. Beim japanischen Verein absolvierte er zwölf Spiele und wie schon beim vorherigen Verein, schoss er auch bei diesem kein Tor. Sein erstes Tor seit über zwei Jahren erzielte er für den Verein Atlético Paranaense, wo er an 35 Spiele bestritt und elf Tore erzielen konnte. Nachdem Jahr wechselte Marcinho auf Leihbasis zu al-Ahli in Saudi-Arabien, wo er in der Spielzeiten 2009/10 und 2010/11 aktiv war. In der Saison 2009/10 absolvierte er vier Ligaspiele und konnte einmal ins Tor treffen. In seiner letzten Saison absolvierte er nochmal 23 Ligaspiele und erzielte dabei neun Tore.

Seit 2011[Bearbeiten]

2011 wechselte er wieder zum Verein Atlético Paranaense, wo er bereits 2008 und 2009 aktiv war. Im ersten Jahr absolvierte er 26 Ligaspiele und konnte fünfmal ins Tor treffen. Im zweiten Jahr kam er allerdings nicht mehr zum Einsatz. Im selben Jahr war er auch beim Verein AA Ponte Preta aktiv, wo er in diesem Jahr 28 Ligaspiele absolvierte und am Ende drei Tore vorweisen konnte. Im nächsten Jahr war er an keinem Ligaspiel mehr beteiligt. Seit 2013 ist er beim Verein Red Bull Brasil aktiv, eine Aufzeichnung der Saison ist noch nicht verfügbar.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Nachdem Marcinho schon für die brasilianische U-20- und die U-23-Nationalmannschaft gespielt hat, absolvierte im Jahr 2005 ein A-Länderspiel für die brasilianische Fußballnationalmannschaft.

Titel und Ehrungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]