Mahayag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Mahayag
Lage von Mahayag in der Provinz Zamboanga del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Zamboanga-Halbinsel
Provinz: Zamboanga del Sur
Barangays: 29
Distrikt: 1. Distrikt von Zamboanga del Sur
PSGC: 097315000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 45.015
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 231 Einwohner je km²
Fläche: 194,90 km²
Koordinaten: 8° 8′ N, 123° 23′ O8.13333123.38333Koordinaten: 8° 8′ N, 123° 23′ O
Postleitzahl: 7026
Geographische Lage auf den Philippinen
Mahayag (Philippinen)
Mahayag
Mahayag

Mahayag ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Zamboanga del Sur auf der Insel Mindanao. Sie hat 45.015 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010), die in 29 Barangays leben. Die Gemeinde wird als teilweise Urban beschrieben.

Der Name der Gemeinde leitet sich aus der Sprache Visaya ab, das Wort hayag bedeuten Leuchten oder greller Schein. Die Gemeinde wurde am 9. März 1960 eine unabhängige Verwaltungseinheit einer Municipality.

Baranggays[Bearbeiten]

  • Bag-ong Balamban
  • Bag-ong Dalaguete
  • Boniao
  • Delusom
  • Diwan
  • Guripan
  • Kaangayan
  • Kabuhi
  • Lourmah (Lower Mahayag)
  • Lower Salug Daku
  • Lower Santo Niño
  • Malubo
  • Manguiles
  • Marabanan (Balanan)
  • Panagaan
  • Paraiso
  • Pedagan
  • Poblacion (Upper Mahayag)
  • Pugwan
  • San Isidro
  • San Jose
  • San Vicente
  • Santa Cruz
  • Sicpao
  • Tuboran
  • Tulan
  • Tumapic
  • Upper Salug Daku
  • Upper Santo Niño

Weblinks[Bearbeiten]