Maine (Sèvre Nantaise)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maine
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl FRM74-0300
Lage Frankreich, Region Pays de la Loire
Flusssystem Loire
Abfluss über Sèvre Nantaise → Loire → Atlantischer Ozean
Quelle im Gemeindegebiet von Les Herbiers
46° 52′ 14″ N, 0° 58′ 30″ W46.870555555556-0.975140
Quellhöhe ca. 140 m[1]
Mündung an der Gemeindegrenze von Saint-Fiacre-sur-Maine und Vertou in die Sèvre Nantaise47.152777777778-1.4456Koordinaten: 47° 9′ 10″ N, 1° 26′ 42″ W
47° 9′ 10″ N, 1° 26′ 42″ W47.152777777778-1.4456
Mündungshöhe ca. m[1]
Höhenunterschied ca. 134 m
Länge 68 km[2]
Linke Nebenflüsse Petite Maine
Durchflossene Stauseen Retenue de la Bultière
Kleinstädte Les Herbiers
Schiffbar von der Mündung bis Château-ThébaudVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Die Maine (im Oberlauf: Grande Maine) ist ein Fluss in Frankreich, in der Region Pays de la Loire. Sie entspringt im Gemeindegebiet von Les Herbiers und entwässert generell Richtung Nordwest. In der Stadt Saint-Georges-de-Montaigu trifft sie mit ihrem Zwillingsfluss Petite Maine zusammen und heißt ab da lediglich Maine. Nach einer Gesamtlänge von 68[2] Kilometern mündet sie an der Gemeindegrenze von Saint-Fiacre-sur-Maine und Vertou als linker Nebenfluss in die Sèvre Nantaise. Auf ihrem Weg durchquert die Maine die Départements Vendée und Loire-Atlantique.

Schifffahrt[Bearbeiten]

Im Mündungsabschnitt ist die Maine auf einer Länge von etwa 5 Kilometern schiffbar und bildet ein zusammenhängendes Wasserrevier mit der Sèvre Nantaise, der Loire und dem Erdre. Zwar ist die Berufsschifffahrt eingestellt, aber Sportboote können die Maine bis zum Ort Château-Thébaud aufwärts fahren.

Orte am Fluss[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über die Maine auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 27. Mai 2011, gerundet auf volle Kilometer.