Major League Soccer 1996

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Major League Soccer 1996
Major League Soccer.svg
Meister DC United
Pokalsieger DC United
Mannschaften 10
Spiele 160
Zuschauer 2.785.001  (ø 17.406 pro Spiel)
Torschützenkönig Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Roy Lassiter, 27 Tore

Die 1. Major League Soccer Saison begann am 6. April 1996 und endete mit dem Finalspiel der Play-offs, dem MLS Cup, am 20. Oktober 1996.

DC United konnte den Cup als erste Mannschaft gewinnen. Sie besiegten Los Angeles Galaxy im Foxboro Stadium mit 3:2 nach Verlängerung. Das erste Spiel in der MLS bestritten DC United und San José Clash am 6. April. Die Kalifornier siegten mit 1:0. Erster Torschütze der neuen Liga war Eric Wynalda.

Saisonverlauf[Bearbeiten]

Regular Season[Bearbeiten]

Platz Eastern Conference Sp S (so) N (so) Tore Gegentore Tordifferenz Punkte
1 Tampa Bay Mutiny 32 20 (1) 12 (3) 66 51 +15 58
2 D.C. United 32 16 (1) 16 (3) 62 56 +6 46
3 NY/NJ MetroStars 32 15 (3) 17 (2) 45 47 -2 39
4 Columbus Crew 32 15 (4) 17 (5) 59 60 -1 37
5 New England Revolution 32 15 (6) 17 (2) 43 56 -13 33
Platz Western Conference Sp S (so) N (so) Tore Gegentore Tordifferenz Punkte
1 Los Angeles Galaxy 32 19 (4) 13 (4) 59 49 +10 49
2 Dallas Burn 32 17 (5) 15 (3) 50 48 +2 41
3 Kansas City Wiz 32 17 (5) 15 (2) 61 63 -2 41
4 San Jose Clash 32 15 (3) 17 (6) 50 50 0 39
5 Colorado Rapids 32 11 (2) 21 (4) 44 59 -15 29

Play-offs[Bearbeiten]

  Conference Halbfinale Conference Finale MLS Cup 1996
                               
  1  Tampa Bay Mutiny 2 1 4  
4  Columbus Crew 0 2 1  
  1  Tampa Bay Mutiny 2  
Eastern Conference
  2  D.C. United 6  
2  D.C. United 2 1 2
3  NY/NJ MetroStars 3* 0 1  
  E  D.C. United 3
  W  Los Angeles Galaxy 2
1  Los Angeles Galaxy 0 2 2  
4  San Jose Clash 1 0 0  
1  Los Angeles Galaxy 4
Western Conference
  3  Kansas City Wiz 2  
2  Dallas Burn 2 2 2
  3  Kansas City Wiz 3 1 3*  

Team-Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • MLS-Cup - DC United
  • U.S. Open Cup - DC United
  • MLS Supporters Shield - Tampa Bay Mutiny

Individuelle Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Wertvollster Spieler: Carlos Valderrama, Tampa Bay Mutiny
  • Torschützenkönig: Roy Lassiter, Tampa Bay Mutiny (58)
  • Goldener Schuh: Roy Lassiter, Tampa Bay Mutiny (27)
  • Verteidiger des Jahres: John Doyle, San Jose Clash
  • Torwart des Jahres: Mark Dodd, Dallas Burn
  • Anfänger des Jahres: Steve Ralston, Tampa Bay Mutiny
  • Trainer des Jahres: Thomas Rongen, Tampa Bay Mutiny
  • Tor des Jahres: Eric Wynalda, San Jose Clash