Mahina (Französisch-Polynesien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

-17.504166666667-149.48888888889Koordinaten: 17° 30′ S, 149° 29′ W

Karte: Ozeanien
marker
Mahina (Französisch-Polynesien)
Magnify-clip.png
Französisch-Polynesien
Lage der Gemeinde Mahina

Mahina ist eine Gemeinde mit rund 14.400 Einwohnern (2007) auf der Insel Tahiti in Französisch-Polynesien. Sie ist die nördlichste der zwölf Gemeinden auf der Insel. Auf ihrer Gemarkung steht der 2241 m hohe Mont Orohena.