MOİK Baku PFK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
MOİK Baku PFK
Moikbaku.gif
Voller Name Merkezi Ordu İdman Klubu Bakı
Peşəkar Futbol Klubu
Gegründet 1961
Stadion MOİK Stadion
Plätze 1.000
Präsident Səfər Əbiyev
Trainer Qəhrəman Əliyev
Liga Birinci Divizionu
2011/12 13. Platz
Heim
Auswärts

Der MOİK Baku PFK (aserbaidschanisch MOİK Bakı PFK) ist ein aserbaidschanischer Fußballverein aus Baku. Der Verein spielt nach dem Abstieg 2010/11 in der zweithöchsten Spielklasse Aserbaidschans, der Birinci Divizionu. Die Vereinsfarben sind rot-weiß.

Allgemeines[Bearbeiten]

Der Verein wurde 1961 gegründet, und ist neben vielen diversen anderen Klubs auch ein Hauptstadt-Klub aus Baku. Die Heimstätte des Vereins ist das MOİK-Stadion, welches ein Fassungsvermögen von 1.000 Zuseher hat.

Ehemalige Spieler[Bearbeiten]