Malajube

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Malajube
Malajube Julien Mineau.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) Indie-Rock
Website www.malajube.com
Aktuelle Besetzung
Julien Mineau
Francis Mineau
Mathieu Cournoyer
Thomas Augustin
Renaud Bastien

Malajube ist eine frankophone Indie-Rock Band aus Montréal, Québec, Kanada.

Geschichte[Bearbeiten]

Malajube wurden bekannt durch ihr 2004 veröffentlichtes erstes Album Le Compte complet, welches gute Kritiken erhielt und die Band zu einer lokalen Größe der Québecer Musik-Szene machte. Als Produzenten für das Album konnte die Gruppe Martin Pelland, Mitglied der befreundeten Montrealer Band The Dears, gewinnen.

In den Monaten nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums tourten Malajube quer durch Québec und nahmen an mehreren großen Festivals teil.

Im Februar 2006 veröffentlichte das Quintett ihr zweites Album Trompe-l'œil, das auch in English Canada und später im Nachbarland USA Beachtung fand.

Die Songs Montreal -40° C und Ton Plat Favori wurden auch für Werbe-Spots verwendet.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Le Compte complet, 2004
  • Trompe-l'œil, 2006
  • Labyrinthes, 2009
  • La Caverne , 2011

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2006: 3 Félix Awards der ADISQ (Association québécoise de l'industrie du disque)
    • "Best alternative Album" für Trompe-l’œil
    • "Best cover art" für Trompe-l’œil
    • "Revelation of the year 2006".

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Malajube – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien