Macedonia (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Macedonia
Macedonia (Iowa)
Macedonia
Macedonia
Lage in Iowa
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Iowa
County:

Pottawattamie County

Koordinaten: 41° 12′ N, 95° 26′ W41.191944444444-95.425340Koordinaten: 41° 12′ N, 95° 26′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 325 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 361,1 Einwohner je km²
Fläche: 0,9 km² (ca. 0 mi²)
Höhe: 340 m
Postleitzahl: 51549
Vorwahl: +1 712
FIPS:

19-47955

GNIS-ID: 0458711

Macedonia ist eine City im Pottawattamie County im Südwesten des US-Bundesstaates Iowa. Die Stadt hat 325 Einwohner und liegt am östlichen Ufer des West Nishnabotna River etwa 50 km westlich von Omaha.

Infrastruktur[Bearbeiten]

Die Stadt hat Anschluss an den U.S. Highway 59 und an den Iowa Highway 92.

Demografie[Bearbeiten]

Das Durchschnittsalter der Bürger von Macedonia liegt bei 36 Jahren, der Anteil der unter 18-Jährigen lag bei der Volkszählung im Jahr 2000 bei 27,7 %. Die Zensusbehörde ermittelte ferner, dass bei den über 18-Jährigen auf 100 Frauen – statistisch gesehen – 86,5 Männer kommen.

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 32.813 US-Dollar, das mittlere Einkommen einer Familie liegt bei 39.792 Dollar. Männer verdienen im Schnitt 31.528 Dollar, Frauen bringen es dagegen auf durchschnittlich 22.500 Dollar. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 14.189 Dollar. 14,7 % der Einwohner sowie 14,5 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.

Die ethnische Zusammensetzung der Bevölkerung gliedert sich wie folgt (2000):

  • 99,08 % Weiße
  • 0,92 % andere
  • 0,62 % Latinos

28,9 % der Einwohner sind deutscher, 20,9 % irischer, 20 % britischer, 13,2 % amerikanischer, 7,1 % polnischer und 3,1 % französischer Abstammung.