Mahmud al-Muntasir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mahmud al-Muntasir

Omar Mahmud al-Muntasir (arabisch ‏محمود المنتصر‎, DMG Maḥmud al-Muntaṣir; * 1903; † 1970) war Premierminister von Libyen.

Al-Muntasir war vom 29. März 1951 bis zum 19. Februar 1954 erster Premierminister von Libyen. Eine zweite Amtszeit hatte er vom 20. Januar 1964 bis zum 20. März 1965. Während seiner ersten Amtszeit war er gleichzeitig Außenminister des Landes.