Maftir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Maftir (hebr.: מפטיר) bezeichnet man die abschließende Lesung aus der Torah, synonym dazu auch denjenigen, der den Prophetenabschnitt (hebr. Haftara) aus der Torah vorliest.

Siehe auch[Bearbeiten]