Maddela

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Maddela
Lage von Maddela in der Provinz Quirino
Karte
Basisdaten
Region: Cagayan Valley
Provinz: Quirino
Barangays: 32
Distrikt: 1. Distrikt von Quirino
PSGC: 025704000
Einkommensklasse: 1. Einkommensklasse
Haushalte: 6482
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 35.634
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 16° 21′ N, 121° 42′ O16.35121.7Koordinaten: 16° 21′ N, 121° 42′ O
Postleitzahl: 3404
Geographische Lage auf den Philippinen
Maddela (Philippinen)
Maddela
Maddela

Maddela ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Quirino. Im Jahre 2010 zählte sie 35.634 Einwohner. Die Gemeinde liegt in der Sierra Madre und Teile des Naturschutzgebietes Casecnan Protected Landscape umfassen das Gemeindegebiet.

Maddela ist in die folgenden 32 Baranggays aufgeteilt:

  • Abbag
  • Balligui
  • Buenavista
  • Cabaruan
  • Cabuaan
  • Cofcaville
  • Diduyon
  • Dipintin
  • Divisoria Norte
  • Divisoria Sur
  • Dumabato Norte
  • Dumabato Sur
  • Jose Ancheta
  • Lusod
  • Manglad
  • Pedlisan
  • Poblacion Norte
  • Poblacion Sur
  • San Bernabe
  • San Dionisio
  • Santa Maria
  • San Martin
  • San Pedro
  • San Salvador
  • Santo Niño
  • Santo Tomas
  • Villa Agullana
  • Villa Gracia
  • Villa Jose V Ylanan
  • Villa Hermosa Sur
  • Villa Hermosa Norte
  • Ysmael


Maddela Quirino.JPG