MTV Movie Awards 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die MTV Movie Awards 2009 fanden am 31. Mai 2009 im Gibson Amphitheater in Universal City, Kalifornien, statt. Moderator der Veranstaltung war Andy Samberg. Der große Gewinner des Abends war der Film Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen mit insgesamt fünf Auszeichnungen.

Das Gibson Amphitheater – Austragungsort der Awardshow 2009

Auftritte[Bearbeiten]

Folgende Künstler traten während der Show auf:

Präsentatoren[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Bester Film[Bearbeiten]

Bester Darsteller[Bearbeiten]

Beste Darstellerin[Bearbeiten]

Bester Newcomer[Bearbeiten]

Beste Newcomerin[Bearbeiten]

Beste/r Schauspieler/in in einer Komischen Rolle[Bearbeiten]

Bester Schurke[Bearbeiten]

Beste Kussszene[Bearbeiten]

Beste Kampfsequenz[Bearbeiten]

Bester WTF Moment[Bearbeiten]

Bester Song in einem Film[Bearbeiten]

MTV Generation Award[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]